Wahnsinnig großes Wildschwein mit dem Spitznamen „Pigzilla“ hat einen Müllcontainer mit drei kleinen Schweinen überfallen

Pigzilla

Dein Dongdong / Facebook / YouTube


Das Filmmaterial eines (wahrscheinlich mutierten und) unglaublich riesigen Wildschweins in Hongkong ist viral geworden. Das Wildschwein wurde von den Medien 'Pigzilla' genannt, ein Hinweis auf den berüchtigten 'Hogzilla', der vor Jahren in Amerika fotografiert wurde und das Thema mehrerer Fernsehsendungen, die wahrscheinlich auf dem Discovery Channel und Planet der Tiere .

Pigzilla hat die Medien im Sturm erobert. Hunderte (tausende?) Versionen dieses Clips finden Sie bereits auf YouTube von CBS , FUCHS , das Tägliche Post und mehr. Alle sind verblüfft, dass ein so großes Wildschwein nur mit drei kleinen Schweinen im Schlepptau auf Müllcontainern herumfährt, und dieses Wildschwein ist so groß, dass es sich einfach an den Müllcontainer lehnen und Müll fressen kann wie ein Kerl, der an der Bar lehnt und ein Bier schlürfen.

Das gigantische Wildschwein mit dem Spitznamen Pigzilla wurde in der Nähe einer Schule in Hongkong gefilmt und es ist zu sehen, wie es den Müllcontainer verwüstet, während es Nahrung für sich und seine drei Ferkel sucht:

Hier ist der gleiche Clip mit einigen zusätzlichen Kommentaren:

Dieses Wildschwein macht mir nicht viel Angst. Er ist nur da draußen und versucht, seine Kinder zu ernähren und ein guter Vater zu sein. Weißt du, welche Wildschweine die ewig lebende Scheiße aus mir erschrecken? Die Mutante Fukushima-Wildschwein die seit dem Erdbeben von 2011 und dem darauffolgenden Tsunami in der radioaktiven Einöde leben, haben einen Kraftwerksausfall verursacht. Es gibt buchstäblich radioaktive mutierte Eber auf diesem Planeten und wir leben unser tägliches Leben einfach so, als wäre das in Ordnung.