Energy Drink verboten, nachdem festgestellt wurde, dass er Viagra enthält Via

Ein Energy-Drink, der verboten wurde, nachdem festgestellt wurde, dass er Viagra . enthält

Über P


Der Markt für Energy-Drinks ist hart umkämpft, und die Marken werden alles daran setzen, sich von ihren Konkurrenten abzuheben. Ein Energy-Drink-Unternehmen erhöhte unter anderem den Einsatz, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein – indem es Viagra zu seinem Getränk hinzufügte. Sprechen Sie über BDE.

Wir nehmen Sie mit nach Uganda, wo ein Mann vor allem in der Hose viel Vitalität aus einem Energy-Drink schöpft. Nein, das Getränk wurde nicht Mikes Hard Energy Drink genannt. Das besondere Elixier heißt Power Natural High Energy Drink SX und wird in Sambia hergestellt. Nach dem Konsum des Energy-Drinks hatte der Mann eine Erektion, die fast sechs Stunden anhielt. Jetzt das ist ein steifes Getränk.



Die Uganda National Drug Authority leitete eine Untersuchung ein, nachdem sie Beschwerden von Männern erhalten hatte, die nach dem Konsum von Power Natural High Energy Drink SX ständig schwitzten und stundenlang Erektionen hatten. Kein Wort darüber, ob eine der Nebenwirkungen des Viagra-Energy-Drinks eine Nackensteifigkeit verursacht hat oder nicht.

Die Regierungsbehörde führte Tests mit dem Energy-Drink durch und stellte fest, dass er nicht viel Koffein oder B-Vitamine enthielt. Aber es enthielt Sildenafil Citrate, das das Medikament gegen erektile Dysfunktion in Viagra ist. Es gab Gerüchte, dass die Getränke Mycoxafloppin enthielten, aber das sind unbegründete Gerüchte.

Das Getränk zum Aufstellen von Zelten wurde in Uganda, Sambia und Simbabwe verkauft, ist aber jetzt extrem schwer zu finden, da es verboten wurde. Sambia verbot Power Natural High Energy Drink SX, nachdem die Ergebnisse festgestellt hatten, dass es sich im Wesentlichen um flüssiges Viagra handelte. Der Natural Power Energy Drink SX ist laut sambischen Männern sehr beliebt Der Wächter . Es ist wahrscheinlich auch bei sambischen Frauen sehr beliebt.

Dem Unternehmen ist es jetzt untersagt, Power Natural High Energy Drink SX herzustellen, bis es das Auftauchen von Viagra in seinen Getränken behoben hat und sicherstellen kann, dass es nicht wieder ein ganzes Land wütend macht. Einige haben gesagt, dass das Verbot eine harte Strafe war. Es ist nicht bekannt, ob das Unternehmen das Verbot vor Gericht bekämpft, aber Rechtsanalysten glauben, dass die Beweise vor Gericht bestehen werden.

Viagra hat Nebenwirkungen von möglichen Herzproblemen und Hör- und Sehverlust. Harter Pass. Kein Wort darüber, ob die Hersteller des Viagra-Energy-Drinks angeklagt werden oder ob sie es schwer haben werden.

Nach dem Trinken von Power Natural High Energy Drink SX und Wodkas mit deinen Bros rumhängen.

https://filmschoolrejects.com/wp-content/uploads/2017/12/blade-of-the-immortal.jpg'https://bgr.com/2019/03/26/viagra-energy-drink-africa- banned/amp/'rel =' noopener noreferrer '> BGR ]