6 Ernährungsregeln, die du dir merken solltest, wenn du geschreddert werden willst

zerkleinerte Ernährungstipps

iStockphoto


Seien wir ehrlich, es ist immer an der Zeit, ernsthaft mit dem Shredden zu beginnen.

Denn während der Papa-Body vor ein paar Jahren in Mode war, haben wir in letzter Zeit nichts davon gehört.



Wenn du also dein letztes Shredder-Programm noch nicht gestartet hast, ist es an der Zeit, deinen Hintern in Gang zu bringen.

Für den Fall, dass Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, und Sie sich in all den widersprüchlichen Informationen im Internet wiederfinden, hier sind 6 Ernährungstipps, die Ihnen garantiert helfen, Ihre Ernährung in Ordnung zu bringen.

Kalorien sind wichtig

Es ist mir egal, ob Sie alle sauberen Lebensmittel, Paleo, Vegan oder eine andere Diät essen – Kalorien sind König und werden es immer sein.

Überprüfen Sie in erster Linie Ihre Kalorien, und alles andere wird viel besser funktionieren.

Essen Sie viel totes Tierfleisch

Brotein, auch als Protein bekannt, ist mit Abstand der beliebteste Makronährstoff, und das aus gutem Grund. Es ist lecker.

Abgesehen davon, dass es köstlich ist, hilft es auch beim Wiederaufbau von Muskelgewebe und beim Ankurbeln des Stoffwechsels, was es zu einer ersten Wahl macht, wenn es darum geht, Fett abzubauen.

VERBUNDEN: Die 10 besten Proteinpulver-Ergänzungen für Männer

Achte auf Nuss und Nussbutter

Aus irgendeinem Grund ist Erdnussbutter zum Maskottchen der Fitnesswelt geworden. Fitness-Leute scheinen Erdnussbutter zu lieben.

Ich meine, Erdnussbutter ist gut, aber lohnt es sich, darüber nachzudenken? Nein, ist es nicht Das gut.

Und obwohl sie ernährungsphysiologische Kraftpakete sind, Nüsse und Nussbutter sind aufgrund ihres Fettgehalts extrem kalorienreiche Lebensmittel.

Es ist unglaublich einfach für Menschen, diese Lebensmittel zu viel zu essen und ihre Diät zu stoppen, ohne es zu merken.

Denken Sie daran, diese in Maßen zu essen.

Befriedigen Sie Ihren Heißhunger, ohne eine Menge Kalorien zu sich zu nehmen, die nährstoffreicheren Lebensmitteln zugeteilt werden können.

Iss nicht so viel Essen aus einer Kiste oder Tüte

Sehen Sie, Junkfood ist köstlich. Das ist Fakt.

Und wir alle können Makro-Tetris spielen und Müsli in unsere tägliche Kalorienzufuhr einbauen. Wir alle wissen das.

Tatsache ist jedoch, dass Sie, wenn Sie mehr Kalorien aus Vollwertkost zu sich nehmen, gesättigter sind, ein besseres Nährstoffprofil haben und sich besser fühlen.

Ich bin mir auch bewusst, dass Reis in einer Schachtel und einer Tüte geliefert wird. Seien Sie kein semantischer Idiot. Sie wissen, was ich hier meine.

Iss den Regenbogen

Leider rede ich nicht von Skittles.

Sie müssen eine Vielzahl von Farben aus Obst und Gemüse essen.

Diese Lebensmittel helfen nicht nur, dich satt zu machen und gleichzeitig die Kalorien niedrig zu halten, sondern sie liefern auch eine vollständige Menge an Mikronährstoffen, um dich gesund zu halten.

Du wirst nicht immer perfekt sein, also mach dir keinen Stress

Es macht keinen Sinn, zu 100% perfekt zu sein

Lassen Sie sich nicht zu einem Diät-Snob werden, es sei denn, Sie haben ein hochrangiges körperliches Ziel wie ein Fotoshooting oder einen Bodybuilding-Wettbewerb.

Genießen Sie Nächte mit Ihrer Dame, Familie und Freunden. Geh zur Poolparty und lass dich zerschlagen.

Befolgen Sie einfach in 90 % der Fälle die oben genannten Regeln und Sie werden bestimmt großartig aussehen.

***

Du liebst Laufen und Fitness? Schauen Sie sich unseren Podcast an Wir führen das wo wir über Laufen und den Lauf-Lifestyle sprechen. Es ist der Lauf-Podcast für Sportler aller Formen und Größen.

WORKOUT-SHIRT DES TAGES

Bleiben Sie ruhig. Bereiten Sie sich auf die Zerstörung durch DSCPND vor.