Cam Newton erklärt, warum er seine absurden Game-Day-Outfits trägt und es eigentlich verdammt gesund ist

Cam Newton erklärt Spieloutfits

Neuengland Patrioten


Im Jahr 2005 führte der damalige Kommissar David Stern eine neue Kleiderordnung für NBA-Spieler ein, die vorschrieb, was sie am Spieltag in einem dünn verschleierten (und eine Art rassistischer Versuch ).

Während er von einigen hochkarätigen Spielern kritisiert wurde – darunter Allen Iverson und Paul Pierce – argumentierten eine Reihe von Modeexperten, dass Sterns Mandat dazu beigetragen hat, eine neue Ära einzuläuten, in der die Spieler High Fashion und Bekleidung von Luxusdesignern annahmen und mit einigen experimentierten ziemlich aufdringliche Ensembles - wie als LeBron James zu einem NBA-Finalspiel rollte und einen Anzug mit Shorts rockte.



Natürlich ist die NBA nicht die einzige Sportliga mit einer geltenden Kleiderordnung, und während die NFL einige besonders absurde Regeln hat, die von Spielern in Uniform erwartet werden, hat sie einen vergleichsweise laxen Ansatz, was sie vorher tragen können und nach Spielen und niemand hat in den letzten Jahren mehr davon profitiert als Cam Newton.

Meistens können Sie erwarten, dass Newtons Outfit die sozialen Medien im Sturm erobert, wenn er ins Stadion rollt oder auf einer Pressekonferenz erscheint und normalerweise unzählige Meme auslöst, die seine Blindgänger mit denen von fiktiven Charakteren vergleichen.

Am Montag trat der Patriots-Quarterback WEEI bei und sprach seine satirischen Entscheidungen an und erklärte den überraschend gesunden Grund, warum sie so aus der Box sind, und sagte, dies sei nicht nur eine Möglichkeit, seine Persönlichkeit auszudrücken, sondern auch andere Menschen subtil dazu zu ermutigen, ihre Einzigartigkeit annehmen.

Wird dies die Leute davon abhalten, jedes Mal, wenn er einen unkonventionellen Look zeigt, routinemäßig auf Newton herumzureden? Absolut nicht, aber zumindest haben wir endlich eine Erklärung.