Nachdem sich die Fans über eine mögliche Drogenüberdosis Sorgen gemacht hatten, stoppt Post Malone das Konzert, um zu sagen: „Ich bin nicht auf Drogen“ (nicht einmal Weed)

Nachdem Musikfans befürchtet hatten, dass Post Malone eine Überdosis Drogen nehmen könnte, sagte der Rapper/Sänger: „Ich nehme keine Drogen und fühle mich so gut wie nie zuvor in meinem Leben.

Getty Image / Danielle Del Valle / Mitwirkender


In den letzten Tagen machten sich Musikfans Sorgen um Post Malone. Die Leute wiesen auf mehrere Videos des Sängers / Rappers mit bizarrem Verhalten hin, und die Fans dachten, dass Post Malone Drogen missbraucht und eine Überdosis erleiden könnte. Post Malone hat zu Protokoll gegeben, dass er keine Drogen nimmt.

Aufnahmen von Post Malone, die während eines Konzerts zu Boden fallen, seine Augen in den Hinterkopf rollen, seine Worte undeutlich machen, eine Gitarre auf der Bühne zertrümmern und ein insgesamt seltsames Verhalten, das nur so ausgelegt werden könnte, dass Post Malone Post Malone ist.

VERBUNDEN: Post Malone sagt, er und Mac Miller würden ein gemeinsames Album machen, spricht über eine Zusammenarbeit mit Eminem

Am Freitagabend ging Post Malone auf die Anschuldigungen ein, dass er aufgrund von Drogenmissbrauch außer Kontrolle geriet, indem er sagte, dass er keine Drogen nimmt. Ich nehme keine Drogen und fühle mich so gut wie nie zuvor in meinem Leben, sagte Post bei seinem Konzert im FedExForum in Memphis, Tennessee.

Und deshalb kann ich mir für diese Shows den Arsch aufreißen und verdammt noch mal auf den Boden fallen und all diese lustige Scheiße machen, fuhr Malone fort. Aber für alle, die hier betroffen sind, schätze ich die Liebe und die Unterstützung, aber ich fühle mich verdammt fantastisch und nehme keine Drogen.

Malones Fotograf Adam Degross kam, um die Rockstar Rapper in einem Instagram-Post.

Dies war eine der lustigsten Touren, auf denen wir je waren. Niemand nimmt Drogen, niemand dreht durch, alles ist gut. Er hat sich während des Bigfoot-Videos des Weltraumgeistes die Nase geputzt, von dem es etwa 40 Minuten mehr Filmmaterial gibt. Wir vertreiben uns einfach die Zeit, indem wir lustige Videos machen. Die Bühne ist aus Gittern, so dass man das Licht aufleuchten sehen kann, er hat seinen Fuß gefangen und gespielt. Dann macht er immer diese Gesichter während Rockstar hat es für die letzten 100 Shows getan.

https://www.instagram.com/p/B9a3LmPg47x/

VERBUNDEN: Post Malone betrog den Tod, aber er könnte lebenslang verflucht sein, nachdem er auf 'das am meisten heimgesuchte Objekt der Welt' gestoßen ist

Malones Manager Dre London sagte: Danke für Ihre Bedenken! Ich hätte Sie bestimmt wissen lassen, wenn etwas nicht stimmte! Fallen während der Aufführung Ich falle auseinander Jungs.

Anfang dieser Woche gab Post Malone ein Interview mit GQ wo er verriet, dass er nicht einmal mehr Gras raucht.

Er sagt, dass er nach einem durch Cannabis verursachten Angstanfall aufgehört hat, Marihuana zu rauchen, der nie vollständig abgeklungen ist, heißt es in dem Artikel. Er sagt, dass sich seine Ernährung seitdem geändert hat – er konsumiert jetzt gerne nichts Stärkeres als Alkohol. Und, wie es manchmal scheint, nichts Schwächeres.

Malone ist derzeit auf der US-Etappe der The Runaway Tour, die 11 weitere Shows in den Staaten hat, bevor er zu acht weiteren Konzerten nach Europa reist, um ihn zu unterstützen Hollywoods Blutung Album.

VERBUNDEN: Sehen Sie sich den actiongeladenen Trailer zu Netflix „Spenser Confidential“ mit Mark Wahlberg, Winston Duke und Post Malone an

[ XXL ]