Alison Brie spricht darüber, Nudistin im College zu sein, nackt zu sein über „GLOW“ und andere „einzigartige“ Themen


https://www.instagram.com/p/BVkxPSug8xX/?taken-by=stephanwurth

Wenn Sie noch nicht die Gelegenheit hatten, sich die neue Netflix-Show anzusehen GLÜHEN über das Wrestling der 1980er Jahre mit Alison Brie, Betty Gilpin und Marc Maron sollte man sich wirklich vorstellen. Der Hype ist real, weil es eines der unterhaltsamsten Netflix-Originale ist, die in einiger Zeit erscheinen werden.

Ein Teil davon hat offensichtlich damit zu tun, dass Alison Brie in fast jeder Hinsicht großartig ist. Sie spielt ihre Rolle so gut, die Besetzung, die sie umgibt, ist genauso gut (Gilpin tötet sie) und das Schreiben ist genau richtig.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Debbie & Ruth. BTS Staffel 1 Folge 3. Bildnachweis: @mrchrislowell #glownetflix

Ein Beitrag geteilt von Alison Brie (@alisonbrie) am 26. Juni 2017 um 4:52 Uhr PDT

Brie haben wir natürlich schon von ihrer Zeit an geliebt Gemeinschaft und Verrückte Männer , sowie jedes Mal, wenn sie ein Interview gegeben hat, weil Alison immer sehr wenig Filter hat, was sie zu diskutieren bereit ist.

Also als Brie sich hinsetzte mit Playboy Um ihre 20 Fragen zu beantworten, wussten Sie, dass nichts verboten wäre.

Sehen Sie sich einige der Highlights an…

In der ersten Folge von ziehst du dich nackt aus GLÜHEN . Hast du auch dafür trainiert?
Ach absolut. Ich habe auf jeden Fall ein paar Liegestütze und Sit-ups in meinem Zimmer gemacht, um vorher die richtigen Muskeln aufzupumpen. Ich habe viele Projekte mit Nacktheit weitergegeben, aber ich war besessen davon, es zu bekommen GLÜHEN . Nacktheit ist ein Teil der Show, und ich zögerte nicht. Ich liebe den Charakter. Ich verstand, warum sie es wollten. Vor der Kamera nackt zu werden ist wie ein Pflaster abzureißen. Das Schwierigste ist der Übergang vom Gewand zum nackt am Set. Als ich nackt war, erinnerte es mich irgendwie an meine FKK-Tage vom College und dieses Gefühl von, Oh ja, ich liebe meinen Körper und das ist lustig und albern und es ist in Ordnung.

Ihre FKK-Tage vom College?
Cal Arts war eine Art Kleidung optional. Ich weiß nicht, wie es jetzt ist; selbst in den vier Jahren, in denen ich dort war, hatten sie angefangen, hart durchzugreifen. In meinem ersten Jahr fand der Erotic Ball noch statt. Jeder war in einem anderen Zustand, in dem er sich entkleidet hatte. Es gab Zelte mit Fernsehern, die Pornografie spielten. Und ich scheine mich an eine Live-Sex-Performance zu erinnern. Meistens war es eine Menge Dessous und Körperbemalung. Ich trug dieses Victoria's Secret Ding mit einem kleinen schwarzen String unter einem schwarzen Spitzen-Langarm-Minikleid. Es war durchsichtige Spitze – man konnte das Höschen sehen –, aber auch langärmelig, weil ich, weißt du, sehr zurückhaltend bin.

Nun, mein College war im Vergleich dazu sicherlich scheiße. Entschuldigung... zurück zum Interview...

Weißt du, dass es ein Tumblr-Konto gibt, das deinen Brüsten gewidmet ist?
Es gibt eine Faszination, die ich nicht wirklich erklären kann. Meine Mutter war die erste, die früh in meiner Zeit darauf hingewiesen hat Gemeinschaft Tage. Sie meinte, ich lese ein paar Message Boards und die Leute scheinen von deinen Brüsten sehr fasziniert zu sein. Ich weiß nicht warum. Sie sind nicht so groß. Ich dachte mir, Mama, ich habe tolle Brüste. Wie kannst du es wagen? Es ist für mich humorvoll, dass die Leute eine Fixierung auf meine Brüste haben. Wenn ich bereit bin, eine Nacktszene zu drehen, bin ich der muskulöseste, den ich je hatte, und meine Brüste sind die kleinsten, die sie je waren. Es ist eine Art Fick-Du für die Tittenfetisch-Leute.

Sie haben auch eine Anhängerschaft von Fußfetischisten. Wie stellen Sie sich vor, dass das passiert ist?
Ich verstehe, warum die Leute meine Füße mögen, weil ich sie sehr süß finde. Aber ich kann nicht ganz den Sprung wagen, sie zu sexualisieren. Die Leute fragen ständig nach Fotos von meinen Füßen und schicken mir auch Fotos von meinen Füßen, wenn ich minimale Absätze getragen habe oder barfuß gegangen bin. Jemand hat mir erklärt, dass es daran liegt, dass die Füße der einzige Teil Ihres Körpers sind, den Sie nicht ändern oder verändern können, also sind Sie es wirklich. Das fand ich ganz schön. Aber dann schneidet Ihr Verstand einfach zu jemandem ab, der sich auf die Beine stellt, und dieses Bild ist für immer in Ihrem Kopf verankert. Warum würdest du deinen Schwanz zwischen zwei Füße stecken, wenn du ihn in eine warme Vagina oder ein Arschloch stecken könntest?

Warum eigentlich?

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

'Sew Me' @essiepolish (Ich liebe eine frische Pediküre)

Ein Beitrag geteilt von Alison Brie (@alisonbrie) am 4. Mai 2017 um 17:47 Uhr PDT

Wie ich schon sagte, Leute, wenn Sie die Show noch nicht gesehen haben, müssen Sie dies wirklich tun, und zwar bald.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

MORGEN!!!!

Ein Beitrag geteilt von Alison Brie (@alisonbrie) am 22. Juni 2017 um 18:43 Uhr PDT

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Jetzt haben wir böses Blut ... es ist ON. 23. JUNI #GLÜHEN #GLÜHENNetflix

Ein Beitrag geteilt von Alison Brie (@alisonbrie) am 8. Juni 2017 um 11:16 Uhr PDT

Sehen Sie sich den Rest des Interviews an bei Playboy .