ASAP Ferg wurde aus dem ASAP Mob geworfen, da das Gründungsmitglied ihn beschuldigt, Ideen gestohlen zu haben

Getty Image

BIGTIME Rauch (Sage ich das richtig?), der letzte Nacht aus dem A$AP Mob-Hip-Hop-Konsortium kam. A$AP Illz, ein Gründungsmitglied der Gruppe, gab bekannt, dass er mit A$AP Ferg, der eine viel größere Sache als er ist, nicht allzu zufrieden ist:

Es heißt, dass Illz sauer ist, dass Ferg Ideen gestohlen hat und albern ist, unter anderem:

XXL – Am Montag (31. August), A $ AP Illz, Gründungsmitglied von A$AP Mob, beschuldigte den 31-jährigen Rapper aus Harlem, Ideen gestohlen zu haben, und behauptete, Ferg Die Zugehörigkeit zum Mob war beendet. In einem Post-Thread, der zwischen gestern und heute (1. September) an Illz’ Instagram-Story gesendet wurde, brach das Mob-Mitglied die aktuelle Situation zwischen ihm und Ferg auf, der kürzlich seinen neuen Song Move Ya Hips mit Nicki Minaj und Madeintyo veröffentlichte.

Illz hat auch eine Instagram-Story gepostet, in der es heißt, dass Ferg keinen originellen Stil hat und Illz brauchte, um ihn für ein Musikvideo in Hermes zu kleiden. Klingt nach Ärger im Paradies.

Aber dieser Textaustausch… autsch. Sich über einen Mann lustig zu machen, der ihn bittet, Sie anzurufen, ist hart, aber darauf hinzuweisen, dass seine Nachrichten plötzlich von iMessages zu Texten geworden sind? Stecken Sie eine Gabel in diese Freundschaft; es ist fertig.

Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass Ferg die Abfindung schwitzt. Twitter stellte schnell die Diskrepanz zwischen Fergs Erfolg und Illz' Dunkelheit fest: