Komikerin Katt Williams nach Kampf um einen Hund (wieder) wegen Körperverletzung festgenommen

Katt Williams

Über YouTube


Katt Williams wurde (wieder) festgenommen. Diesmal wurde der 47-jährige Komiker wegen Körperverletzung festgenommen. Am Samstag nahm die Polizei von Port of Portland Katt Williams nach Angaben des Gefängnisses wegen Körperverletzung vierten Grades fest.

Williams soll den Fahrer eines Stadtautos angegriffen haben, nachdem er sich über seinen Hund gestritten hatte. Nun, wenn Sie verhaftet werden wollen, wurde zumindest Williams für etwas Wertvolles verhaftet.





Williams 'Hund wurde vom Portland International Airport zum Moda Center transportiert, aber aus irgendeinem Grund war Katt wütend darüber, wie sein Hündchen behandelt wurde. Dort sollte Williams im Rahmen von Nick Cannons Wild 'N Out Comedy-Tour in Portland auftreten.

Williams, mit bürgerlichem Namen Micah Sierra Williams, war so wütend, dass er den Fahrer attackierte und den Mann so schwer verletzte, dass er mit leichten Verletzungen im Gesicht, darunter Schwellungen und Schnittwunden, ins Krankenhaus gebracht werden musste. Katt Williams ist John Wick IRL. Williams verließ den Tatort des mutmaßlichen Angriffs in einem anderen Fahrzeug.



Williams wurde ins Multnomah County Jail gebracht und seine Kaution wurde auf 2.500 Dollar festgesetzt. Das Sheriff-Büro von Multnomah County listet William als Flüchtling in einer anderen Gerichtsbarkeit wegen Verbrechensvorwürfen auf. TMZ berichtet, dass sein auswärtiger Haftbefehl aus Atlanta stammt, wohin er als nächstes geschickt werden könnte.

Williams hat eine umfangreiches Rap-Sheet .

Am 13. November 2006 wurde Williams am Los Angeles International Airport festgenommen, nachdem in seiner Aktentasche eine gestohlene Waffe gefunden wurde.



Im November 2010 wurde Williams festgenommen, weil er angeblich Münzen und Schmuck im Wert von 3.500 US-Dollar gestohlen hatte.

Am 11. Juni 2011 wurde Williams festgenommen, weil er angeblich einen Traktorfahrer angegriffen hatte.

Am 15. November 2012 wurde Williams wegen des Verdachts der Körperverletzung mit einer tödlichen Waffe festgenommen, weil er angeblich einen 18-Jährigen mit einer Flasche geschlagen hatte.

Am 2. Dezember 2012 wurde Williams in Seattle festgenommen, nachdem er angeblich in einer Bar in South Lake Union in einen Streit geraten war.

Am 25. November 2012 fuhr Williams angeblich ein dreirädriges Motorrad auf einem Bürgersteig und weigerte sich, für die Polizei anzuhalten.

Am 28. Dezember 2012 wurde Williams wegen Kindesgefährdung festgenommen.

Am 8. Januar 2013 wurde er festgenommen, weil er bei dem vorherigen Motorradvorfall nicht vor Gericht erschienen war.

Am 29. Oktober 2014 wurden Williams und Suge Knight wegen des Diebstahls einer Kamera einer Fotografin festgenommen.

Am 29. Februar 2016 wurde Williams festgenommen, weil er angeblich einen Angestellten in einem Schwimmbadladen angegriffen hatte.

Am 27. April 2016 wurde Williams festgenommen und angeklagt, weil er angeblich einen Salzstreuer auf einen Restaurantleiter geworfen hatte.

Am 24. Juli 2016 wurde Williams nach einer Auseinandersetzung mit einer Frau wegen des Verdachts der Batterie festgenommen.

Am 15. September 2016 wurde Williams wegen Sachbeschädigung zweiten Grades festgenommen.

Diese SNL Wochenend-Update-Sketch von vor drei Jahren mit Jay Pharaoh als Katt Williams und Kenan Thompson als Suge Knight, die über ihre Verhaftungen diskutieren, scheint so relevant wie immer zu sein Todestrakt-Chef wurde zu 28 Jahren Gefängnis verurteilt in dieser Woche.

[ OregonLive ]