'The Batman' hat noch keine Schurken hinzugefügt, da Clayface Gerüchten zufolge im Film debütieren wird

Lehmgesicht

Dc comics


Trotz der Tatsache dass Der Batman Es wurde bereits bestätigt, dass drei ikonische Batman-Schurken – Catwoman, Riddler und Penguin – der Film nicht zur Galerie seines Schurken beitragen.

Laut einem aktuellen Bericht von Wir haben das abgedeckt , Quellen haben ihnen mitgeteilt, dass Warner Bros. plant, das formwandelnde Clayface in . einzuführen Der Batman , die den ersten Spielfilmauftritt des Charakters überhaupt markieren würde.



Laut Quellen in der Nähe von Wir haben das abgedeckt – die gleichen, die uns erzählten, dass Robert Pattinson Nicholas Hoult für die Hauptrolle geschlagen hatte und die enthüllten, dass sowohl Jonah Hill als auch Mahershala Ali an dem Bild hängen, bevor sie abreisen mussten, was sich alles als wahr herausstellte – Clayface wird sein Debüt in The Batman geben. In den Comics hat der Bösewicht ein ähnliches Aussehen und eine ähnliche Kraft wie Spider-Mans Sandman und war im Laufe der Jahre das Alter Ego für eine Reihe verschiedener Charaktere.

Der körperverformende Aspekt von Clayface wird anscheinend mit Hilfe von CGI dargestellt, während ein Schauspieler vom Typ Jackie Earle Haley – oder sogar Haley selbst – die Rolle übernehmen soll. [über Wir haben das abgedeckt ]

Regie: Matt Reeves ( Krieg um den Planeten der Affen ), Der Batman wurde als detektivorientierte Geschichte beschrieben, in der der Dunkle Ritter einige der legendärsten und berüchtigtsten Schurken von Gotham City treffen wird, ähnlich den Handlungssträngen der Geliebten Arkham Spiele.

Die Besetzung ist bereits hochkarätig, da Der Batman Robert Pattinson als Bruce Wayne/Batman, Zoe Kravitz als Selina Kyle/Catwoman, Paul Dano als Edward Nashton (nicht Nygma, Nashton )/Riddler, Colin Farrell als Oswald Cobblepot/Penguin, Andy Serkis als Alfred Pennyworth und Jeffrey Wright als Gotham City Police Commissioner James Gordon. Darüber hinaus wurde auch Peter Sarsgaard gecastet, von dem viele vermuten, dass er die Rolle von Harvey Dent/Two-Face ergattert hat.

Der Batman wird am Freitag, 25. Juni 2021, in den USA in die Kinos kommen.

***

Eric ist ein in New York City lebender Autor, der sich immer noch nicht ganz sicher ist, wie er so viel Spaß für seinen Lebensunterhalt haben darf, und wird jedem erzählen, der zuhört, dass Gotham City kanonisch in New Jersey liegt. Folge ihm auf Twitter @eric_ital für Film- und Fußballaufnahmen oder kontaktiere ihn eric@brobble.com