Biographie von Pentatonix

    Bill Lamb ist ein Musik- und Kunstautor mit zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Welt der Unterhaltung und Kultur.unser redaktioneller prozess Bill LambAktualisiert am 17. Februar 2019

    Pentatonix (gegründet 2011) besteht aus fünf Mitgliedern a capella-Gesangsgruppe . Sie wurden zum ersten Mal berühmt, als sie die dritte Staffel der NBC-TV-A-Capella-Gesangswettbewerbsshow gewannen Das Sing-Off. Seitdem sind sie bekannt für ihre Aufnahmen von Coverversionen von beliebte Hits und Urlaubsmusik . Ihre ersten Versuche, eigene Songs aufzunehmen, waren erfolgreich.

    Frühe Jahre

    Kirstie Maldonado, Mitch Grassi und Scott Hoying wuchsen zusammen auf und waren Schulkameraden an der Martin High School in Arlington, Texas. Sie nahmen an einem lokalen Radioshow-Wettbewerb teil, in der Hoffnung, Darsteller der TV-Show zu treffen Freude . Sie arrangierten Lady Gagas 'Telephone' für drei Stimmen. Obwohl sie verloren ging, gewann ihre Leistung lokale Aufmerksamkeit und wurde auch von den Zuschauern auf YouTube wahrgenommen.

    Nach dem Abitur besuchte Scott Hoying die University of Southern California, wo er einer A-Capella-Gesangsgruppe beitrat. Ein Freund ermutigte ihn, für die Show vorzusprechen Das Sing-Off . Er überzeugte Kirstie Maldonado und Mitch Grassi, sich ihm anzuschließen. Sie fügten Basssänger Avi Kaplan und Beatboxer Kevin Olusola hinzu und das Lineup von Pentatonix war komplett. Die gesamte Gruppe traf sich zum ersten Mal persönlich am Tag vor dem Vorsprechen für die dritte Staffel von Das Sing-Off begann.





    Scott Hoying schlug den Namen Pentatonix nach der pentatonischen Tonleiter vor, die fünf Töne pro Oktave umfasst, die die fünf Mitglieder der Gruppe darstellen.

    Persönliches Leben

    Scott Hoying singt nicht nur Bariton in Pentatonix, sondern ist auch Songwriter und Pianist. Seit seinem achten Lebensjahr tritt er live auf. Er hat zusammen mit seinem Pentatonix-Kollegen Mitch Grassi eine beliebte YouTube-Show namens Superfruit erstellt.



    Gruppenmitglied Mitch Grassi lernte Scott Hoying im Alter von zehn Jahren kennen, als sie beide in dem Schulstück auftraten, einer Adaption von Charlie und die Schokoladenfabrik . Er war noch ein High School-Senior, als er vorsingen für Das Sing-Off . Seine Stimme umfasst sechs Oktaven.

    Kirstie Maldonado sang im Alter von acht Jahren bei der Hochzeitsfeier ihrer Mutter, was zu der Gelegenheit führte, Gesangsunterricht zu nehmen. Während ihrer Schulzeit bildete sie mit Scott Hoying und Mitch Grassi ein A-Capella-Trio. Im Mai 2016 verlobte sie sich mit Jeremy Michael Lewis. Im Mai 2017 veröffentlichte Kirstie Maldonado ihre erste Solo-Single „Break a Little“ unter dem Namen Kirstin.

    Avi Kaplan wuchs in Visalia, Kalifornien auf. Er wuchs mit der Liebe zur Volksmusik auf. 2017 begann er ein Solo-Volksmusikprojekt unter dem Namen Avriel and the Sequoias. Der erste Song „Fields and Pier“ wurde im April 2017 veröffentlicht, eine Debüt-EP soll im Juni erscheinen.



    Kevin Olusola ist ein Beatboxer, der auch Cello spielt. Er hat die Kunst des Celloboxens entwickelt und macht beides gleichzeitig. Er schloss sein Studium an der Yale University im Jahr 2011 ab und trat bei einer Reihe von klassischen Musikfestivals auf.

    Das Sing-Off

    Pentatonix war eine von sechzehn Gruppen, die für die dritte Staffel von ausgewählt wurden Das Sing-Off . Ben Folds, Shawn Stockman of Boyz II Herren , und Sara Bareilles diente als Richter. Im Finale des Wettbewerbs spielte Pentatonix David Guettas „Without You“ und den 98 Degrees Song „Give Me Just One Night (Una Noche)“ mit dem Gastgeber, dem ehemaligen 98 Degrees Mitglied Nick Lachey. Pentatonix besiegte im Finale die Gruppen Urban Method und Dartmouth Aires.

    Alben

    • PTX-Vol. 1 & 2 (2014) - Dies ist das offizielle erste Studioalbum von Pentatonix. Es enthält die Songs ihrer ersten beiden Nicht-Urlaubs-EPs sowie drei Tracks, die als Singles veröffentlicht wurden. Ben Bram, der Scott Hoying davon überzeugt hat, vorzusprechen für Das Sing-Off , diente als Produzent. Die erste Pentatonix-EP erreichte Platz 14 der US-Album-Charts. Der zweite kletterte auf #10.
    • PTX (2014) - Dieses zweite Studioalbum in voller Länge wurde in ganz Europa veröffentlicht. Es fügt sieben neue Aufnahmen zu den Songs hinzu, die auf den ersten beiden Nicht-Ferien-EPs enthalten sind.
    • Das ist Weihnachten für mich (2014) - Die Weihnachtskollektion Das ist Weihnachten für mich ist die erste weltweit veröffentlichte Pentatonix-Sammlung in Albumlänge. Es besteht fast ausschließlich aus bisher unveröffentlichter Musik. Der Song 'That's Christmas To Me' ist der einzige Originalsong. Der Rest ist alles traditionelle Weihnachtsmusik. Das Album verkaufte sich bis Ende 2014 mehr als eine Million Mal und erreichte Platz 2 der gesamten Album-Charts. Die Aufnahme der Gruppe von 'Mary, Wussten Sie schon?' wurde als offizielle Single veröffentlicht und erreichte Platz 26 auf dem Plakat Heiße 100.
    • Pentatonix (2015) - Dies ist das weltweit erste Nicht-Ferien-Studioalbum der Gruppe. Es ist auch die erste Sammlung der Gruppe mit fast vollständig originalen Songs. Pentatonix debütierte an der Spitze der Album-Charts. Es erhielt eine Goldzertifizierung für den Verkauf. Der Song 'Can't Sleep Love' wurde als offizielle Single veröffentlicht und erreichte die Top 40 im Mainstream-Pop, Erwachsenen-Pop und im modernen Radio für Erwachsene.
    • Ein Pentatonix-Weihnachten (2016) - Das zweite Urlaubsalbum der Gruppe enthielt zwei Originalsongs. Es debütierte auf Platz 3 der Album-Charts und stieg später bis auf Platz 1 ein. Bis Januar 2017 wurde das Album fast eine Million Mal verkauft. Pentatonix coverte Leonard Cohens „Hallelujah“ für das Album. Sie haben es als offizielle Single veröffentlicht und es erreichte #23 auf der Plakat Heiße 100.

    Einfluss

    Pentatonix hat im Alleingang A-cappella-Musik zu einem noch nie dagewesenen kommerziellen Erfolg gebracht. Sie haben drei Grammy Awards gewonnen. Zu den Auszeichnungen zählen sowohl 2015 als auch 2016 das beste Arrangement, das Instrumental oder das A Capella. Sie gewannen 2017 auch die beste County-Duo- oder Gruppenleistung für ihr Cover von 'Jolene' mit Dolly Parton.

    Mögen Kelly Clarkson und Carrie underwood an amerikanisches Idol , Pentatonix haben bewiesen, dass TV-Wettbewerbsshows bleibende Stars aufdecken können. Pentatonix hat auch die Popularität auf YouTube genutzt, um eine engagierte Armee von Fans zu generieren. Sie werden als einer der 15 am meisten abonnierten Kanäle des Videodienstes eingestuft.

    Eine neue Pentatonix-EP, die im April 2017 veröffentlicht wurde, zeigte, dass die Gruppe neue Wege beschritt, indem sie ältere Popsongs und Country-Musik aufführte. Im Mai 2017 gab Avi Kaplan bekannt, dass er die Gruppe nach der bevorstehenden Tournee verlassen wird. Sein Abgang ist nicht auf künstlerische Meinungsverschiedenheiten zurückzuführen. Er nennt Schwierigkeiten, mit den Anforderungen des Tour-Stresses Schritt zu halten.