Übung, die Sie machen sollten: Die Körpersäge

Shutterstock_262455953

Wann haben Sie das letzte Mal eine Bauchmuskelübung ausprobiert, bei der Ihre Bauchmuskeln am nächsten Tag wirklich wund waren? So wund, dass es wehtut zu husten und bei jeder kleinen Bewegung spürte man, dass man nicht nur Bauchmuskeln hat, sondern auch arbeiten muss?

Wenn du wie die meisten Brüder bist, ist es wahrscheinlich schon eine Weile her. Sie haben wahrscheinlich Ihre Zeit damit verbracht, immer wieder die gleichen alten Bauchübungen zu machen. Crunches, Planks, Beinheben usw.



Es ist an der Zeit, diese Scheiße herauszuschneiden und das nächste Level zu erreichen.

Sie müssen Bauchmuskelübungen machen, die nicht nur Ihre Bauchmuskeln richtig trainieren, sondern Sie mit jeder einzelnen Wiederholung diesem schwer fassbaren Sixpack näher bringen. Leider gibt es nicht viele dieser Bauchmuskelübungen.

Aber wie der gute Bruder, der ich bin, habe ich einen für dich, der genau das kann. Ich gebe dir, die Leiche sah.

Die Körpersäge ist eine der am wenigsten genutzten Bauchmuskelübungen im Fitnessstudio und hat auch einen der coolsten Namen in der Geschichte der Übungsbenennung und habs drauf. Schauen Sie sich auch das süße BroBible-Shirt im Video an. Scheiße ist frisch.

Warum Sie die Karosseriesäge machen müssen.

Ich habe ausführlich darüber gesprochen, warum Sie Ihre Bauchmuskeln trainieren müssen, um Flexion, Extension und Rotation zu bekämpfen. Ich werde jetzt nicht zu viel darauf eingehen, aber wissen Sie einfach, dass Sie alles richtig machen, wenn Sie Ihre Bauchmuskeln so trainieren.

Indem Sie Ihren Körper nach hinten drücken, gelangen Sie in eine lange Hebelbrettposition, die die Bauchmuskulatur massiv dehnt. Wenn Sie sich nach vorne zurückziehen, verursachen Sie eine große Kontraktion.

Das kommt mir hoffentlich bekannt vor. Es ist genau das, was während eines Abroll-Rollouts passiert, und genau so baut man Muskeln auf und wird für jede Muskelgruppe, die man hat, stärker.

Sie möchten in vollem Bewegungsumfang trainieren. Dehnen Sie die Muskeln und ziehen Sie sie dann so fest wie möglich zusammen.

Die Karosseriesäge macht genau das.

Gleichzeitig bauen Sie durch die Ähnlichkeit zwischen Diele und der Karosseriesäge eine große Kernstabilität auf. Es ist ein Zwei-für-Eins-Special.

Wie man die Körpersäge macht.

Dieser ist extrem einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist einen Platz in Ihrem Fitnessstudio zu finden, an dem Sie Ihre Füße gleiten können. Wenn Sie ein Fitnessstudio mit etwas Rasen auf dem Boden haben, funktionieren die Schieberegler perfekt.

Wenn nicht, dann funktioniert das Ausziehen der Schuhe und das Rutschen mit den Socken normalerweise, solange der Boden des Fitnessstudios glatt ist. Wenn nicht, kann es ziemlich gut funktionieren, ein Handtuch unter die Füße zu legen.

Das einzige Problem ist, wenn Ihr Fitnessstudio voller Gummimatten ist. Diese Matte soll verhindern, dass die Dinge verrutschen, und in diesem Fall könnten Sie zumindest im Fitnessstudio kein Glück haben.

Das Schöne an der Karosseriesäge ist, dass Sie sie überall machen können. werde ich oft haben Kunden Machen Sie dies zu Hause in ihrer Küche oder überall dort, wo sie einen Bodenbelag haben, auf dem sie gleiten können.

Es ist an der Zeit, dass Sie aufhören, die gleichen alten Bauchmuskelübungen zu machen, die Ihnen keine Ergebnisse bringen. Die Körpersäge ist da, wo sie ist, und es ist die Bauchmuskelübung, die in absehbarer Zukunft in jedem Bauchmuskeltraining enthalten sein muss.

Es sei denn, du willst natürlich keine Bauchmuskeln, wenn das der Fall ist, was zum Teufel machst du dann mit deinem Leben?