Chris Hemsworth sagt, dass ihm als Schauspieler das Geld ausgegangen ist, bevor er schließlich als Thor besetzt wurde

Chris Hemsworth ging das Geld aus, bevor er als Thor besetzt wurde

Getty Image


Vor seiner Besetzung als nordischer Gott des Donners war Chris Hemsworths größter Anspruch auf Ruhm in 189 Episoden der australischen Seifenoper zu sehen Zuhause und weg von 2004 bis 2007.

Im Jahr 2008 wurde Hemsworth in… nichts besetzt.





2009 wurde er in Star Trek, als George Kirk: Captain Kirks Vater, der an Bord der USS Kelvin im Kampf gegen die Romulaner starb. Er hat auch einen Auftritt in Ein perfekter Kurzurlaub mit Timothy Olyphant und Milla Jovovich in den Hauptrollen.

Dann, im Jahr 2010, gewann Hemsworth die Rolle des Sam Phelan im Film Ca$h zusammen mit Sean Bean .



Die Wahl der Schauspielerei zu seinem Beruf hatte sich also drei Jahre lang nicht als so tolle Idee herausgestellt. Vor allem, wenn es darum ging, dass Hemsworth die Rechnungen bezahlen musste.

Hemsworth erklärte kürzlich in einem Interview mit, wie schlimm die Situation geworden war Vielfalt .

Ein wichtiger Grund, warum ich mit der Schauspielerei angefangen habe, war, dass ich Film und Fernsehen liebte, aber es war, als hätten wir kein Geld, sagt Hemsworth, der der mittlere Sohn ist. (Seine anderen Brüder Luke und Liam sind natürlich auch Schauspieler.) Er hat sich zum Ziel gesetzt, seinen Eltern finanziell zu helfen. Ich wollte zunächst ihr Haus abbezahlen. Das war mein Ding.



Es war eine enorme Belastung für ihn, was ihn im Nachhinein bei Vorsprechen zu steif machte. Ich habe mir fast zu viel Druck gemacht, sagt Hemsworth. Wenn ich mich nicht um meine Familie gekümmert hätte, wäre ich vielleicht entspannter gewesen. Nachdem er Home and Away im Jahr 2007 verlassen hatte, hatte er Schwierigkeiten, eine wichtige Rolle in Hollywood zu bekommen. Ich erinnere mich, dass ich eines Jahres kurz vor Weihnachten ein Vorsprechen hatte, bei dem es nicht gut lief, sagt er. Ich bekam keine Rückrufe mehr und bekam schlechteres Feedback. Ich dachte: ‚Gott, warum habe ich das getan?‘

Einige der Beinaheunfälle brachen ihm das Herz. Ich bin „GI Joe“ sehr nahe gekommen“, sagt er über den Actionhelden, den Channing Tatum im Sommerhit 2009 spielte. Ich bin Gambit in den Wolverine-„X-Men“-Filmen sehr nahe gekommen. Stattdessen wurde Taylor Kitsch gecastet. Damals war ich aufgebracht, sagt Hemsworth. Mir ging das Geld aus. Aber wenn ich einen dieser Charaktere gespielt hätte, hätte ich Thor nicht spielen können.

Berufung G. I. Joe: Der Aufstieg der Cobra ein Sommerhit könnte langwierig sein, aber der Gehaltsscheck wäre wahrscheinlich nett gewesen, wenn er die Rolle von Channing Tatum ergattert hätte. Es hat weltweit 302,5 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 175 Millionen US-Dollar eingespielt, aber wäre es auch mit einem unbekannten Hemsworth in der Hauptrolle gelungen?

Die Rolle von Thor zu bekommen, war zwar lukrativ, trug aber nicht viel dazu bei, seine Sorgen um die Zukunft zu zerstreuen. Er stellte immer noch Fragen wie: Würde er in der Rolle neu besetzt? Wird es eine Fortsetzung geben? Wird jemand kommen, um sich den Film anzusehen?

Verbunden: Der Haufen Geld, den Robert Downey Jr. und andere Avengers-Schauspieler verdienen, ist umwerfend

Jetzt jedoch, nachdem die Dinge mit dem Charakter in geändert wurden Thor: Ragnarök und Endspiel, Hemsworth ist fest entschlossen, in der Rolle weiterzumachen.

Ich würde immer noch gerne mehr machen, um ehrlich zu sein, sagt er. Und ich weiß nicht, was der Plan ist. Ich habe das Gefühl, dass wir einen so anderen Charakter geöffnet haben. Ich fühle mich mehr Energie für die Möglichkeit, wohin es gehen könnte.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich weiß, wohin Fans von Thor gehen würden mögen sehe es gehen.