So bauen Sie eine Skateboard-Quarterpipe-Rampe

Aktualisiert am 06. Juli 2018

Eine Quarterpipe-Rampe ist ein Muss beim Skateboarden. Sie können diese Quarterpipe-Rampe auch problemlos für Fahrräder oder alles andere verwenden, für das Sie eine Rampe benötigen! Die 3' Quarterpipe ist ein mittelschweres Projekt, aber nicht zu schwer. Diese Anweisungen gelten für eine Rampe, die 3 Fuß hoch und 4 Fuß breit ist. Der Übergang ist bei einem Radius von 6'-0 etwas weniger steil.

01 von 14

3' Viertelrohrmaterialien

Digitale Illustration einer Skateboardrampe.

Jason, von DIYskate.com

Die meisten Baumaterialien können in einem Baumarkt wie Lowes oder Home Depot gekauft werden. Das Stück Stahl finden Sie möglicherweise in einem Geschäft wie Home Depot, aber wenn nicht, suchen Sie in Ihren lokalen Geschäften nach „Stahl“.





Hier die notwendigen Baumaterialien:

  • Zwei 4 × 8, 3/8 'Sperrholzplatten
  • Eine 4 × 8, 3/4 'Sperrholzplatte
  • Ein 4×8, 1/4 'Masonit-Blatt
  • Sieben 2×4 Bretter, jeweils 8' lang
  • Ein 1' 6' × 4', 3/16' Stahlstück
  • Ein 2 3/8' × 4' Stahlrohr
  • Eine 1-Pfund-Box mit 1 5/8 'Schrauben
  • Eine 1-Pfund-Box mit 2 1/2 'Schrauben

Hier ist eine Liste der Werkzeuge die Sie für dieses Projekt verwenden werden:



  • Maßband & Bleistift
  • Kreissäge
  • Bohrer mit Philips-Bit
  • Verschiedene Bohrer
02 von 14

Schneiden der Bretter und Seiten

Jason, von DIYskate.com

Nachdem Sie die Materialien gesammelt haben, besteht der nächste Schritt darin, mit dem Schneiden zu beginnen. Beginnen Sie mit den 2×4. Schneiden Sie 13 Stücke mit einer Länge von 3'-10 1/2 (Sie erhalten 2 von jedem 8' langen 2×4). Legen Sie sie beiseite.

Das andere Stück Sperrholz sollte in der im Bild gezeigten Form geschnitten werden (klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht).



Diese Größen können alle angepasst werden, und Sie können eine größere oder kleinere Quarterpipe herstellen Rampe falls Sie es wollen. Wenn Sie jedoch etwas ändern möchten, stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie tun! Sie möchten nicht Ihr gesamtes Projekt durcheinander bringen und von vorne beginnen müssen oder, noch schlimmer, jemanden verletzen.

03 von 14

Den Übergang zeichnen

Jason, von DIYskate.com

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun, ich werde es so erklären, wie ich es mache. Schnappen Sie sich ein 2×4 m langes 2×4 Stück. Bohren Sie an einem Ende ein Loch mit dem Durchmesser eines Bleistifts (ca. 3/8 '). Messen Sie dann von dem gerade gebohrten Loch aus den Abstand des Übergangsradius. In diesem Fall 6'-0. Setzen Sie dort eine Schraube ein, gehen Sie aber noch nicht ganz durch die 2 × 4.

04 von 14

Den Übergang zeichnen und schneiden

Jason, von DIYskate.com

Nehmen Sie Ihr 3/4 'Sperrholz und legen Sie es auf eine ziemlich ebene Oberfläche. Nehmen Sie ein weiteres Sperrholzblatt, Ihr 3/8 'Blatt sollte ausreichen, Sie müssen möglicherweise etwas Schrott darunter legen, um es auf das Niveau von 3/4' zu bringen. Legen Sie es neben das 3/4 'Sperrholz, langes Ende zu langes Ende, berührend.

Mit dem 2 × 4, das Sie zuvor gemacht haben, schrauben Sie die Schraube in das 3/8 'Sperrholz, wie oben gezeigt. Jetzt möchten Sie mit dem 2 × 4 einen Radius zeichnen, um Ihren Bleistift zu führen, bis Sie den Übergangsradius auf der 3/4 'Sperrholzplatte deutlich sichtbar haben. Wenn Sie fertig sind, messen Sie 2'-11 1/4 und 5'-10 3/4 von der unteren linken Seite, um den Übergang abzuschließen.

Schneiden Sie die Linien, die Sie für den Übergang gezeichnet haben, sehr sorgfältig aus. Die Deckschicht für das Deck kommt ebenfalls aus dieser 3/4' Lage, also versuche nicht zu verrückt mit der Stichsäge zu werden. Verwenden Sie diesen Übergang nach dem Schneiden als Vorlage, um auf das Sperrholz zu zeichnen und die andere Seite auszuschneiden.

05 von 14

Rahmung

Jason, von DIYskate.com

Sie sind mit dem schwierigsten Teil fertig, jetzt ist es Zeit, die Quarterpipe einzurahmen. Beginnen Sie, indem Sie die unteren und oberen 2 × 4 wie gezeigt anbringen.

06 von 14

Das Zentrum einrahmen

Jason, von DIYskate.com

Nehmen Sie die verbleibenden 2 × 4 und rahmen Sie das Deck und den Fahrflächenabschnitt ein, indem Sie die 2 × 4 8 'mittig platzieren, sofern nicht anders angegeben.

07 von 14

Das Coping kaufen

Jason, von DIYskate.com

Um den Stahl zu finden, suchen Sie im Telefonbuch nach „Stahlhöfen“, „Baustahl“ oder „Stahlhersteller“.

Die tatsächliche Größe des gesuchten Rohrs beträgt 2 3/8 'Außendurchmesser mit einer 1/4' Wandstärke. Diese Pfeife ist bei Stahlwerkstätten als...

2' AD, Schedule 80, schwarz Stahl Rohr.

Einige Stahlgeschäfte sind wählerisch, was es heißt, also verwenden Sie den obigen Namen, wenn sie verwirrt erscheinen.

08 von 14

Bohren der Kappe

Jason, von DIYskate.com

Bohren Sie ein 3/8 'Loch an der Außenseite der Stahlkappe. Bohren Sie nun ein 3/16 'Loch in die Innenseite der Kappe, um sicherzustellen, dass sie ausgerichtet sind.

09 von 14

Bringen Sie die Kappe an

Jason, von DIYskate.com

Setzen Sie die Kappe nach dem Bohren in die zuvor ausgeschnittene Kerbe. Führen Sie eine Schraube durch das äußere 3/8'-Loch und setzen Sie sie in das 3/16'-innere Loch ein. Dies kann schwierig sein, aber mit ein wenig Geduld werden Sie es bekommen.

Schrauben Sie es mit einem Bohrer oder Schraubendreher fest und fahren Sie mit dem nächsten vorgebohrten Loch fort. Sie sollten an jedem Ende eine Schraube und eine in der Mitte haben.

Machen Sie sich übrigens keine Sorgen, dass die Löcher Ihr Skaten beeinträchtigen. Wenn sie nicht größer als 3/8 sind, werden Sie sie nie spüren.

10 von 14

Anbringen des Decks

Jason, von DIYskate.com

Nehmen Sie das verbleibende 3/4 'Sperrholz, schneiden Sie zwei Stücke bei 4' mal 11 1/4' und schrauben Sie sie an die Oberseite der Rampe, indem Sie die Schrauben in jedem 2 × 4 etwa einen Fuß auseinander setzen.

11 von 14

Abdeckung der Rampe

Jason, von DIYskate.com

Holen Sie sich jetzt Ihr 3/8 'Sperrholz und schneiden Sie ein Stück 5'-6 mal 4'-0 aus. Beginnen Sie oben und platzieren Sie die Schrauben etwa einen Fuß auseinander, während Sie sich die Rampe hinunterarbeiten. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Anbringen auf die Bolzen treffen. Sie können eine Kreidelinie oder ein 2×4 verwenden, um eine Linie über die Rampe zu markieren, um sicherzugehen.

Sobald die untere Schicht befestigt ist, schneiden Sie ein weiteres Stück 3/8 'Sperrholz auf 5'-9 mal 4'-0. Dies ist Ihre zweite Schicht und Sie möchten sie auf die gleiche Weise wie die erste anbringen und sicherstellen, dass Sie die Bolzen und die Schrauben etwa 8 Fuß auseinander schlagen.

12 von 14

Anbringen des Masonites

Jason, von DIYskate.com

Schneiden Sie mit beiden 3/8 'Blättern vollständig verschraubt ein Stück Masonit 4'-6 mal 4'-0 und befestigen Sie es auf die gleiche Weise wie die letzten beiden Schichten. Nur dieses Mal möchten Sie Ihre Schrauben mit einem Senker oder einem 3/8 'Bohrer ein wenig versenken. Dies ermöglicht eine möglichst glatte Oberfläche und verhindert, dass Ihr Körper bei einem Sturz in Fetzen gerissen wird.

Bei eingeschaltetem Mauerwerk können Sie die Platzierung der Kappe überprüfen. Ich bevorzuge es, dass das Coping 3/8 'herausragt. Wenn Sie es ändern möchten, entfernen Sie die Kappe und platzieren Sie Holzscheiben dort, wo sie auf die 2 × 4 treffen.

13 von 14

Anbringen des Schwellenwerts

Jason, von DIYskate.com

Bei richtiger Konstruktion sollten Sie ungefähr 1'-6 zwischen dem Freimaurer und dem Boden haben. Hier platzieren Sie das 4 'x 1'-6, 3/16' dicke Blech oder 1/4' Kunststoff.

Bohren Sie ein 3/16 'Loch etwa 2 Zoll von jedem Ende auf beiden Seiten und eines in der Mitte. Nachdem die Löcher gebohrt sind, senken Sie jedes mit dem 3/8 'Bohrer ab, um gerade genug zu bohren, damit die Schraubenköpfe bündig sind.

Die Stahlschwelle ist auch im Stahlbau erhältlich. Vielleicht finden Sie den Stahl auch in Baumärkten. Sie haben nicht die beste Auswahl, aber es könnte ausreichen, um Sie durchzuhalten.

Und es ist vollbracht!

14 von 14

Pflege Ihrer selbstgemachten 3' Quarter Pipe

Michael Krasowitz / Getty Images

Sobald Sie die gesamte Rampe gebaut haben, gehen Sie zurück und stellen Sie sicher, dass keine Schrauben herausragen. Sie werden dies wahrscheinlich nach ein paar Tagen wieder tun wollen Schlittschuhlaufen auf der Rampe , und dann ab und zu danach! Nichts wird deinen Tag mehr ruinieren, als währenddessen eine Schraube zu fangen reinfallen .

Für eine bessere Mobilität befestigen Sie ein altes Paar Lastwagen mit Rädern an der Rückseite der Rampe. Dann können Sie es einfach von der vorderen Stahlplatte heben, nach oben kippen, bis diese Räder den Boden berühren, und es dann leichter herumrollen.

Wenn Sie Ihre 3' Quarter Pipe draußen lassen, müssen Sie sie irgendwie schützen oder die Elemente fangen an, sie abzureißen, bevor Sie überhaupt eine Chance haben, sie zu zerstören.

Einige andere Vorschläge:

  • Sie können die gesamte Rampe aus druckbehandeltem Holz bauen. Dies wird dazu beitragen, dass es länger hält, aber der Kauf kostet mehr. Atmen Sie beim Schneiden auch das Sägemehl nicht ein - die Chemikalien, mit denen das Holz behandelt wird, sind hart.
  • Sie können es malen. Wussten Sie, dass Farbe nicht nur schön aussieht, sondern auch Oberflächen schützt.
  • Sie können es mit einer Plane abdecken. Dieser ist ziemlich offensichtlich, besonders wenn es regnet. Lassen Sie Ihre Rampe nicht einfach dem Wetter ausgesetzt und erwarten Sie dann, dass sie sich nicht verzieht und schwach wird.

Der Bau Ihrer eigenen 3' Quarter Pipe ist einfach, nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und sollte Sie weniger als hundert Dollar kosten, wenn Sie alle fertig sind.