14 verwunschene Friedhöfe und gespenstische Friedhöfe

Genealoge
  • Zertifikat in Ahnenforschung, Boston University
  • B.A., Carnegie Mellon University
Kimberly Powell, professionelle Genealogin, Autorin und Pädagogin, ist die Autorin von 'The Everything Guide to Online Genealogy'.unser redaktioneller prozess Kimberly PowellAktualisiert am 15. Januar 2020

Friedhöfe auf der ganzen Welt haben aus vielen Gründen den Ruf, von Geistern heimgesucht zu werden, darunter Grabraub, unmarkierte oder vergessene Bestattungen, Naturkatastrophen, die Ruhestätten stören, oder manchmal sogar, weil der Verstorbene überhaupt nicht ordnungsgemäß bestattet wurde. Fügen Sie all das hinzu, dass Friedhöfe oft dunkle, düstere Orte sind, und Sie haben die perfekte Kulisse für ein oder zwei Geister. Erkunden Sie einige der am meisten gespenstischen Friedhöfe der Welt ... aber vergessen Sie nicht, beim Vorbeifahren den Atem anzuhalten, sonst könnten Sie den Geist eines kürzlich Verstorbenen einatmen!

St. Louis Friedhof Nr. 1 New Orleans, Louisiana

Mehrere Geister sollen die verfolgen berühmter St. Louis Cemetery Nr. 1 in New Orleans , aber ein Geist beherrscht die anderen – Marie Laveau , die Voodoo-Königin von New Orleans. Der reich verzierte Friedhof ist der älteste Friedhof in New Orleans - ein Ort mit reich verzierten oberirdischen Gräbern und Mausoleen, gewundenen Fußwegen und zerfallenden Denkmälern.

Alte westliche Begräbnisstätte Baltimore, Maryland

Das Alte westliche Begräbnisstätte in Baltimore ist die letzte Ruhestätte von Edgar Allan Poe , fünfzehn Generäle aus der Revolutionskrieg und Krieg von 1812 und andere berühmte Persönlichkeiten. Ein Teil des Friedhofs kann nur noch über Katakomben unterhalb der Westminster Presbyterian Church erreicht werden, wo angeblich Geister wandeln...





Auferstehungsfriedhof Chicago, Illinois

Eine der beliebtesten Geistergeschichten Amerikas ist die Geschichte des verschwindenden Anhalters, Auferstehung Maria . Auferstehungsfriedhof , mit Sitz in Justice, Illinois, ist seit den 1930er Jahren die Heimat dieses berühmten Geistes. Die berühmten verbrannten und verdrehten Gitterstäbe am Tor des Auferstehungsfriedhofs wurden entfernt, um Schaulustige abzuschrecken

Friedhof Rookwood Sydney, Australien

Fast eine Million Menschen liegen im schönen viktorianischen Friedhof Rookwood in Sydney, aber es ist das Grab der berüchtigten Davenport Brothers, berühmter Spiritualisten, das Geister in die Nekropole locken soll.



Friedhof Stull Stull, Kansas

Die Stille Friedhof Stull liegt zwischen Topeka und Kansas City, in der Stadt Stull, Kansas, und wird von vielen eindringlichen Führern als eines der 'Sieben Portale zur Hölle' und als einer der am meisten frequentierten Friedhöfe in Amerika aufgeführt. Steven Jansen, Direktor des Watkins Community Museum of History, glaubt jedoch, dass die Legenden in den 1970er Jahren als 'Bruderschaftsstreich' begannen und keine Grundlage in der Wahrheit haben. Die Einheimischen tun ihr Bestes, um Besucher an Halloween durch wiederholten Vandalismus auf dem Friedhof abzuschrecken, und es wird sogar gesagt, dass ein Einheimischer die ausgebrannte Kirche auf dem Grundstück niedergerissen hat - Ort des angeblichen 'Tor zur Hölle'.

Pariser Katakomben Paris, Frankreich

Die Pariser Katakomben, die von vielen der am meisten frequentierten Orte der Welt aufgeführt werden, sind tief unter den Straßen von Paris begraben und beherbergen die Gebeine von über sechs Millionen Franzosen, die von 1785 bis 1800 in den leeren Kalksteinbrüchen beigesetzt wurden. Bei so vielen aufgestapelten Knochen scheint es unmöglich zu glauben, dass es keine Geister gibt.

Bachelor's Grove Cemetery

Chicago, Illinois
Dieser verlassene Friedhof in Chicago ist Gegenstand zahlreicher Legenden und gespenstischer Geschichten. Mehr als 100 verschiedene Berichte über seltsame Phänomene bei Bachelor's Grove Cemetery gesammelt wurden, einschließlich tatsächlicher Erscheinungen, unerklärlicher Anblicke und Geräusche und sogar leuchtender Lichtkugeln.'



Friedhof El Campo Santo

San Diego, Kalifornien
Die heute restaurierte römisch-katholische Begräbnisstätte von 1849, bekannt als Friedhof El Campo Santo ist ein beliebter Ort für Geistersichtungen. Einige der Gräber hier wurden von einer Straße überdeckt, andere wurden im Laufe der Jahre geschändet, was Berichten zufolge die Bewohner unruhig macht.

Friedhof Grünwald

Decatur, Illinois
Einer der berühmtesten Geisterfriedhöfe im Mittleren Westen, der Greenwood Cemetery in Decatur, Illinois, ist Schauplatz zahlreicher Geistergeschichten und Legenden. Der Abschnitt Bürgerkrieg ist der berühmteste und soll von den Geistern konföderierter Gefangener heimgesucht werden.

Hollywood Forever Cemetery

Los Angeles, Kalifornien
Dieser früher als Hollywood Memorial Park bekannte Friedhof in Los Angeles, Kalifornien, wird Berichten zufolge von Starlet Virginia Rappe heimgesucht, die angeblich nach einer Nacht der Ausschweifungen mit der Komikerin Roscoe 'Fatty' Arbuckle starb. Clifton Webb soll auch sein Mausoleum bei . heimsuchen Hollywood Forever Cemetery , und vor Rudolph Valentinos Krypta sieht man oft eine 'Lady in Black'.

Friedhof der Konföderierten Camp Chase

Columbus, Ohio
Frische Blumen erscheinen oft auf mysteriöse Weise auf dem Grab eines konföderierten Soldaten, der auf dem Camp Chase Confederate Cemetery begraben liegt und vermutlich von der berühmten 'Lady in Grey' zurückgelassen wurde. Die geisterhafte Witwe, die zwischen den Grabsteinen gesehen wurde, verlor sich ihr Mann im Konföderierten-Gefangenenlager, das an dieser Stelle während des Bürgerkriegs existierte.

Friedhof der Silberfelsen

Silver Cliff, Colorado
Geistersichtungen im Spuk Friedhof der Silberfelsen stammen aus den 1880er Jahren. Es wird angenommen, dass Pioniergeister die Ursache für die blauen Lichtkugeln sind, die über den Gräbern schweben.

Stepp-Friedhof

Bloomington, Indiana
Eine Reihe unheimlicher Legenden und Geschichten über paranormale Aktivitäten sind entstanden aus Stepp-Friedhof , einer der berühmtesten Geisterfriedhöfe im Bundesstaat Indiana. Die Geschichte ist immer eine gespenstische Frau, die über einer Grabstätte wacht, aber die Ursprünge der Frau und ihrer Geschichte scheinen sich bei jedem Erzähler der Geschichte zu ändern.

Unionsfriedhof

Easton, Connecticut
Ein beliebter Friedhof für Geisterfotografen, Unionsfriedhof ist vor allem für die 'Weiße Dame' bekannt, die nachts von vielen gesehen wurde, die über den Friedhof gingen. Auch andere Geister, darunter indische Geister, sollen den Friedhof heimsuchen.