Charlotte Flair, 5-facher WWE-Champion, gibt eine Erklärung ab, dass ihre Nacktfotos durchgesickert sind

ric Flair Hair bei anderen Sportlern

YouTube – ESPN


Es scheint, als ob die WWE ein kleines Problem in ihren Händen haben könnte, da nun auch ihre 5-malige Champion Charlotte Flair, Tochter der Pro-Wrestling-Legende Ric, Opfer wurde und persönliche Nacktfotos online durchgesickert sind.

Zuerst hatte die ehemalige WWE-Championin Paige zahlreiche persönliche Fotos und Videos, darunter einige, in denen sie Sex im Internet hatte.



Dann ließen die ehemaligen WWE-Diven Maria Kanellis, Kaitlyn und Melina einige ihrer persönlichen x-bewerteten Fotos im Internet erscheinen.

Ende April war die aktuelle Doppel-Championesse Alexa Bliss Berichten zufolge ebenfalls Opfer eines Nacktfoto-Leaks, bestritt jedoch, dass die Bilder von ihr seien.

Summer Rae hatte bereits zuvor behauptet, dass illegale Fotos, die im Internet verbreitet werden und angeblich von ihr stammen, gefälscht seien.

Und jetzt hat Charlotte Flair wohl den größten Namen in der WWE Women's Division ihr persönliche Nacktfotos durchgesickert im Internet.

https://www.instagram.com/p/BTJTJx4g8L2/?taken-by=charlottewwe

Gemäß Die Sonne , Charlotte ist in einigen Selfies völlig nackt abgebildet, wobei auch andere intime Posen gezeigt werden.

Heute hat Charlotte eine Erklärung zu den Fotos abgegeben…

Private Fotos von mir wurden gestohlen und ohne meine Zustimmung öffentlich geteilt. Diese Bilder müssen umgehend aus dem Internet entfernt werden.

Es wird sehr interessant sein zu sehen, ob die Behörden jemals die Quelle dieser Lecks aufspüren, ob die verantwortliche Person Verbindungen zur WWE hat.

https://www.instagram.com/p/BTDKOoagi4x/?taken-by=charlottewwe