Die Atlanta Hawks erzielen ein seltenes W mit der Enthüllung von Uniformen aus der Wilkins-Ära für die nächste Saison

Bruce Bennett Studios über Getty Images Studios/Getty Images




Die Atlanta Hawks Road-Uniform der Dominique Wilkins/Spud Webb-Ära wird als einer der kultigsten Threads in die NBA-Geschichte eingehen. Das Pacman-Design der Shorts ist so amerikanisch wie The Human Highlight Film, der den Dunk-Wettbewerb verliert, weil Michael Jordan rechtmäßig schweben .

Seit sie nach 1992 auf das Design verzichteten, haben die Hawks ein paar poopy Designs debütiert (abgesehen vom Flügelspannen-Logo der Hawks, das den Ball im Jahr 1995 festhielt, das so aggressiv war, dass es respektabel war).





Die Hawks, die seit fünf Jahren keine Playoff-Saison gewonnen haben, können Trae Young nicht in gutem Glauben weiterhin dazu bringen, die Mülluniform zu tragen, die er in den ersten beiden Jahren seiner NBA-Karriere getragen hat.

Sie haben also aufgerüstet. Die Hawks enthüllten für das nächste Jahr ein neues Trikot-Design, das auf eine fruchtbarere Zeit zurückgeht.

Neue Uniform-Enthüllungen werden selten gut aufgenommen, weil die Leute engstirnig sind und mögen, was sie kennen, und auch Franchises können dumm sein, aber die Leute spüren den neuen Look der Hawks.

https://twitter.com/dclightsout/status/1285620229691891713?s=20

Jetzt muss das Franchise nur noch einen Weg finden, um zu gewinnen.