Hier ist meine völlig unvoreingenommene Bewertung der King Forged One-Length-Eisen von Cobra Golf


Kobra eine Länge

Es wurde viel aus Bryson DeChambeau und seinen gemacht Cobra KING F7 Forged ONE Länge Eisen . Und das aus gutem Grund. Die Clubs und DeChambeau sind wie nichts anderes da draußen. Jeder einzelne Schläger in DeChambeaus Tasche (mit Ausnahme seines 3er Utility-Eisens, seines 3er Metalls und seines Drivers) sind alle gleich lang. Genauer gesagt sind sie alle 37,25 Zoll lang, was der Länge eines Standard-7-Eisens entspricht.

Wildes Zeug, ich weiß.





Irgendwo, in irgendeinem dunklen, verrauchten Raum (oder einfach auf Twitter) prangern Golf-Puristen wahrscheinlich die Idee von One-Length-Eisen an. Und diese Leute können alle Argumente vorbringen, die sie wollen, aber Fakt ist, dass Bryson DeChambeau mit diesen Clubs viel Erfolg hat. Sicher, er hat noch nicht auf der größten Bühne des Spiels gewonnen und seine Leistung in diesem Jahr war bestenfalls inkonsistent, aber das bedeutet nicht, dass die Verwendung dieser Schläger kein fortschrittlicher Schritt für das Golfspiel ist. Ich wollte herausfinden, ob es wirklich so ist.

Die Idee hinter den One-Length-Eisen ist, dass ein Spieler ein Setup hat und einen wiederholbaren Schwung baut. Laut Cobra führt das Spielen mit One-Length-Eisen zu einer besseren Kurzspielgenauigkeit, einer konstanteren Distanz mit langen Eisen und einer engeren Schussverteilung.



Mit all diesen Behauptungen im Hinterkopf habe ich Cobra kontaktiert. Ich wollte diese Bügeleisen selbst ausprobieren. Ich MUSS diese Eisen ausprobieren. Um ehrlich zu sein, war der faszinierendste Teil für mich das 4-Eisen zu schlagen, das die Länge eines 7-Eisens hatte. Ich habe viele 4er Eisen vom Tee auf kürzeren Par 4s getroffen, und die Idee, ein genaueres 4er Eisen zu schlagen, war sehr verlockend für mich. Erregend sogar.

https://www.instagram.com/p/BSbo1d_AI4X/?taken-by=jcamm23

Cobra hat mir ein Set der Cobra KING F7 Forged ONE Länge Eisen (sie haben auch mehr Vergebung more KING F7 ONE Länge Eisen und Juniorenclubs ). Da ich wollte, dass dies ein echter Test ist, haben sie sie mit genau den KBS Tour105 steifen Schäften hergestellt, die ich in meinem anderen Eisenset habe, den gleichen Golf Pride MCC +4 Griffen und jeder anderen Spezifikation, die ich benötigte.

Als die Schläger ankamen, ging ich direkt zum Schießstand. Und ich sage Ihnen, ich muss an diesem Tag tausend 4-Eisen-Schüsse getroffen haben, wenn ich einen getroffen habe. Ich konnte das verdammte 4-Eisen nicht aus der Hand legen.



https://www.instagram.com/p/BTPsDMGgYDA/?taken-by=jcamm23

Diese konnte ich auch mit auf den Parcours nehmen und in einer echten Runde testen. Hier sind meine Vor- und Nachteile, nachdem ich mit diesen Eisen fast 400 Bälle getroffen und eine volle Runde gespielt habe.

Vorteile:

  • Ein Schwung durch die Tasche. Eine Haltung. Eine Einrichtung. Wenn Sie Probleme mit der Ballposition haben, können diese sehr hilfreich sein.
  • Bei der Ansprache fühlen sich die langen Eisen viel leichter an als Schläger mit herkömmlicher Länge.
  • Die Distanz entsprach größtenteils meinen normalen Eisen. Ich fand, dass das PW und das 9-Eisen etwas weiter flog, ein 5-Yard-Carry-Unterschied zu meinem anderen Set.
  • Die Schrotdispersion war wie angegeben. Fehlschüsse waren in beide Richtungen weit weniger extrem und landeten viel näher an der beabsichtigten Ziellinie. Dies galt insbesondere für die langen Eisen. Ich habe es wirklich geliebt, das 4-Eisen aus diesem Set zu schlagen. Ich weiß nicht, ob ich jemals in meinem Leben bei einem langen Bügeleisen so empfunden habe.

Nachteile:

  • Die Anpassung an Eisen mit einer Länge sollte nicht lange dauern, aber es gibt immer noch einen Anpassungsprozess für jeden, der den Übergang macht. Wenn Sie etwas so lange in eine Richtung getan haben, kämpfen Ihr Geist und Ihr Körper gegen die anfängliche Veränderung.
  • PW und 9-Eisen haben eine Lernkurve. Zu vertrauen, dass Flugbahn und Ballflug mit meinem konventionellen Satz übereinstimmen, war etwas, das ich sehr schwer fand. Mit diesen kürzeren Eisen etwas weiter weg vom Ball zu stehen war für mich viel schwieriger als mit langen Eisen näher zu stehen. Dieses Problem, wenn auch ein kleines, war während meiner Runde besonders eklatant, als ich einen Schwung hatte, um es richtig zu machen.
  • Das Problem, das ich mit dem PW-9 hatte, kann sich verstärken, wenn die Schläger kürzer werden. Cobra stellt für das Set 60-, 56- und 52-Grad-Wedges mit einer Länge her und obwohl ich sie für diesen Test nicht getestet habe, stelle ich mir vor, dass sie für mich am schwierigsten gewesen wären, mich daran zu gewöhnen.


N / A:

  • Da das getestete Set nur PW-4 war, konnte ich meine Kurzspielgenauigkeit nicht wirklich testen.

Was andere sagen:
Ein paar Tage bevor die Schläger ankamen, war ich neugierig, was andere Leute über diese Eisen sagen. Also bin ich in den Review-Bereich auf Cobras Seite gesprungen und die einzigen negativen Kommentare waren sauer auf Linkshänder, weil diese Schläger nur für Rechtshänder verfügbar sind (und auch Rechtshänder Junioren ). Es war ziemlich erstaunlich zu sehen, dass die Mehrheit der Leute, die sie kauften, sich zu 100 Prozent für die Idee von One-Length-Eisen entschieden hatte.

Ein tieferer Tauchgang:

In meinem Bestreben, die Funktionsweise dieser Schläger vollständig zu verstehen, habe ich Tom Olsavsky, Vizepräsident für Forschung und Entwicklung bei COBRA PUMA Golf, einige Fragen gestellt.

Was tun Sie, um das 60-Grad-Eisen auf 8-Eisen zu ändern, damit sie normale Entfernungen und Flugbahnen fliegen? Verteilen Sie das Gewicht anders?

In unseren Tests bei Cobra R&D haben wir festgestellt, dass viele Spieler konstanter sein können, indem sie jeden Schläger wie ein 7er Eisen schwingen. Dies vereinfacht viele Dinge und ermöglicht dem Spieler, mehr Konsistenz für den gesamten Eisensatz in seiner Tasche zu entwickeln. Da einer der Schlüssel zum Scoring ein konsistentes Eisenspiel ist, sehen wir, dass viele Spieler bis hin zu den Wedges davon profitieren.

Wenn Sie ein schlechtes kurzes Spiel haben, können Wedges mit einer Länge viel einfacher zu verwenden sein, insbesondere da das Schlagen von kurzen Wedge-Schlägen mit einem höheren Setup und Schwung mit 7 Eisen viel konstanter und einfacher ist.

Aus Distanz- und Geschwindigkeitsperspektive wissen wir, dass Loft der wichtigste Faktor ist, um Distanz zu schaffen. Wir wissen auch, dass die meisten Spieler heute Wedges mit einer einzigen Länge in ihren Taschen spielen, sie sind nur 35,5 für die meisten Standardsets. Und in diesen kurzen Wedges mit „einfacher Länge“ haben die Spieler heute nach Belieben Yard-Gaps. Dies zeigt an, dass der Loft diese Yard-Lücken erzeugt, nicht die Schlägerlänge.

Aus physikalischer Gesamtsicht haben wir die Kopfgewichte des King Forged ONE Sets so angepasst, dass sie eine 7-Eisen-Gewichtung haben. Das bedeutet, dass wir den Eisen mit niedrigerem Loft Gewicht hinzufügen und das Gewicht bei den Schlägern mit höherem Loft reduzieren.

Zum Beispiel fügen wir dem 5-Eisen-Kopf ~16 g hinzu, aber wir fügen es mit Wolfram in der Sohle des Kopfes hinzu. Dies senkt den Schwerpunkt und erhöht die Trägheit. Beide Anpassungen gleichen die Längenänderung durch Erhöhung des Startwinkels und Erhöhung der Ballgeschwindigkeit aus, sodass das ONE-Länge-Eisen sehr ähnlich wie das KING Forged Tour-Eisen mit variabler Länge funktioniert.

Wir machen dasselbe mit den kurzen Eisen und Wedges, erhöhen den Schwerpunkt und reduzieren das Kopfgewicht und die Trägheit. Dies erzeugt einen etwas niedrigeren Ballflug und weniger Geschwindigkeit. Außerdem schwingen mehr Spieler ihre High-Loft-Eisen nicht mit 100% Geschwindigkeit, da die Genauigkeit viel kritischer ist als die absolute Distanz, so dass die ONE-Länge High-Loft-Eisen und Wedges aufgrund eines konsistenteren Setups und Schwungs sehr genau sind.

Aus Sicht der Verarbeitbarkeit sind die KING Forged ONE-Eisen genauso praktikabel, da gute Spieler mit einem 7er Eisen die Vielfalt der Schläge treffen können, und jetzt haben Sie eine ganze Tasche mit 7er Eisen. Scheint wirklich einfach und ist es!

Abgesehen von vielen wütenden Linkshändern, was war bisher die größte Kritik am Markt?

Was eine Beschwerde an den KING Forged ONE-Eisen angeht, die Linkshänder sind immer da, aber wir machen LH in unseren KING F7 ONE-Eisen, also wenn ihnen das etwas größere Holz und der Offset nichts ausmachen, empfehlen wir Golfern, sie zu geben ein Schuss.

Eine der „allgemeinen“ Beschwerden auf dem Markt ist, dass die Ballflüge anders aussehen als bei einem traditionellen Set. Wie ich bereits erwähnt habe, haben wir die CG angepasst, um uns zu helfen, aber sie ist auch Teil des Gesprächs, das wir in der Branche begonnen haben.

Die einfachste Botschaft für Amateure, wenn sie über EINE Länge für die King F7-Linie sprechen, ist, dass wir Golfern empfehlen, den Ball bei allen Schlägen in der Eisen-7-Position zu spielen, hauptsächlich um die Botschaft für Spieler mit mittlerem Handicap einfach zu halten, dass KING F7 entwickelt wurde zum.

Das Spielen aller Eisen in der 7-Eisen-Ballposition unterscheidet sich von dem, was viele gute Spieler heute tun, so dass dies einige Variationen des Ballflugs von einem traditionellen Satz ergibt. Wenn gute Spieler dieses Problem sehen, schlagen wir vor, dass sie den Ball in jeder Position in ihrer Haltung spielen können und wenn sie mehr Flugbahn wünschen, können sie das 5er Eisen leicht in ihrer Haltung spielen und sie sollten sehen eine ähnliche Trajektorie wie ein variabler Satz.

Die einzige andere kleine Sorge war das Bunkerspiel mit den Wedges, mit dem einige Spieler zu kämpfen hatten, weil sie zu ihrem alten geduckten und über den Bunker gebeugten Schwung zurückkehren. Der Schlüssel hier ist, es wie ein 7er Eisen mit einem höheren Setup und Schwung zu spielen. Sie werden staunen, wie leicht der Ball herauskommt. (viel einfacher als normales Spiel mit kürzeren „Single Length“ Wedges)

Nicht zuletzt haben externe Quellen aus der Industrie ONE-Länge-Eisen getestet (sowohl von uns als auch von Mitbewerbern), und sie schlugen vor, dass ONE-Länge zwischen 30% (MyGolfSpy.com) und 50% (Golf Magazine) der Golfer passen und sich verbessern könnte. Unsere Tests zeigen ähnliche Ergebnisse.

ONE-Eisen haben dieses Jahr einen großartigen Marktstart hingelegt und wir glauben fest daran, dass dieses Konzept für viele Golfer heute sehr praktikabel ist.

Abschlussnote: A-

Für mich hätte das ein A++++ sein können, wenn die kürzeren Eisen normal lang wären. Ich weiß, das ist nicht der Zweck von ihnen, aber ich sage dir nur meine Wahrheit, Bruder. Andere mögen nicht so kämpfen wie ich, aber wenn ich mir mein PW in Standardlänge ansehe und ich weiß, dass ich eine bestimmte Flugbahn erreichen muss, um einen Baum oder ein anderes Objekt schnell zu räumen, brauchst du ein gewisses Vertrauen. Und mit den begrenzten Tests, die ich gemacht habe, hatte ich es einfach nicht mit diesen. Also ja, es wird eine Weile dauern, bis ich mit den kürzeren Eisen Selbstvertrauen aufbauen kann. Was die langen Eisen angeht, wäre es eine Untertreibung zu sagen, dass ich eine tiefe Affinität zu ihnen habe.

Weitere Informationen finden Sie unter Cobra Golf .