Conor McGregors Unternehmen meldet einen Verlust von 300.000 US-Dollar – aber ist das wirklich wichtig?

Conor Mcgregor kommt aus dem Ruhestand

Getty Image


Conor McGregors öffentliche Person ist eine ständige Achterbahnfahrt ohne Anzeichen einer Verlangsamung. Es geht ihm wahrscheinlich nicht um Geld, aber sein Unternehmen – McGregor Sports and Entertainment Ltd – läuft derzeit nicht so heiß, wie kürzlich veröffentlichten Zahlen zufolge.

Laut der Irish Times , zeigen neue Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, dass Conors McGregor Sports and Entertainment Ltd in den 12 Monaten bis Ende Dezember einen Verlust von 309.462 Euro verzeichnete.





Die Irish Times fügt hinzu: Der kumulierte Verlust stieg von 354.708 € auf 664.170 € für 2018. Der Verlust von 309.462 € im letzten Jahr folgte einem Verlust von 470.923 € im Jahr 2017.

Das ist jedoch ein Trottel für McGregor, der 2018 eine Gebühr von 3 Millionen US-Dollar für den Kampf gegen Khabib Nurmagomedov verdient hat. Mit einem PPV-Einkommen hat McGregor schätzungsweise über 30 Millionen US-Dollar allein von UFC 229 eingenommen. McGregors mehrjähriger Werbevertrag mit Reebok hat einen Wert von geschätzten 5 Millionen US-Dollar. laut Berichten , und hat McGregors turbulentes Jahr irgendwie überstanden, auch als er einen älteren Mann in einer Bar geschlagen hat, weil er nicht den eigenen Proper 12-Whisky des Kämpfers getrunken hat.



Apropos Whisky von Conor McGregor, Proper 12: Vergessen wir nicht seine geschäftlichen Unternehmungen im Alkohol: Anfang dieses Jahres behauptete McGregor, dass Proper 12 im Laufe eines Jahres über 1 Milliarde US-Dollar verdient habe.

…Das ist eine Menge Whiskey, Kumpel.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Conor McGregor Official geteilter Beitrag (@thenotoriousmma)

Letzte Woche sagte Dana White, dass Conor McGregor voraussichtlich 2020 ins Octagon zurückkehren würde. Es ist sicher ein großer Zahltag für McGregor, egal gegen wen er kämpft (…bitte lass es wieder Khabib sein).

Unterdessen sucht McGregor Sports and Entertainment Ltd nach Geld:

Die neuen Konten – die am vergangenen Freitag von den Direktoren des Unternehmens genehmigt wurden – zeigen, dass der Bargeldstapel bei McGregors Firma im letzten Jahr von 324.438 € auf 1.761 € gesunken ist.

Es wird interessant sein zu sehen, was als nächstes in der nie endenden Saga des Mannes passiert.