4 beste Möglichkeiten, sich für den Brusttag aufzuwärmen

Anleitung

Montag ist der Lieblingstag aller Brüder. Es ist Internationaler Tag der Brust.

Aber ich habe eine wichtige Frage an dich.





Wärmen Sie sich vor dem schweren Bankdrücken auf? Oder verzichten Sie auf ein Aufwärmen, um sich die erste verfügbare Bank zu schnappen, die Sie sehen?

Wenn ich Aufwärmen sage, meine ich nicht, 15 Wiederholungen mit einer leeren Stange zu wiederholen und dann zwei 45-Pfund-Teller hinzuzufügen und a zu machen Aufwärmset von 135 Pfund. Ich spreche auch nicht von statischem Dehnen.



Dynamische Aufwärmübungen sind der beste Weg, um das Blut in deine Muskeln fließen zu lassen und sie auf den Ansturm der Zerstörung vorzubereiten, die du ihnen zufügen wirst. Abgesehen davon, dass Sie Ihre Muskeln vorbereiten, hilft das Aufwärmen Ihrem zentralen Nervensystem, effizienter zu feuern.

Wenn Sie mehr Gewicht drücken und eine größere, sexyre Brust wachsen lassen möchten, fügen Sie Ihrem Lieblingstag der Woche ein paar dieser Aufwärmübungen für die Brust hinzu.

Dynamit-Aufwärmübungen für ultimative Gewinne

Pyo-Liegestütze

Suchen Sie nach einer Steigerung Ihrer Leistungs- und Kraftniveaus, die während Ihres gesamten Trainings anhält?



Das Ausführen von ein paar Sätzen von Plyo-Liegestützen ist eine großartige Möglichkeit, Ihre schnell zuckenden Muskelfasern zu aktivieren, die Ihnen helfen, mehr Kraft hinter die Stange zu bringen, wenn sie aktiviert sind.

Je mehr Kraft Sie erzeugen, desto mehr Muskelfasern können Sie rekrutieren, und das bedeutet mehr Muskelabbau und -reparatur, auch bekannt als Gainz.

Führen Sie 2-3 Sätze mit 10 Wiederholungen durch, während Sie darauf warten, dass eine Bank frei wird.

Schräghantel Flyes

Kurzhantel-Flyes sind eine hervorragende Möglichkeit, das Blut in Ihre Brustmuskeln zu bringen. Für mich und meine Kunden , ich bevorzuge Schrägfliegen. Sie belasten deine Schultern weniger und du spürst die drücken eher schräg.

Schulterverletzungen sind die häufigste Ursache dafür, dass Bros von ihrem Lieblingstraining – dem Bankdrücken – Abstand nehmen müssen.

Niemand will mit dem Bankdrücken aufhören, niemand.

Das Hinzufügen einer Übung, die sowohl Ihre Schultern als auch Ihre Brust aufwärmt, ist wichtig, um Verletzungen zu vermeiden.

Um das Beste für Ihr Geld herauszuholen, bringen Sie am oberen Ende der Bewegung Ihre kleinen Finger aufeinander zu. Sie werden einen größeren Druck in Ihren Brustmuskeln spüren. Dies wird Ihnen helfen, mehr Ihrer herrlichen Brustmuskeln für diese schweren Bankdrücken zu aktivieren.

Führen Sie 2-3 Sätze mit 12-15 Wiederholungen mit geringem Gewicht durch, ohne dass Sie hier 15-20 Pfund überschreiten müssen.

Svend-Presse

Jahrelang hatte ich Mühe, meine Brust zu spüren drücken bei Aufzügen wie Bankdrücken oder Fliegen. Egal aus welchem ​​Winkel ich versuchte, sie zu treffen, ich fühlte nichts.

Dies ist für viele Bros ein übliches Ereignis, auch wenn wir es nie öffentlich zugeben werden.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Brust wächst, müssen Sie spüren, wie sich diese süßen Brustmuskeln ineinander quetschen.

Nichts wird Ihnen beibringen, Ihre Brustmuskeln so zusammenzudrücken, wie diese Bewegung.

Es gibt diejenigen, die diese Übung gerne bei der Ende eines Trainings . Wenn Sie jedoch beim Flachbank- oder Schrägbankdrücken nicht spüren können, wie sich Ihre Brustmuskeln zusammendrücken, ist dies eine ausgezeichnete Möglichkeit, diese Brustmuskeln aufzuwärmen, bevor Sie auf das schwere Zeug treffen.

Außerdem helfen Ihnen diese SOBs dabei, eine Truhe zu bauen, die so groß ist wie die von Captain America.

Dips

Körpergewichtsdips sind eine der besten Möglichkeiten, um Trizeps, Schultern und Brust aufzuwärmen, bevor Sie auf die Bank gehen.

Sie müssen diese auch nicht gewichten. Gewichtete Dips bauen eine größere, stärkere Brust auf, aber unser Ziel hier ist es, das Blut in Brust, Schultern und Trizeps fließen zu lassen.

Wenn Sie zu viele Dips machen, können Sie sich schnell ermüden. Führen Sie 2 Sätze mit 10-12 Wiederholungen durch.

Dies wird für einige eine Herausforderung sein und in diesem Fall eine unterstützte Dip-Maschine verwenden. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie sich beim Dips schützen können.

  • Halte die Unterarme auf dem Weg nach unten und oben aufrecht.
  • Schließen Sie Ihre Ellbogen oben und biegen Sie unten 45° ein. Lass sie nicht aufflammen.
  • Drücken Sie Ihre Schultern nach unten und zurück. Vermeiden Sie es, sie nach vorne zu rollen oder mit den Schultern zu zucken.

Vorspiel für Gewinne

Bros, ich bin jahrelang nicht warm geworden. Ich ging ins Fitnessstudio, hüpfte auf die Bank und fing an zu drücken, bis meine Muskeln nachgaben. Es waren jedoch nicht meine Muskeln, die nachgaben. Meine Schultern wurden verkrampft, meine Kraft ließ nach und ich hatte Schmerzen, die das Heben von Gewichten zu einer Herausforderung machten.

Richtiges Aufwärmen hält Sie länger im Spiel, beugen Verletzungen vor und helfen dabei, Ihre Muskeln und Ihr Nervensystem auf Höchstleistungen vorzubereiten.