Verdienen Sie Ihren Lebensunterhalt als Inhaber oder Betreiber einer Eislaufanlage

Aktualisiert am 23. April 2018

Die Mehrheit der Rollschuhbahnen, Skateparks und Skaterzentren sind entweder im Besitz von aktuellen oder ehemaligen Skatern oder werden von ihnen betrieben. Eine Eisbahn jeglicher Art zu besitzen und zu betreiben ist eine wichtige Aufgabe, die sowohl skating- als auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse erfordert und viel vorausschauende Planung erfordert. Rollschuhlaufen Eisbahnen sind seit Jahrzehnten lebensfähige und lohnende Unternehmen. Genau wie ein Eisbahn- oder Facility Manager ist ein Eigentümer-Betreiber direkt für den Betrieb, die Entwicklung und die Umsatzmöglichkeiten verantwortlich. Der Eigentümer hat jedoch die Möglichkeit, Manager und Programmdirektoren einzustellen, die sich um die täglichen Details des Betriebs der Einrichtung und ihrer Aktivitäten .

Schritt 1: Einen Standort finden

Der erste große Schritt auf dem Weg zum Rollschuhbahnbesitzer oder Betreiber einer Eislaufanlage ist die Suche nach dem perfekten Standort. Sie können sich sogar entscheiden, eine neue Stadt oder einen neuen Staat auszuprobieren, um einen Ort zu finden, der eine Eisbahn, einen Indoor-Skatepark oder eine Arena benötigt. Die Suche nach einem bestehenden oder neuen Standort und die Entwicklung eines soliden Plans für die Anlage ist der Anfang des Weges zu Ihrem Eisbahnkönigreich.

Abonnieren Sie Rollsport-Fachpublikationen, um von deren Kleinanzeigen zu profitieren. Setzen Sie sich mit Sportzentren und Eislaufbahnen in Ihrer Nähe in Verbindung, um Hinweise zu finden, die sie möglicherweise haben, oder Möglichkeiten zum Kauf oder Leasing, die sie anbieten. Wenn Sie professionell und ausdauernd sind, werden sie Sie berücksichtigen, wenn sie sich zu einem späteren Zeitpunkt für einen Verkauf entscheiden.





Suchen Sie nach vorhandenen Einrichtungen zum Verkauf

Es gibt viele bestehende Eisbahnen und Sportzentren zum Verkauf, die alle oder die meisten der Startprobleme des neuen Eislaufzentrums gelöst haben. Abonnieren Sie Rollsport-Fachpublikationen, um von deren Kleinanzeigen zu profitieren. Setzen Sie sich mit Sportzentren und Eislaufbahnen in Ihrer Nähe in Verbindung, um mögliche Hinweise oder Kauf- oder Leasingangebote zu finden. Wenn Sie professionell und ausdauernd sind, werden sie Sie berücksichtigen, wenn sie sich zu einem späteren Zeitpunkt für einen Verkauf entscheiden. Gehen Sie auf Messen und nehmen Sie sich Zeit, um sich mit Mitgliedern der verschiedenen Eislaufverbände zu vernetzen, da diese möglicherweise Informationen über zum Verkauf stehende Eisbahnen in ihrem Geltungsbereich haben, die nicht in Fachpublikationen oder gewerblichen Immobilienangeboten aufgeführt sind.



Finden Sie einen potenziellen neuen Standort

Wenn Sie einen Neuanfang wünschen oder einen Bedarf an einem neuen Standort decken möchten, müssen Sie zunächst ein Gebäude finden, das in eine Eisbahn umgewandelt werden könnte, oder einen geeigneten Standort finden, auf dem Sie eine neue Anlage bauen könnten. Die Größe des Parkplatzes muss groß genug sein, um einen Parkplatz zu tragen, der mindestens doppelt so groß ist wie die Indoor-Struktur. Der Standort sollte leicht zugänglich und von der Straße aus gut einsehbar sein. Bei Null anzufangen ist schwierig, ermöglicht es Ihnen aber, die Eisbahn Ihrer Träume an dem gewünschten Ort und der gewünschten Bevölkerungsgruppe zu bauen.

Schritt 2: Ihr Businessplan und Ihre Finanzen

Der Erst- oder Umbau sowie die laufende Instandhaltung der Anlage werden teuer. Bestimmen Sie, wie viel Geld Sie für Ihr Rollsportzentrum zur Verfügung haben. Dazu gehören alle Gelder, die Sie zur sofortigen Verwendung zur Verfügung haben (Barmittel), alle Gelder, für die Sie Kreditgenehmigungen erhalten können, und Ihre Kreditrahmengrenzen.



Entwickeln Sie einen Geschäftsvorschlag

Sobald Sie sich auf einen potenziellen Standort (neu oder bereits) konzentriert haben, entwickeln Sie einen Geschäftsvorschlag mit einem soliden Geschäftsplan, um ihn bei der Bank zur Beantragung eines Business-Darlehen . In diesen Dokumenten müssen Sie klar angeben, wofür Ihr Unternehmen verwendet wird (Eisbahn), mit einer vollständigen Übersicht über spezifischere Details. Wird diese Eisbahn für Freizeitskaten, Rollsporttraining, Multisporttraining oder eine Kombination von Aktivitäten genutzt? Sie müssen ungefähr wissen, wie viel der Betrieb des Gebäudes kosten wird (wie z.

Produzier ein Kleinbetrieb einen Plan, der den Bedarf für Ihre Eisbahn auf dem Markt zeigt. Bewerten und bewerten Sie andere Eislaufzentren in Ihrer Stadt, Ihrem Landkreis und Ihrer Region und stellen Sie eine Liste dieser Wettbewerber bereit, um die Marktsättigung zu zeigen. Berechnen Sie zusätzlich zu den persönlichen Mitteln und Krediten, die für die Eisbahn verwendet werden, Einnahmen aus Arcade-Spielen, Snackbars und Schlittschuhverleih, um die Anfangskosten auszugleichen. Bestimmen Sie die Besonderheiten des Unternehmens. Legen Sie die Öffnungszeiten fest und denken Sie daran, wann die Leute am wahrscheinlichsten am Skaten interessiert sind. Der beste Plan ist Ihre eigene, gut durchdachte und recherchierte Arbeit, aber es gibt Berater, die Ihnen helfen, gute Ideen zu verfeinern und Schwachstellen zu beheben.

Demografische Merkmale berücksichtigen

Um eine Rollschuhbahn oder einen Indoor-Skatepark zu gründen, müssen Sie der Demografie Ihrer Region und ihrem Einkommenspotenzial besondere Aufmerksamkeit schenken, um ein starkes Eislaufgeschäft aufzubauen. Anhand der demografischen Merkmale können Sie feststellen, welche Arten von Aktivitäten, Programmen und Sitzungen erschwinglich und für Ihre Kunden von Interesse sind. Die Zielgruppe für den Aufbau einer Kundschaft ist der Jugendmarkt. Stellen Sie also sicher, dass Sie eine Einrichtung in einer Gegend mit einer etablierten Familien- und Schulbasis gefunden haben. Es gibt viele Dinge zu tun oder zu beachten, wenn Sie ein Rollsportzentrum besitzen oder betreiben möchten, aber dies sollte ganz oben auf Ihrer Liste stehen.

Schritt 3: Setzen Sie Ihre Pläne in Gang

Die Suche nach einem bestehenden oder neuen Standort und die Entwicklung eines soliden Plans für die Anlage ist der Anfang des Weges zu Ihrem Eisbahnkönigreich.

Entwerfen Sie das bestehende oder neue Gebäude

Jetzt ist es an der Zeit zu entscheiden, wie Ihre Einrichtung aussehen soll. Schauen Sie sich Modelle anderer Eislaufanlagen im ganzen Land an und besuchen Sie solche in nahe gelegenen Städten, um Ideen zu sammeln. Suchen Sie im Internet nach neuen Ideen für Eislaufbahnen. Seien Sie innovativ bei Ihren Entscheidungen, aber Sie müssen realistisch sein, um Geld zu sparen und das Beste aus Ihrer Quadratmeterzahl herauszuholen.

Passen Sie das Gebäude und den Skatebelag Ihrer Wahl an. Die am häufigsten in Eislaufbahnen verwendete Oberfläche ist polyurethanbeschichteter Zement. Dies ist aufgrund der geringen Kosten und der einfachen Wartung beliebt. Kosteneffizienz macht Zement für mittlere bis große Skatingflächen praktisch. Kleinere Skatingflächen können einen polyurethanbeschichteten Hartholzboden in Betracht ziehen.

Es ist eine gute Idee, die Eislauffläche aus Hartholz statt aus Zement zu bauen, wenn die Anlage Pläne hat, erfahrene Skater und hochrangige Wettbewerbe zu fördern. Diese Böden bestehen aus einem speziell behandelten Hartholz, das mit Polyurethan beschichtet ist, damit Inline- oder Quad-Räder schnell rollen und bei Bedarf immer noch auf der Oberfläche greifen. In den letzten Jahren gibt es auch hochspezialisierte Kunststoffböden und Mehrzweck-Kunststoffböden, die für Basketball, Rollhockey , Fitnesssport und andere sportliche Aktivitäten. Wenn Ihre Traumanlage ein Indoor-Skatepark ist, wenden Sie sich an einen der Skatepark-Planer wie S-Bahnen die wissen, wie man Holz- und Beton-Skateparks entwirft, die Ihr verfügbares Budget und Ihren Platz optimal nutzen. Neben dem Gebäude selbst und der Skatefläche müssen Sie eine Beleuchtungsanlage, eine Tonanlage, Ruhe- und Umkleidebereiche, Zuschauerplätze, Verkaufs- oder Snackbereiche und Toiletten installieren.

Holen Sie sich die erforderlichen Genehmigungen und verstehen Sie die Gesetze

Bevor Sie ein Geschäft eröffnen, stellen Sie sicher, dass alles legal ist, indem Sie die richtigen Geschäftslizenzen und Genehmigungen einholen. Sie benötigen eine Genehmigung, um ein bestehendes Gebäude oder eine Eisbahn neu zu bauen oder umzugestalten. Sie benötigen auch eine Geschäftsgenehmigung, um eine Eisbahn zu betreiben, Eislaufzubehör zu verkaufen oder Lebensmittel vor Ort bereitzustellen. Wenden Sie sich an Ihre lokale Regierung, um zu erfahren, welche Genehmigungen erforderlich sind, und stellen Sie sicher, dass Sie alle lokalen Gesetze und Vorschriften kennen und befolgen, bevor Sie Ihr Geschäft aufnehmen.

Einrichten von Operationen

Der Betrieb umfasst alles, was für die Geschäftsabwicklung über die physische Gebäudekonfiguration hinaus erforderlich ist. Dazu gehören Strom, Heizung und Kühlung, Wasser- und Abwassermanagement und andere Dinge, die für den Betrieb der Anlage erforderlich sind. Unterstützungsleistungen sind wichtig. Dazu gehören ein gut sortierter Imbiss, ein Pro-Shop und ausreichend Leihschlittschuhe (200-300) in verschiedenen Größen, um Geschäfte zu machen. Wenn Ihr Gebäude spezielle Rollsportaktivitäten beherbergen wird, stellen Sie sicher, dass alles für diese Aktivitäten vorhanden ist, einschließlich grundlegender Ersatzteile und Zubehör. Jetzt sind Sie bereit, an der Führung eines Smart-Skating-Geschäfts zu arbeiten.

Schritt 4: Führen Sie ein intelligentes Rollersportgeschäft

Als Skater musste man intelligent skaten und eine gute Sportstrategie anwenden, um Skateziele zu erreichen. Jetzt ist es an der Zeit, ein Smart-Skating-Geschäft zu haben. Ob Ihr Gebäude für den öffentlichen Eislauf oder den Wettkampf- und Team-Rollersport – oder beides – ausgerichtet ist – der Schutz des Unternehmens und ein guter, sicherer Service müssen ebenfalls geplant werden.

Versicherung abschließen

Bevor Sie Ihre Türen öffnen, sollten Sie eine Vollkaskoversicherung abschließen. Am besten wenden Sie sich an einen Anwalt, der Sie zu den Anforderungen an eine sichere Deckung berät. Unfälle plant niemand, aber in einer Eislaufanlage gibt es viele Möglichkeiten.

Termine und Aktivitäten planen

Jetzt ist es an der Zeit, die Betriebszeiten einzurichten. Die Matineen am Samstag- und Sonntagnachmittag sowie die Sessions am Freitagabend sind die beliebtesten Zeiten für öffentliches Schlittschuhlaufen. Planen Sie für alle Altersgruppen tagsüber Familienmatineen am Wochenende und planen Sie, Ihr Gebäude freitags und samstags abends für Jugendliche und Erwachsene offen zu halten. Bestimmen Sie, welche Art von Musik oder Musikmischung Ihre Kunden anzieht, und stellen Sie einen guten Discjockey ein, wenn öffentliche Sessions ein wichtiger Teil Ihres Einkommens sind.

Wenn Ihre Einrichtung nicht im öffentlichen Eislaufgeschäft tätig ist, stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Mischung aus Stunden und Sitzungslängen für die Aktivität(en) vorsehen, die Ihr Gebäude unterstützt. Pee-Wee-Hockey kann nicht um Mitternacht skaten. Und die meisten Aktivitäten für Erwachsene werden am mittleren bis späten Abend besser besucht.

Mitarbeiter einstellen

Als Teil des Einstellungsprozesses müssen Sie sich über Quellensteuern für Arbeitnehmer, Sozialversicherungs- und Gesundheitsleistungen und deren Auswirkungen auf die Gehaltsabrechnung informieren. Holen Sie sich einen Steuerfachmann und/oder Hilfe von einem Spezialisten für die Entwicklung kleiner Unternehmen.

Bewerben Sie Ihre Einrichtung

Bewerben Sie Ihre Eisbahn. Schalten Sie Anzeigen in lokalen Zeitungen und vernetzen Sie sich im Internet, um die Leute darüber zu informieren, wann Ihre Einrichtung eröffnet wird. Veranstalten Sie eine große Eröffnungsparty mit freiem Eintritt, damit alle ein Gefühl für den Ort bekommen und Interesse wecken, zum Skaten zu kommen. Stellen Sie sicher, dass jeder Haushalt, jede Schule und jede Kirche in Ihrer Gemeinde Ihre Skateanlage kennt. Achten Sie darauf, Rabatte und Coupons einzubeziehen, damit die Eisbahn sofort in Betrieb geht. Drucken Sie einen monatlichen Veranstaltungskalender, um ihn an häufige Besucher und benachbarte Unternehmen zu verteilen. Dieser Kalender sollte ermäßigte Schlittschuhverleihe, Themenabende und besondere Veranstaltungen für hervorheben erfahrene Rhythmus-Skater das kann Ihre Skaterbahn zu einem beliebten Treffpunkt machen.

Verwenden Sie gute Geschäftspraktiken

Sobald die Türen geöffnet sind, nehmen Sie gute Geschäftspraktiken an. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Kunden und Sportler eine gute Zeit haben. Sparen Sie nicht mit dem Nötigsten, berechnen Sie genug, um einen Gewinn zu erzielen, bezahlen Sie die Mitarbeiter und führen Sie eine saubere und sichere Anlage. Erstellen Sie eine Vielzahl von Playlists und lassen Sie Songs laufen, während Ihre Kunden skaten. Finden Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Leute, auf die Eisbahn zu kommen, darunter private Partys, Geburtstagsfeiern, Mannschaftssport, Fitness-Skating, Schul- und Kirchenfeiern und spezielle Familien-Skating-Aktivitäten. Überlegen Sie sich einzigartige Nutzungen für das Gebäude, die auf Skaten basieren oder nicht.

Legen Sie strenge Spielfeldregeln fest

Legen Sie in Ihrer Eisbahn strenge Regeln fest, um unnötige Wartungen, Schäden oder Verletzungen zu vermeiden . Machen Sie Kunden auf die Regeln aufmerksam, indem Sie sie in stark frequentierten Bereichen wie Eingang, Snackbar oder Rastplätzen aushängen. Einige Eisbahnen lassen Kunden eine Vereinbarung unterzeichnen, die sie auf ihre Haftung im Schadensfall aufmerksam macht.

Der Betrieb einer Eisbahn kann kompliziert sein, aber eine saubere Eisbahn oder Arena mit einem schönen Eislaufbelag und zuverlässigen Servicezeiten wird bestehende und neue Skater an den richtigen Ort ziehen. Mit den richtigen Kenntnissen und Vorbereitung - und einem guten Mitarbeiterstab - ist es eine großartige Möglichkeit für einen Skater oder jemanden, der den Eislaufsport liebt, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Ein Eisbahnbesitzer oder -betreiber zu werden, kann Sie reich machen oder auch nicht, aber es kann ein schönes Einkommen für jeden bieten, der denkt, dass das gute Leben Essen, Schlafen und Skaten ist.

Treten Sie der Roller Skating Association International bei

Machen Sie Ihr neues Geschäftsvorhaben so schmerzlos wie möglich, indem Sie beitreten Rollschuhverband International sobald Sie wissen, dass Sie es ernst meinen. Die meisten Eisbahnen und Eislaufzentren treten der RSA bei, um auf das Archiv mit Start-up-Informationen, Beratung, Anbieterinformationen, Eisbahnprogrammen, Werbetipps und Lehrmitteln zuzugreifen, die für Eisbahnen aller Entwicklungsstufen verfügbar sind. Die RSA kann Ihnen helfen, Ihre Einrichtung vom Konzept zu einem funktionierenden Unternehmen zu entwickeln und kostspielige Fehler zu vermeiden. Wenn Sie nach dem Studium der durch die RSA verfügbaren Materialien immer noch aufgepumpt sind, sollten Sie Standorte untersuchen und Ihren Plan vorbereiten.