Diagnose von Automatikgetriebeproblemen

    Matthew Wright ist seit über 10 Jahren freiberuflicher Autor und Redakteur und seit drei Jahrzehnten Kfz-Reparaturfachmann, der sich auf europäische Oldtimer spezialisiert hat.unser redaktioneller prozess Matthew WrightAktualisiert am 19. Juni 2018

    Es gibt ein paar Wörter in der Sprache der Autoreparatur, die Autobesitzer dazu bringen, wieder ins Bett zu kriechen, und „Getriebe“ steht ganz oben auf der Liste. Leider wissen das die meisten Werkstätten und werden die Situation ausnutzen, indem sie tief in die Tasche greifen.



    Bevor Sie Ihre Schlüssel und einen Blankoscheck übergeben, sollten Sie sich mit dem einfachen Ende der Automatikgetriebe vertraut machen. Wenn etwas ernsthaft nicht stimmt, sind Sie zumindest mit genügend Wissen gewappnet, um nicht überladen, überrepariert oder direkt abgezockt zu werden.

    Ihre Übertragung ist ein bemerkenswerter Apparat. Irgendwie kann es Ihr Auto von Gang zu Gang schalten, da es weiß, wie schnell Sie fahren müssen und wie schnell Sie dorthin gelangen müssen. Was im Inneren vor sich geht, ist den meisten ein Rätsel. Sofern Ihr Durst nach automobilem Wissen nicht an Zwanghaftem grenzt, können Sie es ein Rätsel lassen. Die Grundlagen reichen aus, um ein intelligentes Gespräch mit Ihrem Mechaniker zu führen.





    Grundlegende Teile eines Getriebes

    Obwohl es viele, viele kleine Teile im Inneren gibt, besteht Ihr Getriebe im Wesentlichen aus wenigen Schlüsselsystemen.

    • Glockengehäuse: Dies ist das kegelförmige Metallgehäuse, das Sie sehen können, wenn Sie unter Ihr Auto blicken. Wenn Sie ein Auto mit Frontantrieb haben, steckt es seitlich am Motor unter der Motorhaube. Wenn Ihr Auto einen Heckantrieb hat, wird das Getriebe unter dem Auto hinter dem Motor montiert.
    • Getriebe: Auch wenn Sie sie nicht schalten, hat ein Automatikgetriebe Gänge. Sie werden in Hauptzahnräder und Planetenräder unterteilt. All das braucht man, um fahren zu können.
    • Flüssigkeit: Übertragungsflüssigkeit ist sehr wichtig für ein Automatikgetriebe. Die ganze Magie geschieht in der Flüssigkeit. Die meisten Autos werden mit rotem Getriebeöl geliefert, gut zu wissen, wenn Sie nach einem Leck suchen.
    • Filter: All diese Flüssigkeit muss sauber sein, damit Ihr Auto die Gänge zum richtigen Zeitpunkt schalten kann. Um die Dinge frisch zu halten, verfügt Ihr Getriebe über einen Filter, um jeglichen Schmutz aufzufangen.

    Jetzt, da Sie ein wenig darüber wissen, was da drin vor sich geht, können Sie versuchen, herauszufinden, warum Ihre Übertragung so funktioniert, oder zumindest verstehen, worüber Ihr Mechaniker spricht, während er versucht, Ihre Rechnung in sein neues Fischerboot zu stellen.



    Übertragungsprobleme fallen in zwei sehr ähnliche Kategorien:

    • Wird nicht gehen.
    • Wird nicht glatt gehen.

    Diese beiden Problemgruppen werden durch dieselben Fehler in Ihrem Getriebe verursacht. Unabhängig davon, was Ihr Auto tut, gilt Folgendes.

    Stimmt Ihr Flüssigkeitsstand?

    Es ist wichtig, Ihr Getriebeöl mindestens zweimal im Jahr zu überprüfen. Ein niedriger Flüssigkeitsstand kann nicht nur dazu führen, dass Ihr Auto schlecht schaltet, sondern kann auch zu Getriebeschäden und einer kostspieligen Reparatur führen. Wenn Ihr Auto regelmäßig Flüssigkeit zu verlieren scheint, haben Sie möglicherweise ein Leck.



    Ist Ihr Getriebe undicht?

    Die Suche nach Lecks ist nicht so schwierig, wie es scheinen mag. Das Getriebe ist ein geschlossenes System, daher gibt es nur wenige Stellen, an denen ein Leck entstehen kann (zuerst überprüfen, ob Sie es nicht getan haben) für Flüssigkeitsübertragung falsch). Sofern es nicht auf eine nicht gefärbte Flüssigkeit umgestellt wurde, hat Ihr Auto rotes Getriebeöl. Hier sind einige Stellen, an denen Sie auf Lecks überprüfen können:

    • Am Füllrohrboden.
    • An der Ablassöffnung unter dem Getriebe.
    • Zwischen Getriebe und Motor.
    • An der Schaltwelle - die Stange, die Ihre Gangschaltung mit dem Getriebe verbindet.
    • Befestigungspunkt des Geschwindigkeitssensors. Dies ist entweder Ihr Kabel, das in das Getriebegehäuse eingeschraubt wird, oder ein elektronischer Sensor, der mit dem Gehäuse verschraubt ist.
    • Der Heizkörper. Wenn Ihr Auto eine hat Getriebekühler , es ist möglich, dass ein Leck verursacht wird Übertragungsflüssigkeit in die Kühlerflüssigkeit gelangen. Sie mischen sich nicht gut, also wirst du es darin herumschweben sehen.

    Ist Ihr Filter verstopft?

    Der Filter Ihres Getriebes ist entscheidend für seine Leistung. Wenn Sie Ihren Filter eine Weile nicht ersetzt haben (oder jemals für viele von uns), tun Sie dies auf jeden Fall Vor Sie beginnen, über Umbauten oder Ersatz zu sprechen.

    Die meisten Übertragungsprobleme können vom durchschnittlichen Heimwerker nicht behoben werden. Es gibt einfach zu viele spezialisierte Werkzeuge und Ausrüstungsgegenstände, die Sie brauchen werden, und diese teure Ausrüstung zu kaufen, nur um Ihre ersten drei Versuche zu vermasseln, das Ding zu reparieren, macht einfach keinen Sinn.

    Jetzt, wo du vor dem Erschießungskommando stehst, ist es an der Zeit, etwas über deinen Fix-It-Typen zu erfahren. Sag ihm, was das Auto macht. Sagen Sie ihm dann, was Sie bei der Inspektion des Getriebes herausgefunden haben. Wenn es ein Leck gibt, teilen Sie ihm mit, wo und wie viel undicht ist.

    Zeit für einen Umbau?

    Wenn Ihr Getriebe müde genug ist, müssen Sie es überholen lassen. Das ist wahr. Bei einigen Automarken und -modellen trifft das ein wenig zu oft zu, aber das ist weder hier noch dort. Wichtig ist, dass Sie alle anderen möglichen Ursachen für Ihr Problem überprüfen, bevor Sie das Getriebe zerlegen, was sehr teuer ist. Wenn Sie Ihren Filter noch nicht ersetzt haben, Tu es! Dies behebt einen schönen Prozentsatz von Übertragungsproblemen. Wenn Ihr Filter gut ist und nichts Einfaches nicht richtig eingestellt ist, seien Sie darauf vorbereitet, beim Wiederaufbau ernsthaften Teig zu werfen. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Geschäfte einen Getriebeumbau für eine schöne Zeit garantieren. Ein kleiner Trost als die Übergabe der Kreditkarte, aber immerhin weißt du, dass es behoben wird und bleibe Fest. Sie können möglicherweise nicht viel Geld sparen, indem Sie Ihren eigenen Getriebeumbau durchführen, aber mit Ihrem Schritt halten Routinewartung wird Sie so weit wie möglich vom Geschäft fernhalten.