Die 10 besten Songs von Hector Lavoe

Aktualisiert am 18. Mai 2019

Hector Lavoe gilt weithin als einer der einflussreichsten Sänger in der Geschichte der ​ Salsa Musik . Seine einzigartige Stimme, sein Stil und seine Interpretation des Rhythmus verwandelten Lavoe in eine Ikone der lateinamerikanische Musik . Die folgende Liste bietet einen Vorgeschmack auf das erstaunliche Repertoire von Hector Lavoe. Wenn du Salsa wirklich ernst nehmen willst, musst du dir diese Tracks anhören.



Oma

Willie Colon und Hector Lavoe Albumcover.Foto von Amazon

'/>

Foto von Amazon





Hector Lavoe hat einen großen Teil seines Gesamterfolgs in den Jahren geschaffen, in denen er mit dem Posaunisten Willie Colon zusammengearbeitet hat. Gemeinsam nahmen sie einige der denkwürdigsten Songs auf, die jemals in der Salsa-Musik produziert wurden. Von Willie Colons 1971er Album „La Gran Fuga“ ist „Abuelita“ einer der ersten Tracks, die Hector Lavoe internationale Bekanntheit verschafften. Diese Single hat eine einzigartige Marke, die durch Lavoes Gesang und Colons Posaunenspiel geschaffen wurde.



Meine Leute

Foto von Amazon

'/>

Foto von Amazon



Dieser Track prägte die gesamte Karriere von Hector Lavoe. Indem er eine einzigartige Verbindung zu den Leuten herstellte, für die er sang, ermöglichte 'Mi Gente' Hector Lavoe, sein volles Potenzial als einer der besten Interpreten der Salsa-Musik zu entfalten. Seine Interpretation dieses Songs mit den Fania All Stars in Africa im Jahr 1974 ist einer der besten Acts in der Geschichte des Salsa.

Lass sie folgen

Foto von Amazon

'/>

Foto von Amazon

„Dejala Que Siga“ ist der beste Song aus „Revento“, dem Soloalbum von Hector Lavoe aus dem Jahr 1985. Dies ist eine der harmonischsten und melodischsten Melodien, die jemals von der legendären puertoricanischen Sängerin aufgenommen wurde. Es ist ein fantastischer Track von Anfang bis Ende. Achten Sie auf die schöne Flöte, die gegen Ende spielt.

Abwesenheit

Foto von Amazon

'/>

Foto von Amazon

Musikalisch sitzt „Ausencia“ zwischen Salsa und Bolero. Dieser Track ist in der Tat das, was viele Leute als Bolero-Sohn-Song behandeln würden. Ob das nun richtig ist oder nicht, 'Ausencia' ist definitiv einer der besten Tracks, die Hector Lavoe jemals aufgenommen hat, als er Leadsänger für Willie Colons Band war.

Der Sänger

Wolly101/Wikimedia Commons/CC BY 3.0

'/>

Wolly101/Wikimedia Commons/CC BY 3.0

Obwohl dieses Lied ursprünglich von dem beliebten panamaischen Salsa-Sänger Ruben Blades geschrieben wurde, wurde es für Hector Lavoe ein Hit. Genau wie 'Mi Gente' definierte dieser Track die Musikkarriere der puertoricanischen Sängerin. Der Text dieses Liedes passt perfekt zum etwas einsamen und gequälten Leben von Hector Lavoe. Der Film über das Leben von Hector Lavoe mit Marc Anthony , entlehnte seinen Namen von diesem Track.

Ruhm

Foto von Amazon

'/>

Foto von Amazon

Ein weiteres Juwel aus dem Album 'Revento', 'La Fama' ist ein klassischer Song, der das Beste aus Hector Lavoes Stimme herausholt. Neben dem schönen musikalischen Hintergrund, den die Posaunen erzeugen, bietet dieser Track erstaunliche Percussion. 'La Fama' ist auch ein idealer Song, um auf die Tanzfläche zu gehen.

Calle Luna Calle Sol

Foto von Amazon

'/>

Foto von Amazon

„Calle Luna Calle Sol“ aus dem 1973er Album „Lo Mato“ ist ein weiterer zeitloser Hit aus der erfolgreichen Zusammenarbeit, die Hector Lavoe mit Willie Colon in der ersten Hälfte der 1970er Jahre schmiedete. Der Track bietet solide Percussion, herausragende Bläser-Sessions und Lavoes einzigartigen Gesangsstil, der durch seinen nasalen Sound und seine Perfektion definiert wurde Zeit . Dies ist auch einer der vielen Tracks, die die raue Underground-Kultur darstellen, die man in Großstädten wie New York findet.

Juanito Alimaña

Foto von Amazon

'/>

Foto von Amazon

Genau wie der vorherige Song ist 'Juanito Alimaña' ein weiterer Track, der sich mit Fragen der Kriminalität und dem rauen Leben auf den Straßen der Großstädte beschäftigt. Der Song beschreibt das Leben eines Gangsters und die Umgebung, in der er lebt. Es ist ein wunderbarer Track und einer der wichtigsten Songs in Hector Lavoes erstaunlichem Repertoire.

Traurig und leer

Foto von Amazon

'/>

Foto von Amazon

Als Salsa-Dura-Sänger hatte Hector Lavoe nie etwas mit dem romantischen Stil zu tun, der die Salsa-Musik in der zweiten Hälfte der 1980er Jahre dominierte. Trotzdem war er auch gut darin, Lieder zu singen, die von einem romantischen Thema geprägt waren. 'Triste Y Vacia' ist eine der schönsten Melodien, die er während seiner Karriere aufgenommen hat. Auch hier haben das Posaunenspiel und Lavoes Gesang die gesamte Melodie dieses Songs bestimmt.

Die Zeitung von gestern

Foto von Amazon

'/>

Foto von Amazon

„Periodico De Ayer“ ist einer der Top-Tracks aus dem 1976er Hit-Album „De Ti Depende“, Hector Lavoes zweitem Solowerk. Dieser Track ist einer der Songs, der den Sound besser einfängt, der ihn als Salsa-Sänger definiert hat. Dies ist eine fantastische Melodie von Anfang bis Ende.