Hafthor „The Mountain“ Bjornsson gab zu, dass er Steroide verwendet hat, um der stärkste Mann der Welt zu werden

Hafthor Bjornsson Steroide

Über YouTube


Als Naturfreak von 6′ 10 gibt es nicht viele Menschen, die mir das Gefühl geben, klein zu sein, aber genau das ist es, was Hafthor Bjornsson – besser bekannt als The Mountain aus Game of Thrones- tat, als ich vor ein paar Monaten mit ihm plauderte.

Wir haben viel geredet Throne während unseres Sitdowns, aber ich habe auch einen Einblick bekommen, was es braucht, um der stärkste Mann der Welt zu werden, was neben einem absolut absurden Trainingsprogramm auch ein absolut absurdes Trainingsprogramm beinhaltet eine Diät, die die Magenstärke testen würde von praktisch jedem auf dem Planeten.





Bjornsson hat nicht nur mehrere Strongman-Titel gewonnen und eine Rolle in der größten Fernsehshow gewonnen, sondern ist auch gebrochen sein eigener Rekord im Kreuzheben mehrmals im letzten Jahr oder so.

Jedoch, gemäß ESPN , scheint es eine geheime Zutat in seinem Erfolgsrezept zu geben, die er nicht erwähnt hat: Steroide.



In der Sonntagsrate von E: 60, Die Verkaufsstelle strahlte ein Interview aus, das sie vor ein paar Jahren mit Bjornsson führten, in dem er zugab, irgendwann leistungssteigernde Medikamente genommen zu haben, und sagte:

Ja, habe ich. Wenn Sie der Beste sein wollen, tun Sie alles, was nötig ist.

Bjornsson wies Fragen bezüglich der Häufigkeit seines Steroidgebrauchs und ob er weiterhin PEDs einnimmt oder nicht, aber es ist erwähnenswert, dass er bei keinem der Wettbewerbe, an denen er teilgenommen hat, positiv getestet wurde.



Bjornsson stammt aus Island, einem Land mit einer blühenden Strongman-Szene, die einige der massivsten Männer hervorgebracht hat, die jemals auf dem Planeten gelebt haben – von denen einige nicht zuletzt dank Steroidgebrauch vorzeitig gestorben sind.

Ich kann nur hoffen, dass er es schafft, das gleiche Schicksal zu vermeiden.