10 Dinge, die Jungs wissen sollten, wenn sie nach Nashville reisen

Nashville Bars Clubs

Über Paul Sacca Instagram


1. Wenn Sie noch nie in Nashville waren, fragen Sie sich vielleicht, was der Reiz ist, dorthin zu gehen. Wisse nur, dass es einen Grund dafür gibt, dass es NashVegas heißt. Es ist ein Ziel für Reisende im Süden und Mittleren Westen, weil es leicht zu erreichen ist und viel zu bieten hat. Das Gute an einem solchen Ort ist, dass die Leute, die man trifft, unbeschwert sind und die Mädchen eher ihren Wildhafer säen. Das macht es wie Las Vegas.

Das Schöne an Nashville ist, dass Sie zu jeder Jahreszeit dorthin gehen können. Es ist zwar schöner, wenn es draußen warm ist (über welche Stadt kann man das nicht sagen?), aber die meisten Pluspunkte hängen nicht vom Wetter ab. Sie gehen nicht an den Strand oder liegen am Pool, während Sie in der Stadt sind. Darum geht es in Nashville nicht. Es geht um das gute Südstaaten-Essen, die lustigen Bars, die Country-Musik und einige andere Dinge, in die man sich unterwegs einwickeln kann. Das Gute ist, dass es nie so kalt wird. Die niedrigsten Temperaturen während des Tages im Winter sind die hohen 40er. Das macht es attraktiv für diejenigen, die eine lustige Stadt suchen, die nicht unbedingt ein Strandziel ist.





zwei. Es ist einfach, sich in Nashville fortzubewegen, aber das würde man in einer Großstadt erwarten. Midtown ist ein cooles Viertel zum Verweilen, aber Sie sollten in der Innenstadt bleiben, da dies die ganze Erfahrung viel einfacher macht. Es gibt viele Hotels in der Innenstadt, darunter die bekannten Ketten wie Best Western, Holiday Inn Express, Renaissance und Sheraton. Solange das Hotel auf Trip Advisor einen guten Ruf hat, wird es Ihnen gut gehen. Sie können mit einem Hotel in Midtown umgehen, aber bleiben Sie nicht in einem Hotel in der Nähe der Grand Ole Oprey hängen. Schau dir an, wo dieser Scheiß auf einer Karte ist. Es ist nicht in der Nähe, wo Sie sein möchten.

3. Nashville ist eine unterschätzte Sportstadt, daher ist es keine schlechte Idee, Ihr Wochenende auf eines der lokalen Sportereignisse zu konzentrieren. Die Titans sind die Hauptattraktion, auch wenn sie in den letzten Jahren nicht gut waren. Die Erfahrung bei einem Predators-Spiel ist eine der positiv überraschendsten Atmosphären in der NHL. Man würde im Süden kein so wildes Hockey-Publikum erwarten, aber es ist da. Vanderbilt sollte nicht ganz oben auf Ihrer Liste für SEC-Fußballziele stehen, aber es ist ein nettes Nebenprodukt, wenn sie gegen jemanden spielen, der im Fußball gut ist. Das echte Vanderbilt-Erlebnis bietet der Basketball mit dem erhöhten Platz und einem Team, das im Allgemeinen wettbewerbsfähiger ist als das, was die Fußballmannschaft bietet.



Vier. Da wir alle Alkoholiker sind, stehen Dinge wie Brauereien und Brennereien normalerweise ganz oben auf der Liste der Aktivitäten, wenn Bros reisen. Daher ist es erwähnenswert, dass die Destillerie Jack Daniels in Lynchburg nur eineinhalb Stunden entfernt liegt. Das Seltsame an der Jack Daniels-Tour ist, dass Sie den Whisky während der Tour nicht wirklich probieren können, da Lynchburg eine trockene Stadt ist. Wenn Sie jedoch ein großer Fan ihres Produkts sind, ist es cool zu sehen, wie der Whisky hergestellt wird. Tennessee ist nicht für sein Bier bekannt, aber Sie können auch eine coole Brauerei besuchen, während Sie in der Stadt sind. Die Yazoo Brewing Company ist viel einfacher zu erreichen als die Destillerie Jack Daniels und bietet Ihnen sogar kostenlose Proben. Es ist mit 6,50 US-Dollar ziemlich günstig und Sie erhalten im Rahmen der Tour etwa drei Pints ​​Bier und ein Pint-Glas. Es ist eine junge Brauerei, aber Sie erhalten die gleiche Erfahrung wie bei einer Brauereiführung von Samuel Adams.

5. Ich empfehle dringend, die Nashville Pedal Tavern zu besuchen, während Sie in der Stadt sind, was eine einzigartige und unterhaltsame Art ist, eine Kneipentour zu unternehmen. Die Pedal Tavern bietet Platz für bis zu 16 Personen, aber Sie können es mit nur acht Personen zum Laufen bringen. (Du wirst etwas Manpower brauchen, um das Ding in Gang zu bringen.) Außerdem kannst du, wenn du das ganze Ding nicht zuerst ausfüllst, Leute (auch bekannt als GIRLS) auf dem Weg an den Bars abholen und sie sich dir anschließen lassen . Pedal Taverns gibt es in vielen Städten, aber die Art und Weise, wie Nashville eingerichtet ist, macht es zu einem großartigen Erlebnis. Sie können zwischen der Broadway-Route oder der Midtown-Route wählen, aber mein Vorschlag wäre die Midtown-Route. Die Chancen stehen gut, dass Sie von der Innenstadt angezogen werden, wenn Sie dort übernachten. Warum also nicht einen anderen Teil der Stadt erkunden? Denken Sie nur daran, etwas Bier mitzubringen, um es zu genießen, während Sie herumradeln.

6. Das ganze Treten hat dich hungrig gemacht, also lass uns etwas essen gehen. Der beste Sonntagsbrunch der Stadt ist im Copper Kettle. Es ist nicht so bekannt wie Pancake Pantry, aber das All-you-can-eat-Buffet ist das Lieblingsessen einiger Leute in der Stadt. (Es kann auch mit Arnold's in der Kategorie Fleisch und drei konkurrieren. Zusätzlich gibt es ein wechselndes Menü zum Mittagessen, wobei die besten Vorspeisen ein Schweinekotelett mit Speckkruste, gebratenes Hühnchen mit Kokosnuss oder Wels sind.) Pancake Pantry ist ein bisschen überbewertet und die Linie ist nicht in der Tabelle, also nicht hungrig. Wenn Sie hineinkommen, möchten Sie natürlich die Pfannkuchen bestellen. Das Fido Café die Straße runter ist eine anständige Alternative, wenn Sie verhungern und Schlangen nichts für Sie sind. Wenn Sie ein aggressiver Typ sind, der gerne beim Brunch spielt, dann schnappen Sie sich ein paar Brunch-Cocktails und essen Sie in der Taverne. Es gibt immer große Talente an diesem Ort, Tag und Nacht. Broads lieben diesen Ort einfach. All dies sind Midtown-Optionen, aber es gibt auch Frühstück für Sie in der Innenstadt. Puckett's Grocery & Restaurant ist die beste Option, die Sie zu Fuß erreichen können.



7. Hot Chicken ist das bekannteste Lebensmittel aus Nashville. Falls Sie nicht wissen, was es ist, heißes Hühnchen ist gebratenes Hühnchen, das mit etwas Cayennepfeffer gewürzt wird. Wenn Sie mit heißen Speisen umgehen können, lachen Sie wahrscheinlich bei dem Gedanken, aber glauben Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass diese Scheiße Sie zum Weinen bringen wird, wenn Sie bei der Bestellung zu heiß werden. Prince’s Hot Chicken ist der bekannteste Ort, um die Spezialität zu bekommen, aber Sie finden sie auch bei Bolton’s Spicy Chicken & Fish oder Hattie B’s Hot Chicken. (Hattie B's ist die einzige, die Bier serviert, was einfach wichtig sein könnte.) Stellen Sie nur sicher, dass Sie etwas zusätzliches Brot bekommen. Das Fleisch und drei sind ein weiteres Grundnahrungsmittel von Nashville und es gibt keinen besseren Ort dafür als Arnolds Country Kitchen. Sie wählen Ihr Fleisch (ich empfehle Roastbeef oder Brathähnchen, aber die Optionen hängen davon ab, an welchem ​​Tag Sie gehen) und drei Seiten. Vergiss das Stück Kuchen zum Nachtisch nicht. Apropos Brathähnchen, das Beste in der Stadt ist bei Monell's, das Ihnen auch die guten Kekse gibt, die Sie im Süden erwarten. Es gibt Leute, die ihre Austern lieben, also erwähne ich auch den Southern für Austern, die täglich eingeflogen werden und ein anständiges Steak.

8. Nashville ist nicht annähernd die Stadt Memphis, wenn es um Grillen geht, aber es gibt einige anständige Orte in der Innenstadt. Jack's Barbecue ist das bekannteste Lokal der Stadt. Sie müssen sich wahrscheinlich mit einer Linie auseinandersetzen, aber das Pulled Pork, Brisket und Ribs halten. Die Leute neigen auch dazu, ihre Saucen zu genießen. Edley's hat weniger Beifall, aber besseres Essen. Sie werden das Tucks Special dominieren, ein Brisket-Sandwich mit Gurken, hausgemachtem Pimentkäse und einem pochierten Ei zusammen mit so viel Sauce, wie Sie möchten. Etwas weiter außerhalb der Stadt finden Sie Jim 'N Nick's Bar-B-Q, das kürzlich die Liste der besten Rippchen von Southern Living in Amerika aufgenommen hat, obwohl es eine Kette ist. Das auf Man vs. Food vorgestellte Rooster's Texas Style BBQ and Steakhouse bietet ein kostenloses 72-Unzen-Lendenstück mit einer Ofenkartoffel und Salat, wenn Sie es in weniger als einer Stunde fertig haben. Viel Glück damit. Tacos sind vielleicht nicht das, was Sie in Nashville erwarten würden, aber die San Antonio Taco Company bietet großartige Queso, gute Tacos und die Lage in der Nähe von Vanderbilt bietet eine großartige Terrasse zum Essen und Trinken im Freien. Esquire weist Sie mit dem Vorschlag, die Tater Tots im Patterson House zu holen, in die richtige Richtung für spätabendliches Essen. Wir lassen Sie streiten, ob sie wirklich die besten Tater Tots in Amerika sind, aber nur sehr wenige Leute lehnen die Tots ab.

9. Die Lichter ziehen Sie zu den Bars am Broadway, da es die Hauptstraße der Stadt ist. Es gibt so viele Möglichkeiten und die meisten bieten dasselbe. Der einzige Nachteil ist, dass im Grunde jede Bar Country-lastig ist. Wenn du kein Fan davon bist wie ich, musst du nur grinsen und es das ganze Wochenende ertragen. Die größten Orte der Stadt sind The Stage, Honky Tonk Central, Paradise Park Trailer Resort und Tootsie's Orchid Lounge. Stellen Sie sicher, dass Sie alle mindestens irgendwann auf Ihrer Reise treffen. An diesen Orten abzuholen ist nicht allzu schwer, da es viele Auswärtige gibt und alle gut gelaunt sind. Hoffentlich haben Sie auf mich gehört und ein Hotel in Gehweite ausgewählt, um die Nacht leicht zu beenden. Wenn Sie nach etwas Zurückhaltendem suchen, um Ihren Abend zu beginnen oder zu beenden, können Sie Fiddle & Steel für eine lokale Country-Band oder The Wheel Cigar Bar besuchen, deren Name sich von selbst erklärt.

10. Sie sollten mindestens ein paar Stunden in den Bars in Midtown verbringen und hoffentlich eine ganze Nacht, wenn Sie schlau genug sind, um dies zu einem dreitägigen Wochenende zu machen. Sie werden in der Gegend mehr Einheimische als Touristen treffen, aber das ist nicht unbedingt schlecht, da alle in der Stadt freundlich sind. Jed's Sports Bar & Grille und Sam's All American Sports Grill sind die beiden Orte in der Gegend, um ein Spiel zu sehen. Das Tin Roof ist ein guter Ort, um Ihre Nacht in Gang zu bringen, besonders wenn Sie es rechtzeitig zur Happy Hour schaffen. Das Broadway Brewhouse bietet eine lebhafte Trinkszene, die für seinen Bushwacker bekannt ist, einen Cocktail mit starkem Alkoholgehalt und süßem Geschmack. Sie könnten etwas verwirrt sein durch die Tatsache, dass es zwei Balken nebeneinander gibt, die Winners und separat Losers genannt werden. Losers ist der unterhaltsamere der beiden Orte, es sei denn, Sie sind ein Fan von Karaoke und möchten sich bei Winners blamieren. Wenn die Nacht zu Ende geht, ist es Zeit, nach Süden zu ziehen. Es ist als Bar für Schließer bekannt. (Es ist eine einfache benannte Bar mit einer einfachen Prämisse.)