Typ bemerkt, dass Eminem nie lächelt, jetzt hat der Rapper noch nie glücklicher ausgesehen, nachdem amüsante Photoshops viral geworden sind

eminem_photoshop_smiling

Über HipHopDX - Mike Brown


Eminem lächelt selten. Ob er seine Rolle als super seriöser Rapper spielt oder einfach nicht der Typ Mensch, der gerne lächelt, ist eine andere Frage. Ein Typ bemerkte den Mangel an lächelndem Sonnenschein, der von der Kamakazi Rapper und beschloss, Eminem mit Hilfe einiger geübter Photoshop-Fähigkeiten zu einer glänzenden, glücklichen Person zu machen.

Mike Brown nahm den mürrischen Rap-Gott und verwandelte ihn in einen erhaben lächelnden Slim Shady. Brown hat die lächelnden Eminem-Photoshop-Bilder auf seinem persönlichen Facebook gepostet, damit alle sie genießen können. Jetzt sieht Eminem aus wie eine Person, die einen zusätzlichen McNugget in ihrem Vierteiler hat.



VERBUNDEN: Eminem enthüllt seine 12 Lieblings-Diss-Tracks und sagt, Rap-Fehde zwischen Tupac und Biggie hat Hip-Hop verändert

Aber Brown bringt Eminem einfach nicht ins glückliche Land, er verändert auch ehemalige traurige Säcke wie die Mitglieder von N.W.A. und Nirwana.

Brown gab ein Interview mit Gelangweilter Panda und erklärte, warum er möchte, dass die Welt und vor allem Eminem diese perlweißen Farben mit einem großen alten Lächeln zeigt:

Ich habe immer Gesichter manipuliert, es ist einfach lustig für mich. Ich suche immer nach neuen Manipulationen und Möglichkeiten, dies zu tun. Ich bin auf ein Plugin gestoßen, mit dem Photoshop das Web nach engen Übereinstimmungen durchsuchen kann.

Obwohl ich einige Erfolge hatte, dauerte es zu lange, bis die Ergebnisse „richtig“ waren, also probierte ich immer wieder verschiedene Wege aus. Am Ende kaufte ich eine App bei Google Play, die in so einem schnelleren Zeitrahmen genau richtig war.

Also mache ich eine erste Bearbeitung in Photoshop, dann führe ich es durch die Facetime-App, wende ein paar Filter an, um das Bild echt erscheinen zu lassen, und fertig!

Ich habe mich für Eminem entschieden, weil dieser Typ nie lächelt! Und ich und meine Frau lachten über das, was ich anfangs tat. Also habe ich es zuerst alleine gepostet und meine Schwester wollte noch ein paar mehr, weil es so gut aussah. Den Rest kann ich mir nicht erklären, ich bin aufgewacht und da waren 32.000 Aktien.

Wer weiß, vielleicht findet Marshall Mathers Gefallen am Grinsen und bricht es öfter ohne Bildbearbeitung aus.

VERBUNDEN: Es gibt eine geheime Nachricht, wenn Sie Eminems „My Name Is“ rückwärts spielen

[ GelangweiltPanda ]