Dragon Age: Origins PC-Cheat-Code-Anleitung

Schriftsteller
    Jason Rybka ist ein PC- und Konsolen-Gaming-Autor mit Erfahrung in Gaming-Exploits. Jason war auch der Entwickler/Eigentümer von Xbox Solution und anderen Web-Eigenschaften.unser redaktioneller prozess Jason RybkaAktualisiert am 04. Mai 2020

    Dragon Age: Origins ist ein Rollenspiel, das von BioWare entwickelt und 2009 von Electronic Arts veröffentlicht wurde. Es spielt in der fiktiven Fantasy-Welt von Ferelden und erzählt die Geschichte der Grey Wardens, eines alten Ordens, der die monströse Darkspawn und die Erzdämon, der sie befiehlt. Wenn Sie Hilfe beim Schutz des Realms benötigen, haben wir einige praktische Cheat-Codes.



    Electronic Arts

    Dieses Handbuch gilt speziell für die Windows-PC-Version von Dragon Age: Origins.





    So verwenden Sie Cheat-Codes für Dragon Age: Origins auf dem PC

    Wenn Sie Cheat-Codes für Dragon Age: Origins verwenden möchten, müssen Sie die Befehlszeilenparameter des Spiels anpassen und eine Datei ändern . Hier ist wie:

    Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie der Spieldatei erstellen, bevor Sie Änderungen vornehmen.



    1. Erstellen Sie eine Verknüpfung zur Hauptdatei daorigins.exe des Spiels (standardmäßig Dragon Age/bin_ship/daorigins.exe). Wenn Sie diese Datei nicht finden können, müssen Sie möglicherweise die Anzeige versteckter Dateien aktivieren.

    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung und wählen Sie dann Eigenschaften .

    3. Fügen Sie den Befehlszeilenparameter -enabledeveloperconsole hinzu.



    4. Öffne jetzt die keybindings.ini Datei (normalerweise unter Eigene Dateien/BioWare/Dragon Age/Einstellungen/ zu finden) und suchen Sie die folgende Zeile:

       OpenConsole_0=Keyboard::Button_X  
    5. Ändern Sie die Zeile so, dass sie lautet:

       OpenConsole_0=Keyboard::Button_Q  
    6. Speichern Sie die Datei und starten Sie das Spiel mit der zuvor erstellten Verknüpfung. Drücken Sie im Spiel Q um die Entwicklerkonsole aufzurufen.

    Wenn Sie die Steam-Version des Spiels haben, finden Sie die .exe-Datei unter Programmdateien > Dampf > Steam-Apps > gemeinsames > Ursprünge des Drachenzeitalters > bin_ship .

    Der Schlüssel, den Sie in der Keybindings-Datei für die Konsole festgelegt haben, funktioniert in Steam nicht. Sie können die Entwicklerkonsole über die Tilde (~) Schlüssel statt.

    Dragon Age: Origins PC-Cheat-Codes

    Sobald Sie Cheats mit der obigen Methode aktiviert haben, können Sie diese Codes aktivieren, indem Sie sie in die Konsole eingeben.

    Cheat Code Wirkung
    runscript zz_addparty NPCname Partymitglied namentlich hinzufügen.
    Runscript zz_addapproval X Zu einer Companion-Genehmigungsbewertung hinzufügen. X = Begleiter.
    Runscript-Add-Talent [Zahl] Fügt deinem Charakter das Talent oder den Zauberspruch hinzu, der der Zahl entspricht.
    Runscript zz_addparty Ermöglicht dem Spieler, das Limit für Gruppenbegleiter zu durchbrechen.
    runscript pc_unsterblich Aktiviert den Gott-Modus.
    Runscript-Heilspieler Heilt Spieler/Gruppe.
    Runscript killallhostiles Tötet alle feindlichen Kreaturen in der Umgebung.
    runscript chargen Geht zum Origin-Bildschirm.
    runscript selectparty Ruft den Partyauswahl-Bildschirm auf.
    Runscript zz_dropparty Entfernt die gesamte Gruppe.
    Runscript zz_talk_nearest Sprich mit dem nächsten NPC.
    Runscript zz_pre_strategy Teleportiert Spieler und Gruppe zu Duncans Feuer in Ostagar.
    Runscript zz_pre_demo2 Teleportiert Spieler und Gruppe nach Ostagar.
    runscript ai aus Schaltet die NPC-KI aus.
    Runscript zz_money Fügt die angegebene Kupfermenge hinzu. 1.000 Kupfer = 1 Gold.
    runscript addxp Fügt die gewünschte Menge an XP hinzu.