'Coming 2 America' neckt die McDonald's-McDowell's-Kollaboration, die wir in Verbindung mit seiner Veröffentlichung im Dezember brauchen

kommen 2 amerika mcdonalds mcdowells kollaboration

Pixabay/Überragend


In den frühen 1980er Jahren trat Eddie Murphy in die Fußstapfen von Chevy Chase, Bill Murray und Dan Aykroyd, als er seine Talente von Samstagabend Live nach Hollywood, wo er neben dem letzten Mann auf dieser Liste in . spielte Handelsräume Zusätzlich zu den Kumpel-Cop-Filmen, die während des Jahrzehnts mit der letzte Schrei waren 48 Std. und der Beverly Hills Polizist Franchise.

Ich würde jedoch argumentieren, dass sein Opus Magnum ist Nach Amerika kommen, Im Mittelpunkt steht ein afrikanischer Prinz namens Akeen, der mit seiner vertrauten Assistentin Semmi auf der Suche nach einer Königin nach New York City reist und beschließt, dass es keinen besseren Ort gibt, um eine zu finden, als in dem nach weiblichen Königen benannten Stadtteil.





Nach Amerika kommen ist ein Comedy-Klassiker mit einer Reihe unglaublicher Szenen, darunter eine, in der Murphy eine Vielzahl von Charakteren spielt, die in einem Gipfel Barbershop-Debatte und eine andere, bei der er eine Vintage-Antwort aus NYC erhält, nachdem er seinen Nachbarn von einer Feuerleiter aus guten Morgen gesagt hat.

Akeem findet schließlich in Lisa McDowell, der Tochter des Besitzers eines Fast-Food-Restaurants, dem er den Nachnamen seiner Familie leiht, eine potenzielle Braut. Er ist ein Mann, der sehr stolz darauf ist, auf die Unterschiede zwischen seinem Etablissement und der etwas etablierteren Kette hinzuweisen, von der er sich absolut, definitiv nicht inspirieren ließ, wo Murphys Charakter einen Job bekommt, um die Frau seiner Träume zu umwerben .



Das gefälschte Restaurant war eigentlich ein Wendy's, das für die Dreharbeiten renoviert wurde, und obwohl es im wirklichen Leben vielleicht nicht existiert hat, war ein Ort in Hollywood für einige massive Warteschlangen verantwortlich, nachdem ich t verwandelte sich vorübergehend in einen McDowell’s vor ein paar Jahren, was die engsten Fans des Films sind, die ihn erleben durften.

In dem Film beschwert sich McDowell darüber, dass er ständig von McDonald’s verfolgt wird, weil er sein Konzept abgezockt hat. aber nach Vielfalt , es scheint, dass der Fast-Food-Riese seinen fiktiven Feind in Form einer Zusammenarbeit in Verbindung mit . umarmt Kommen 2 Amerikas bevorstehende Veröffentlichung am 18. Dezember auf Amazon Video.

Berichten zufolge zahlte das Unternehmen 125 Millionen US-Dollar, um die Rechte an dem Film von Paramount zu kaufen, was sich auf die Verhandlungen auswirken könnte, die auch einen gemunkelten Werbeschub mit Crown Royale beinhalten. Es ist nicht abzusehen, ob dies so erfolgreich sein wird wie die jüngste Ehe von McDonald's mit Travis Scott, aber ich freue mich darauf, endlich ein Sandwich mit zwei Rindfleischpastetchen, Salat, Käse, Gurken und Zwiebeln auf einem Brötchen in die Finger zu bekommen ohne Sesam.