Dana Carvey sagte, er verzeihe Mike Myers, weil er den Dr. Evil-Charakter nach Long Rift angeblich gestohlen hat

YouTube-Composite


Mike Myers und Dana Carvey werden als Wayne und Garth für die Ewigkeit verbunden sein. Die Zwei SNL Alaune spielten in einer der beliebtesten Komödien einer Generation mit und verdienten damit wahrscheinlich mehr Geld, als ein vernünftiger Mensch ausgeben kann. Nicht zu erwähnen, Waynes Welt beschenkte uns auch mit Chris Farleys Filmdebüt und ließ die Karriere von Rob Lowe wiederauferstehen, der nach einem Sextape-Skandal 1988 niedergeschlagen war.

Aber wie bei Kobe & Shaq und Simon & Garfunkel stärkt Erfolg nicht immer die Bindungen.





Seit Jahren kursieren Gerüchte über eine Kluft zwischen Myers und Carvey, die am genauesten in a Eitelkeitsmesse Exposé im Jahr 2000. Abgesehen davon, dass er Myers als bösartig launisch, kontrollierend, arrogant und ein Horror darstellt, mit dem zu arbeiten ( Waynes Welt Regisseurin Penelope Spheeris bestätigte dies und nannte ihn einen Bastard), das Stück detailliert eine Kluft zwischen den beiden Komikern darüber, dass Myers nicht von Carvey, der zu dieser Zeit eine hochkarätige Comedy-Figur war, in den Schatten gestellt werden wollte.

Dieser Riss wurde nur noch verschärft, als Carvey sich von Myers Dr. Evil-Charakter beleidigt fühlte, einem Charakter, der weitgehend auf einem Eindruck beruht, den Carvey machte Samstagabend Live Schöpfer Lorne Michaels.



Carvey hat am Mittwoch bei Howard Sterns SiriusXM Satellite Radio-Programm vorbeigeschaut, um zu besprechen, wo er mit seinem Groll gegenüber Myers steht.

Carvey behauptete, er sei der Erste SNL Castmember, um einen Eindruck vom Schöpfer der Show zu machen, und fügte sogar den kleinen Finger als eine unabhängige persönliche Note hinzu.

Das kleine Ding war ein erfundenes Ding. Lorne macht das nicht, aber irgendwie passt es. Die kleine Sache, die ich gemacht habe.



Wohlgemerkt, im Jahr 2017 gab Myers zu, dass Dr. Evil von Lorne Michaels inspiriert wurde, erwähnte Carvey jedoch nie.

Die Stimme von Dr. Evil ist ein bisschen Lorne Michaels, es gibt keine zwei Möglichkeiten, aber es gibt viel mehr Donald Pleasence als Lorne. Lorne hat ein kleines Ding, aber er tut es nicht mehr, sagte Myers damals.

Carvey erzählte Stern weiter, dass die beiden nie wirklich darüber gesprochen hätten, bevor sie seine gaben Waynes Welt Co-Star gebührende Anerkennung für die Beherrschung des Charakters.

Ich habe mit dem Therapeuten darüber gesprochen, sagte er. Es gibt viele Momente in meinem Leben, in denen ich mir wünschte, ich wäre direkter. Aber, sagte er auch, ich habe es im Grunde genommen.

Ich muss sagen, dass das Konstrukt von Austin Powers brillant war, sagte er.

Helfen Sie mir zu entscheiden, ob Dana Carvey das Recht hatte, salzig zu sein oder ob er nur kleinlich ist.