Hier sind die 20 besten Whiskys des Jahres 2018, laut Whisky-Befürworter

Top 20 Whiskys 2018 Whisky-Befürworter

Virginia Distillery Company




2018 neigt sich dem Ende zu und ich hatte ein langes, glorreiches Jahr, in dem ich einige der besten Whiskys der Welt probiert habe, zumindest die, die ich für die besten gehalten habe. Ich habe einen anspruchsvollen Gaumen, aber ich bin keineswegs ein Whisky-Experte.

Für Fachwissen wende ich mich an Whisky-Anwalt der eine jährliche Liste der Top 20 Whiskys des Jahres veröffentlicht. Im zweiten Jahr in Folge (Ergebnisse 2017 hier) stimmen meine persönlichen Favoriten ziemlich genau mit der Liste überein, die Whisky Advocate veröffentlicht hat. Mein aktueller Favorit ist #11 auf ihrer Liste, und meine liebste späte Veröffentlichung von 2018 landete auf Platz 2 insgesamt auf ihrer Liste.





Das Gesamtranking ist eine Kombination aus Preis und Geschmack. Whisky A hat also möglicherweise eine höhere Punktzahl als Whisky B, aber Whisky B könnte höher eingestuft werden, weil es insgesamt ein besserer Kauf ist.

#1 • Nikka aus dem Fass
Punktzahl: 94, Preis: $65



#2 • Knob Creek Fassstärke Roggen
Punktzahl: 94, Preis: $70

#3 • Jack Daniel’s Single Barrel Heritage Barrel
Punktzahl: 93, Preis: $65

#4 • Port Charlotte, 10 Jahre alt
Punktzahl: 93, Preis: $65



#5 • Crown Royal Noble Collection 13-jährige Blenders’ Mash
Punktzahl: 92, Preis: $60

#6 • Armorik Doppelreifung
Punktzahl: 93, Preis: $60

# 7 • Laphroaig 10-jährige Fassstärke (Charge 010)
Preis: 70 $, ABV: 58%

#8 • GlenDronach 15-jährige Wiederbelebung
Punktzahl: 92, Preis: $90

#9 • 1792 Abgefüllt in Bond
Punktzahl: 92, Preis: $36

#10 • Belle Meade Cask Strength Reserve (Charge Nr. 5)
Punktzahl: 92, Preis: $60

# 11 • Kleines Buch Kapitel 2 Nein Einfache Aufgabe
Punktzahl: 93, Preis: $100

#12 • Einheit von Forty Creek
Punktzahl: 92, Preis: $75

# 13 • Virginia Distillery Co. Cider Cask Finished (Charge 3)
Punktzahl: 92, Preis: $65

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wir sind bei der Veröffentlichung von Little Book Chapter 2, 2018, und es ist klar, dass Freddie Noe es mit einem 121,1-Proof-Blend aus zwei kanadischen Whiskys und einem Kentucky-Rye wieder geschafft hat. #whiskey #whisky #rye #littlebook #freddienoe #jimbeam #beam

Ein Beitrag geteilt von Whisky Advocate Magazin (@whiskyadvocate) am 18. Juli 2018 um 11:18 Uhr PDT

Möchten Sie den Rest der Liste sehen? Sie können Klicke hier um alle 20 auf der Website von Whisky Advocate zu sehen. Sie haben Verkostungsnotizen zu jeder Flasche sowie Informationen darüber, wo sie destilliert wurden, die Art des Whiskys usw. Folgen Sie auf jeden Fall diesem Link und sehen Sie sich die vollständige Liste an, wenn Sie Whisky mögen.

Falls Sie neugierig waren, so sahen die Top 10 aus ihrer 2017er Liste der besten Whiskys aus.

1. Elijah Craig Laufbeweis B517
2. Glenmorangie Astar 2017 Veröffentlichung
3. Jahrzehntelange Burg des Wilden Truthahnmeisters
4. Lagavulin 12 Jahre alt (Diageo Special Releases 2017)
5. Rampur-Auswahl
6. Ardbeg An Oa
7. Kompass-Box-Gewürzbaum-Extravaganz
8. Tamdhu Chargenstärke 002
9. Bruichladdich Islay Barley 2010
10. Glen Moray 18 Jahre alt

Schlag mich an Twitter unter @casspa wenn Sie über Whisky reden wollen!