All-Time Associated Press National College Football Champions

Aktualisiert am 04. November 2019

Der Gewinner der College-Football-Meisterschaftstrophäe von Associated Press (AP) ist möglicherweise kein entscheidender Faktor mehr in der Formel der Bowl Championship Series, aber die langjährige AP-Umfrage hat in der College-Football-Welt viel Gewicht.



Die Trophäe wird jährlich von der AP vergeben und geht an das Team, das die Saison auf dem ersten Platz in der AP-Umfrage beendet. Dieses Team heißt die nationaler College-Fußball Champion für diese Saison

So funktioniert die Umfrage

Die wöchentliche AP-Umfrage listet die 25 besten NCAA-Teams in Division I Football, Herren-Basketball und Damen-Basketball auf. Befragt werden 65 Sportjournalisten und Sender aus dem ganzen Land. Jeder Wähler erstellt eine Rangliste der 25 besten Teams. Die Einzelwertungen werden kombiniert, um die nationale Rangliste zu erstellen, indem einem Team 25 Punkte für einen ersten Platz, 24 für einen zweiten Platz usw. bis 1 Punkt für einen fünfundzwanzigsten Platz gegeben werden. Die Stimmzettel der stimmberechtigten Mitglieder sind öffentlich.





Geschichte der AP National Poll

Die AP College-Football-Umfrage hat eine lange Geschichte. In den frühen 1930er Jahren gab es eine Flut von Nachrichtenmedien, die Umfragen unter ihren Sportjournalisten durchführten, um festzustellen, wer nach allgemeiner Meinung der beste Fußballmannschaft im Land am Ende der Saison. Aus Konsistenzgründen führte die AP 1936 eine Umfrage unter Sportredakteuren ein, die dann zum Standard wurde.

Jahrzehntelang galt die AP-Umfrage als das letzte Wort in der College-Football-Rangliste, und die Ernennung zum Umfragesieger der AP bedeutete, dass das Team der nationale Meister war.



1997 wurde die Bowl Championship Series (BCS) entwickelt, um die beiden bestplatzierten Teams für ein nationales Meisterschaftsspiel auszuwählen. In den ersten Jahren wurde die AP-Umfrage zusammen mit anderen Faktoren wie der Coaches-Umfrage und computergestützten Umfragen bei der Bestimmung der BCS-Rangliste berücksichtigt. Im Dezember 2004 forderte die AP aufgrund einer Reihe von Kontroversen rund um die BCS, dass die BCS aufhört, ihre Umfrage für ihre Ranking-Berechnungen zu verwenden. Die Saison 2004-2005 war die letzte Saison, in der die AP-Umfrage verwendet wurde.

AP National College Football Champions

Uni Nummer Jahr
Alabama 10 1961, 1964, 1965, 1978, 1979, 1992, 2009, 2011, 2012, 2015
Unsere Dame 8 1943, 1946, 1947, 1949, 1966, 1973, 1977, 1988
Oklahoma 7 1950, 1955, 1956, 1974, 1975, 1985, 2000
Miami, Florida) 5 1983, 1987, 1989, 1991, 2001
Ohio-Staat 5 1942, 1954, 1968, 2002, 2014
USC 5 1962, 1967, 1972, 2003, 2004
Minnesota 4 1936, 1940, 1941, 1960
Nebraska 4 1970, 1971, 1994, 1995
Florida 3 1996, 2006, 2008
Bundesstaat Florida 3 1993, 1999, 2013
Texas 3 1963, 1969, 2005
Heer 2 1944, 1945
Kastanienbraun 2 1957, 2010
Clemson 2 1981, 2016
LSU 2 1958, 2007
Michigan 2 1948, 1997
Penn-Staat 2 1982, 1986
Pittsburgh 2 1937, 1976
Tennessee 2 1951, 1998
BYU 1 1984
Colorado 1 1990
Georgia 1 1980
Maryland 1 1953
Bundesstaat Michigan 1 1952
Syrakus 1 1959
TCU 1 1938
Texas A&M 1 1939