Bro macht den besten Kartentrick aller Zeiten und erzählt eine Geschichte während der gesamten zauberhaften Leistung

Genialer Zaubertrick! Von Kieran Doherty

Geschrieben von Die LAD-Bibel am Montag, 1. Juni 2015

Lernen Sie den Iren Dave Duggan kennen, der Kartentricks macht, aber nicht irgendwelche dämlichen Kartentricks, er erzählt eine entzückende Geschichte, die in die clevere List integriert ist.





Der Kartentrick heißt 673 King Street und wurde von der . hochgeladen LAD Bibel Facebook am 1. Juni und es ging schnell viral. In wenigen Tagen sammelte es mehr als 3.000.000 Aufrufe, 87.000 Likes und 44.000 Shares.

Duggan steht an einem Billardtisch, um ihn drängt sich eine Gruppe von Freunden. Er beginnt damit, dass er sagt, dass es keine doppelten Karten im Deck gibt. Er mischt und schneidet das Deck mehrmals. Dann beginnt er seine epische Geschichte.



Neulich habe ich mich mit ein paar Mädchen getroffen. Es gab zwei Rothaarige, sagt er, als er die Karo- und eine Herzkönigin austeilt.

Wir unterhielten uns … eine, zwei, drei Minuten, fährt er fort und unterstrich jede Zahl, indem er das Deck dreimal durchtrennte.

Wir haben uns mit ihren Freunden getroffen, es waren zwei Brünetten, sagt Duggan, und dann enthüllt er wunderbar die Pik- und Kreuzkönigin.



Sie sagten, komm mit uns in die King Street 673, sagt er, und dreht dann natürlich eine Sechs, eine Sieben und eine Drei um, gefolgt von einem König.

Der Trick hat durchgehend mehrere Witze und ein sehr befriedigendes Ende.

Das ist kein neuer Kartentrick, das war es erstmals 2009 gemacht vom australischen Magier James Galea. Es gibt sogar ein Video-Tutorial auf YouTube . Unabhängig davon schafft Dave es auf fantastische Weise.

[ Telegraph ]