Ein Haufen Cowboys-Fans schmelzen über Jaylon Smith, der Tony Romos Nummer 9 nimmt

Cowboys-Fans sind verrückt Jaylon Smith nimmt Tony Romos Nummer 9

Getty-Image / brobible Illustration


Wie Sie wahrscheinlich wissen ( Tom Brady ist es ganz sicher ) hat die NFL eine Änderung der Nummern eingeführt, die bestimmte Spieler ab der Saison 2021 tragen können. Was Sie nicht wussten, ist, wie sich diese Änderung auf Tony Romo und die Fangemeinde der Dallas Cowboys auswirken würde.

Gemäß NFL.com , Die erweiterten Trikots ermöglichen es Runningbacks, Tight Ends, Fullbacks, H-Backs und Wide Receivers, die Nummern 1-49 und 80-89 zu tragen; Verteidiger können zwischen 1-49 wählen; Linebacker 1-59 und 90-99; Offensive Linemen 50-79; und Defensive Linemen 50-79 und 90-99. QBs, Kicker und Punters bleiben in 1-19.





Mehrere NFL-Spieler haben diese Änderung bereits genutzt. Cardinals Sicherheit Budda Baker steigt von 32 auf 3. Vikings Cornerback Patrick Peterson wechselt von 21 auf 7. Buccaneers Runningback Leonard Fournette lässt seine Nummer 28 zugunsten der Nummer 7 fallen, die er an der LSU trug. Und der Linebacker der Dallas Cowboys, Jaylon Smith, gab am Dienstag bekannt, dass er von Nummer 54 auf Nummer 9 wechseln wird.

Warten? 9? Bei den Cowboys? Ist das nicht … Tony Romos Nummer?



Warum ja. Ja, so ist es.

Tony Romo trug die Nummer 9 während seiner gesamten 13-jährigen Karriere in Dallas. Er beendete seine Karriere mit den Cowboys auf Platz 34 aller Zeiten in Passing Yards, 24. in allen Passdowns und 9. aller Zeiten in der QB-Wertung.

Und jetzt wird Jaylon Smith, der Zweitrunden-Pick von 2016, ihn tragen, denn das ist die Nummer, die er während seiner Karriere bei Notre Dame hatte.



Smith musste Berichten zufolge fast sechsstellig zahlen, um den aktuellen Bestand der NFL an Cowboys-Trikots mit der Nummer 54 aufzukaufen.

Ratet mal, wie diese Neuigkeit bei vielen Dallas Cowboys-Fans ankam.

Wenn du schlecht gesagt hast, gib dir einen Keks.

Allerdings waren nicht alle verärgert.

Außerdem hat Smith angeblich mit Tony Romo über die Nummer gesprochen und er ist angeblich cool damit. Auch Jerry Jones gab Smith seinen Segen.

In erster Linie einfach ein Segen und eine Ehre, das 9. Erbe weiterführen zu können, Smith sagte am Dienstag . Tony Romo hat einen erstaunlichen Job gemacht, einfach nur Elite zu sein und große Erfolge für das Cowboys-Franchise zusammenzustellen. Wie Sie wissen, haben neue Spieler immer die Möglichkeit, manchmal Vermächtnisse weiterzuführen, und das ist die Gelegenheit, die mir die Jones-Familie mit dem Tragen der Nr. 9 gewährt hat. Es war ein Teil meines Lebens. Ich trage Nr. 9, seit ich 9 Jahre alt bin, durch Pee Wee, Mittelschule, High School, College, All-American Games, was auch immer. Nr. 9 ist ein Teil von mir. Es ist wirklich ein Segen, das Erbe weiterführen zu können.

Oh, und übrigens, als Dallas Cowboys Director of Public Relations Rich Dalrymple wies darauf hin Letztes Jahr sind die Cowboys eines der wenigen – wenn auch nur – NFL-Teams, die nie offiziell eine Trikotnummer zurückgezogen haben.

Wenn ja, glauben Sie, dass Antonio Bryant, Dez Bryant und CeeDee Lamb die Nummer 88 getragen hätten? Auf keinen Fall.

Auch die Nummer 54, die Jaylon Smith getragen hat? Ja, das ist die gleiche Nummer, die Hall of Famer Randy White für die Cowboys trug und das schien niemanden zu stören, oder?