Carmelo Anthonys Frau gab ihm in ihrem Valentinstagspost eine Warnung wegen erneutem Betrug

Getty Image


Carmelo Anthony hängt gerade beiläufig rum und hofft, dass ein anderes Team eine Chance auf ihn nimmt und den 10-fachen NBA-All-Star zu seiner Liste hinzufügt, während die Anwärter nach Bankspielern suchen. Nachdem er zu Beginn dieser Saison von den Houston Rockets entlassen wurde – was ein schreckliches Experiment beendete, das nie hätte passieren dürfen – sehen Melos Chancen oder sein Wiedereinstieg in die Association in diesem Jahr nicht allzu vielversprechend aus, egal wie oft wir davon hören müssen Gerüchte über ihn gehen zu den Lakers.

Während seine NBA-Karriere vorerst vorbei sein mag – oder zumindest auf Eis gelegt – scheint Carmelo Anthonys Privatleben wieder ein wenig in Ordnung zu sein. Nun, das ist, wenn Sie Instagram vertrauen.

Viele von uns erinnern sich wahrscheinlich daran, dass Carmelo nicht nur seine berühmte Frau La La Anthony betrogen hat – ein ehemaliger MTV-VJ und ein anderer New York Times Bestsellerautor – aber der Baller hat sogar die Frau, mit der er betrogen hat, schwanger gemacht, was zu einer Trennung zwischen den Anthonys führte. Im letzten Jahr oder so schienen die beiden jedoch zu versuchen, sich zu versöhnen.

Das jüngste Beispiel dafür, dass Carmelo Anthony und seine entfremdete Frau wieder zusammen sind, kam gestern, als La La in den sozialen Medien ihrem Mann einen schönen Valentinstag wünschte. aber nicht ohne eine kleine Warnung. Sieh dir an, was sie in der Bildunterschrift geschrieben hat, während sie ihrem Mann etwas Liebe zeigt.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

DU WEISST, ICH GEBE DIR LEBEN…WENN DU DIESE SCHEISSE WIEDER VERSUBST…DU WIRST DEINE FRAU VERLIEREN Ich liebe dich seit du 19 bist und ich werde dich für immer lieben ❤️❤️HAPPY VDAY MEINE LIEBE ❤️

Ein Beitrag geteilt von ℒᎯ ℒᎯ (@lala) am 14. Februar 2019 um 18:19 Uhr PST

In einer Hinsicht ist es ziemlich nett und süß und matschig und so weiter. Aber dann kommt man zum Mittelteil und verdammt noch mal, La La macht sich nicht wieder mit dieser Art von Drama auseinander, also vermasselt Carmelo Anthony besser nichts.

Auch wenn Sie kein Carmelo Anthony-Fan sind, können Sie hoffentlich froh sein, dass der Typ sein persönliches Leben wieder in Schach gehalten hat; weil die letzten paar Jahre oder so für den Kerl wie die Hölle erschienen sind. Und auch wenn Melo nie wieder ein Spiel in der NBA spielt, zumindest hat er das für ihn – solange er nicht wieder scheiße.

( H/T Total Pro Sports )