'Entourage'-Star Adrian Grenier handelte in Hollywood, um auf einer Farm in Texas 'völlig in Frieden' zu sein

Entourage-Schauspieler Adrian Grenier tauschte Hollywood-Ruhm gegen eine Farm in Austin, Texas, um mit der Natur zu sein und sein bestes Leben zu führen.

Getty Image / Dave J Hogan / Getty Images


Viele Leute haben gefragt: Was ist mit Adrian Grenier passiert? Gut, Gefolge Schauspieler Adrian Grenier ist hier, um Ihnen mitzuteilen, dass er sein bestes Leben führt, nachdem er in Hollywood für eine Farm in Texas gehandelt hat.

In den frühen 2000er Jahren machte sich Adrian Grenier nach dem Ausbruch im Film von 2006 zu einem echten Hollywoodstar Der Teufel trägt Prada . Das öffnete Grenier die Tür, um die Rolle seines Lebens als Vinnie Chase in der HBO-Hit-TV-Show zu bekommen Gefolge . Grenier schauspielert heute immer noch, aber er hat sich stark reduziert, damit er sich auf wichtigere Dinge wie die Natur konzentrieren kann.



Der 44-jährige Grenier nennt nun eine Farm, die etwa 45 Minuten außerhalb von Austin liegt, sein Zuhause.

Ich habe vor fünf Jahren eine Wohnung in Austin gekauft und vor einem Jahr beschlossen, dauerhaft hierher zu ziehen, sagte Grenier kürzlichier Austin Life Magazin . Ich hatte hier Freunde, ich habe hier ein Geschäft geführt und mochte das Tempo. Austin ist weltoffen, ohne hochnäsig zu sein; es ist erdig. Menschen sind klug und erfolgreich, aber sie stellen es nicht zur Schau. Es gibt nichts zu beweisen, die Leute akzeptieren dich und es hat sich sofort gut angefühlt.

Warum Grenier den Glanz und Glamour Hollywoods für eine Farm in Texas verließ, sagte er, es sei an der Spitze glanzlos.

Ich habe in den letzten 20 Jahren Umweltarbeit geleistet, ich habe Organisationen gegründet und gemeinnützige Organisationen geleitet, die alle darauf ausgerichtet sind, den Menschen zu sagen, dass sie mehr im Einklang mit der Natur leben sollen – und doch habe ich nicht so gelebt, sagte er dem Veröffentlichung für die Juni-Ausgabe. In vielerlei Hinsicht habe ich den Höhepunkt dieses Versprechens erreicht – wenn man hart arbeitet, wird man berühmt, dann verdient man viel Geld… aber an der Spitze war es glanzlos.

Grenier gibt zu, dass es als Hollywoodstar eine erstaunliche Fahrt war, aber es war Zeit für eine Veränderung.

Es war eine verdammte Menge Spaß und erstaunlich, solange es dauerte, sagte Grenier über seine Zeit als Hollywood-Star der A-Liste. Ich verabscheue diese Phase meiner Entwicklung nicht, in der ich tief in meine totale, erbärmliche Ausschweifung eindringen konnte. Aber schau dir die Natur an! Die Natur wird Ihnen sagen, dass die Dinge irgendwann auf die Erde kommen müssen, und ich befand mich in einer Phase meines Lebens, in der ich mich ändern musste.

Jetzt hat er das Gefühl, vollkommen in Frieden mit sich selbst zu sein.

Ich musste mich mit den persönlichen Dingen auseinandersetzen, die ich vermieden hatte, fügte der Schauspieler hinzu. Ich fing an, einige der Dinge, die ich angesammelt hatte, abzulegen, ich Marie Kondo mein Leben und umarmte es, loszulassen.

Er sagte auch, seine Beziehung zu Jordan Roemmele habe ihn dazu gebracht, etwas Tieferes zu wollen.

Ich bin verliebt, und wenn du es auch bist, möchte ich etwas zusammen bauen, sagte er zu ihr.

Ich habe zu viel Arbeit geleistet, um nicht zu erkennen, dass ich für etwas Größeres hier bin, als in Nachtclubs zu gehen, die Gefolge Stern sagte. Ich will jetzt mehr. Ich will jetzt anders. Diese Erfahrungen überlasse ich den Jugendlichen.

Meine Mutter lebt auf Long Island, aber sie hat mich so erzogen, sie hat nur darauf gewartet, dass ich endlich damit klarkomme, sagte Grenier.

Adrian Grenier sagt, dass er bereits einen Obstwald gepflanzt hat und hofft, seinen Teich wieder ins Gleichgewicht zu bringen, damit wir daraus fischen können. Der Schauspieler plant auch, ein Naturschutzgebiet zu errichten und Lamas oder Alpakas zu haben, vielleicht einige Ziegen – nicht für eine Viehzucht, sondern um das Gras niedrig zu halten, so Menschen .

Hör zu, wenn du lange genug auf Instagram gehst, wirst du irgendwo ein FOMO finden, aber alle tun nur so, als würden sie ihr bestes Leben führen, fuhr er fort. Letztendlich weiß ich, dass ich es bin, also erzähle ich niemandem davon.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Adrian Grenier (@adriangrenier)