Das 'Fast'-Franchise geht nach 'F11' endlich zu Ende

schnelles und wütendes meme

Instagram


Nach der ersten Premiere mit The Fast and the Furious im Jahr 2001, die Schnell Das Franchise hat nun endlich sein Ende in Sicht, denn Berichte deuten darauf hin, dass das langjährige Action-Franchise nach seinem elften Film zu Ende gehen wird.

Berichten zufolge soll Justin Lin – der T . inszeniert hat er Fast and the Furious: Tokyo Drift, Fast & Furious, Fast Five, Fast & Furious 6 und die kommenden F9 – ist in Gesprächen, um sowohl den zehnten als auch den elften Teil des Franchise zu leiten.



Es ist noch am Anfang, wenn die Produktion beginnt, aber es ist wahrscheinlich, dass sie eine große Geschichte über zwei Filme erzählen werden, die sich auf den Franchise-Patriarchen Vin Diesel konzentrieren und Michelle Rodriguez, Tyrese Gibson, Chris Ludacris Bridges, Jordana Brewster, Nathalie Emmanuel und Sung . zurückbringen Kang. [über Frist ]

Wie Frist spekuliert, stellt sich nun die Frage, ob The Rock und Jason Statham, die sich abzweigten, um die Hobbs & Shaw Spin-off, wird für die letzten beiden Filme zum Franchise zurückkehren.

Sie fangen gerade erst damit an, die letzten beiden Fahrzeuge zusammenzustellen, aber die natürliche Spekulation wird sein, ob Dwayne Johnson und Jason Statham – Kerndarsteller, die sich nach dem Streit zwischen Johnson und Diesel für das F & F-Spinoff Hobbs & Shaw abgelöst haben – sein werden zurück zum Finale. Johnson und Diesel werden vielleicht nie schnelle Freunde, aber es besteht die Möglichkeit, die Antwort des Motörheads auf Marvels Avengers zu finden.

Der neueste Teil des Franchise, F9 , sollte Anfang 2020 erscheinen, wurde aber wegen der Coronavirus-Pandemie um ein ganzes Jahr verschoben. Im Gegensatz zu ähnlichen Grundsatz, keine Zeit zu sterben , und Wonder Woman 1984 , Universal – das Studio hinter F9 – tat nicht so, als würde der Film dieses Jahr in die Kinos kommen, und hatte die Voraussicht, seine Veröffentlichung sofort auf 2021 zu verschieben.

Abonnieren und hören Sie unseren Popkultur-Podcast The Post-Credit Podcast und folgen Sie uns auf Twitter @PostCredPod

Apfel

Spotify

Google-Podcasts

Hefter