Der Typ, der Kevin in „The Office“ spielte, hat über 1 Million US-Dollar eingespielt und dieses Jahr Cameo-Videos gemacht

Kevin Büro Brian Baumgartner Cameo-Einnahmen

ABC


Als ich mir die beiden Dokumentarfilme ansah, die letztes Jahr veröffentlicht wurden, um die absolute Scheißshow des Fire Festivals zu verstehen, stellte ich fest, dass ich irgendwie nie erfahren hatte, dass die unglückselige Veranstaltung hauptsächlich dazu gedacht war, eine App zu bewerben, die es den Leuten erlaubte um sich mit ihren Lieblingsmusik-Acts zu verbinden und sie zu buchen (ein Konzept, das Ja Rule nach der Veröffentlichung dieser Retrospektiven immer noch zu verwirklichen versuchte).

Nach dem, was wir über Billy McFarland wissen, war dieses Unternehmen wahrscheinlich nur ein weiteres ausgeklügeltes Kartenhaus, das immer noch spektakulär implodiert wäre, selbst wenn das Treffen auf den Bahamas keine uneingeschränkte Katastrophe gewesen wäre. Abgesehen davon gibt es ein anderes Unternehmen, das ein ähnliches Konzept mit durchschlagendem Erfolg nutzt in Form von Cameo .





Wenn Sie mit der Plattform nicht vertraut sind, können Benutzer mit Cameo einen Katalog mit Zehntausenden von Prominenten durchsuchen (ein Begriff, den ich sehr verwende). lose hier), um ein kurzes Video mit einer Botschaft ihrer Wahl zu drehen. Es ist jedoch auch eine absolut faszinierende Illustration des Konzepts von Angebot und Nachfrage, da die unterschiedlich berühmten Personen, die ihre Dienste anbieten, auswählen, wie viel sie verlangen möchten.

Auf diese Weise geben sie uns einen Einblick, wie viel ihrer Meinung nach ihre Zeit wert ist, und während Leute wie Jeremy Piven denken, f Mit zu hoch von sich selbst, Sie können auch einige absolute Schnäppchen finden, wenn jemand aus einer alten Nickelodeon-Show unterschätzt, wie lukrativ die Nostalgie-Marke der 90er heutzutage sein kann.



CEO Steven Galanis erschien kürzlich auf ein Podcast produziert von Die New York Times und adressierte eine Vielzahl von Themen – einschließlich der Person, die es im letzten Jahr geschafft hat, am meisten Teig einzustreichen. Ihm zufolge verdiente niemand mehr als Brian Baumgartner, der über 1 Million US-Dollar verdiente, indem er die Popularität des Mannes nutzte, den Sie wahrscheinlich besser kennen: Kevin on Das Büro .

Es ist unmöglich, Kevin zu hassen, und es ist extrem einfach, auf verschiedene Weise eine Beziehung zu ihm aufzubauen. wenn Sie jemals versucht haben, es an Ihrem Unternehmen festzuhalten, indem Sie routinemäßig die Gemeinschaftsimbisse plündern, mehr Zeit damit verbracht haben, sich Wege auszudenken, um Ihren Job nicht zu erledigen, als ihn tatsächlich zu tun, oder absichtlich die geringstmögliche Anstrengung unternommen haben, um die Erwartungen Ihrer Kollegen zu senken, obwohl du warst vielleicht tatsächlich schlauer als alle von ihnen , Sie können sich wahrscheinlich auf einer gewissen Ebene mit ihm identifizieren.

Baumgartner ist jedenfalls im wirklichen Leben genauso genial und dabei sein Preis von 195 US-Dollar mag etwas steil klingen, bemerkt Galanis, dass der Schauspieler sehr stolz auf seine Handwerkskunst ist und eine Fünf-Sterne-Bewertung dafür vorweisen kann, nachdem er Tausende von Videos für Fans produziert hat, die mit dem Endergebnis mehr als zufrieden waren.



Gut für Ihn.