Browns- und Ravens-Fans werden auf den Tribünen erhitzt und gehen während des „Monday Night Football“-Spiels fast darauf ein

espn


Die Cleveland Browns waren am Montagabend Gastgeber der Baltimore Ravens und obwohl nur eine begrenzte Anzahl von Personen ins Stadion durften, fanden die Fans immer noch einen Weg, sich während des Spiels in die Gesichter zu bekommen.

Im zweiten Viertel des Spiels erwischten die Kameras von ESPN ein Paar Fans, die sich auf der Tribüne erhitzten und sich gegenseitig anschrien.





Fans, die zu Hause zuschauten, bemerkten die Interaktion und fragten sich, warum die Fans so nah beieinander sein durften.