Sind Seattles LUNA Sandalen das nächste großartige Unternehmen für Outdoor-Abenteuerschuhe?

Welt, es ist Zeit für dich, dich mit einem Mann namens Barefoot Ted vertraut zu machen. Ted McDonald – alias Barefoot Ted – ist der Gründer von LUNA Sandalen , eine Schuhlinie aus Seattle, die Jesus Walker für Sportbekleidung herstellt, nur wenige Blocks von der Space Needle entfernt. Er ist einer der OG-Barfußlauf-Enthusiasten, wie in Christopher McDougalls Born to Run dokumentiert. Vor ungefähr 12 Jahren fing Barefoot Ted an, an traditionellen Sandalen-Designs herumzubasteln, um darin zu laufen. Er entwarf Reifen-Huarache-Sandalen für diese Aufgabe. verkaufe sie schließlich auf seinem Dauerlauf-Blog an andere Trailrunner.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von LUNA Sandals (@lunasandals)

Barefoot Teds Suche nach der perfekten Laufsandale führt zu LUNA Sandalen , ein Schuhunternehmen, das vielseitige Schuhe mit offenen Zehen herstellt. Beliebte Linien von LUNA Sandalen wie die OSO , MONO , und QUELLE verfügen über Vibram® Morflex-Fußbetten und Monkey Grip-Technologie (Sie wissen schon, für das Profil), um Sie bei Bedarf auf den Boden zu kleben. Ein Unterscheidungsmerkmal von TEVAs und Chacos sind jedoch ihre Performance-Schnürsenkel, die eine optimale Passform bieten, wie bequem anliegende Sneaker:

Die Sandalen werden auf der ganzen Welt verkauft und erfreuen sich dank ihres Komforts und ihrer Leistung gerade an Popularität. Könnte es Amerikas nächstes großes Abenteuerschuhunternehmen a la KEEN, TEVA und Chacos sein?

LUNA SANDALEN SHOPPEN

Mehr über Barefoot Ted…