Dude erhält zum ersten Mal die perfekte Punktzahl für den Song „Guitar Hero“, der seit einem Jahrzehnt als unmöglich galt

allererste perfekte Partitur Soulless 6 Guitar Hero

Über CarnyJared / YouTube


Ich hatte nicht erwartet zu schreiben oder darüber nachzudenken Gitarren Held aber hier sind wir. ich habe nicht gefeuert Gitarren Held auf Xbox und nahm die alte Axt in weit über einem Jahrzehnt auf. Wenn ich mich richtig erinnere, war ich knietief in dieser Verrücktheit, als ich vor etwa dreizehn oder vierzehn Jahren nach NYC zog. Mein Problem mit dem Spiel war nie, dass ich ein Videospiel statt einer echten Gitarre gespielt habe, sondern dass ich keinen Rhythmus habe, also waren die Songs, die durchweg völlig unterschiedliche Noten erforderten, für mich leicht zu 5-Sterne-Songs, aber Songs wie diese mit unglaublicher Wiederholung Notizen waren mein Tod.

Der Song ‚Soulless 6‘ debütierte auf Guitar Hero III und es galt immer als unschlagbar, ein Vermächtnis, das wahr schien, bis dieser Streamer der erste Mensch in der Geschichte war, der eine perfekte Punktzahl für den Song erzielte. Ich bin genauso schockiert wie jeder andere, dass es da draußen noch Leute gibt, die spielen Gitarren Held aber dieses Video bringt mich auch dazu, meine Axt aus dem Schrank zu ziehen und zu versuchen, 'Green Grass and High Tides' mit 5 Sternen zu bewerten.





Dieses Video dauert weniger als zwei Minuten und zehn Sekunden. Es fliegt vorbei, weil sich der Bildschirm eine Meile pro Minute bewegt und seine Finger sich schneller bewegen, als ich an meinem besten Tag tippen könnte. Es ist beeindruckend und faszinierend zugleich. Hör zu:

Ich habe plötzlich Rückblenden von den Tagen, an denen ich und die Mitbewohner jede Nacht mit Power-Stunden vorspielten und Gitarren Held und es geschah so häufig, dass diese roten, blauen, gelben und grünen Töne meine Träume infizierten. Im Nachhinein war es eine ausgewachsene Videospielsucht. Ähnlich wie damals, als ich Tetris entdeckte und dieses Spiel auch meine Träume anstecken würde.



Bei weiterem Nachdenken sollte ich vielleicht meine Gitarre nicht abstauben und auf der neuen Xbox eine Runde drehen.