Katzen zeichnen und skizzieren

    Die Künstlerin Helen South arbeitet in Graphit, Kohle, Aquarell und Mischtechnik. Sie schrieb 'The Everything Guide to Drawing'.unser redaktioneller prozess Helen SüdAktualisiert am 12. Februar 2019

    Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, wie oft Katzen schlafend abgebildet werden? Nur so werden sie lange genug still sein gezeichnet !

    Aber Katzen sind auch wunderbar zu skizzierende Sujets, die sich mit ihren schnellen, anmutigen Bewegungen gleichermaßen für einen flotten energischen Umgang oder eine glatte, elegante Linie eignen. Um Ihre Katze in Aktion einzufangen, benötigen Sie ein schnelles Auge und eine schnellere Hand.

    Ob in Ruhepose oder voller Leben, Katzen machen Spaß Zeichnen . Sie stellen einige einzigartige Herausforderungen. Mit sorgfältiger Beobachtung, entsprechender Linienführung und etwas Übung werden Sie tolle Katzenbilder zeichnen.





    01 von 06

    Beobachte die Anmut und Bewegungen der Katze

    Skizzieren der Grundformen einer KatzeH Süd

    '/>

    Skizzieren der wesentlichen Formen.

    H Süd



    Wenn du mit dem Skizzieren beginnst, mach dir keine Sorgen, dass du zu künstlerisch bist. Du willst lernen, die Grundstruktur der Katze zu beobachten, also fang an Skizzierung sie in vereinfachter Form. Diese können sich bei einer Katze aufgrund ihrer großen Flexibilität dramatisch ändern.

    • Rauh im Oval des Brustkorbs/Bauchbereichs, der Schultern, des Hinterteils und des Kopfes.
    • Beobachten Sie die Katze in verschiedenen Posen – sich zu einem Ball zusammenrollen, strecken, wölben – und die Formen mental vereinfachen.
    • Beachten Sie, dass die Wirbelsäule vom Nacken bis zur Schwanzspitze verläuft. Obwohl es sehr flexibel ist, bildet es keine scharfe Biegung. Dies ist eine nützliche Linie, die Sie beim Skizzieren beachten sollten, da sie Ihnen hilft, die Formen des Körpers auszurichten.
    • Der Schwanz ist ein wichtiges Ausdrucksmittel für die Katze und hilft beim Ausbalancieren der Zeichnung (nicht nur der Katze). Es sollte nach Möglichkeit immer in die Skizze aufgenommen werden.
    02 von 06

    Verwenden von Strukturlinien und Konturen

    H Süd



    '/>

    Wesentliche Struktur und Kontur.

    H Süd

    Die Qualität von Linie ist ein ausdrucksstarkes Werkzeug. Katzen neigen oft zu langen, gewundenen Linien, die ihre anmutige Muskulatur widerspiegeln, aber ihre Bewegungen können auch scharf, unberechenbar und aggressiv sein. Sie können Richtungsmarkierungen verwenden, um die Rundung der Form hervorzuheben oder Textur und Bewegung zu verleihen.

    Beim Skizzieren aus dem Leben müssen Sie in wenigen Augenblicken so viel wie möglich von der Pose aufnehmen. Dies kann für das unerfahrene Auge schwierig sein und das ist in Ordnung.

    Auch wenn Ihre Skizze nur wenige Zeilen umfasst, wie im Beispiel, kann sie dennoch viel über die Bewegung der Katze ausdrücken. Während Sie Ihr visuelles Gedächtnis entwickeln, können Sie mehr Details und Konturen in Ihre Skizze einbauen.

    03 von 06

    In Tinte skizzieren

    H Süd (nach einem Foto von Sem Libeert)

    '/>

    Eine Katze in digitaler Tinte skizziert.

    H Süd (nach einem Foto von Sem Libeert)

    Es hat eine große Tradition, Katzen mit Tinte zu zeichnen. Ihre anmutigen Bewegungen scheinen sich perfekt für eine schlichte, elegante Kontur zu eignen. Sobald Sie geübt haben, Ihre Katze zu beobachten, werden Sie sich an überraschend viele Details erinnern können.

    Beim Zeichnen sprechen wir oft darüber, was wir weglassen sollen, um eine Komposition zu vereinfachen oder zu organisieren. Bei dieser Art der Tuschezeichnung geht es darum, 'was einzufügen' und das ist so wenig wie möglich. Versuchen Sie zu sehen, wie minimal und sauber Sie eine Linie erstellen können - denken Sie an Zen Kalligraphie . Dies funktioniert auch gut mit der Zugabe einer Mittelton-Tintenwaschung.

    Eine andere Möglichkeit zum Üben besteht darin, Ebenen in einem Zeichenprogramm zu verwenden und eine Katze von einem Foto nachzuzeichnen. Sie können so viele Versuche machen, wie Sie möchten, ohne zu verschwenden Papier , und das Nachzeichnen der Formen hilft Ihnen, die Feinheiten der Form der Katze zu erkennen. Für dieses Beispiel habe ich 'Artrage' verwendet, wobei das Tintenstiftwerkzeug auf maximale Weichheit eingestellt ist.

    04 von 06

    Skizzieren mit Ton

    H Süd

    '/>

    Eine schnelle tonale Skizze.

    H Süd

    Katzen mit Ton skizzieren - mit einem Zimmermannsstift, Seitenschattierung oder dicker Kreide oder Holzkohle l - ist eine gute Möglichkeit, breite Formen mit einfachen, schnellen Strichen zu erstellen. Suchen Sie nach den Schatten, schattieren Sie diese in breiten, lässigen Strichen und verwenden Sie nur die schnellsten und leichtesten Berührungen, um eine Kontur auf dem helleren Teil des Körpers der Katze zu suggerieren.

    Dieses Beispiel ist eine sehr schnelle Skizze, die in Sekundenschnelle erstellt wurde, sodass die Tonalität nur minimal variiert. Dieser Skizzenstil muss frisch und einfach gehalten werden, und Sie sollten das Löschen nach Möglichkeit vermeiden.

    05 von 06

    Zeichnen Sie eine Katze in zwei einfachen Schritten: Schritt 1

    H Süd (Nach einem Foto von Deirdre)

    '/>

    Grundriss der Katze.

    H Süd (Nach einem Foto von Deirdre)

    Wenn Sie die Aufmerksamkeit der Katze für eine Weile auf sich ziehen können oder Sie nach einem Foto zeichnen, können Sie etwas länger brauchen, um einige Oberflächendetails zu entwickeln.

    Für diese Skizze einer sitzenden Katze verwenden wir einen leichten, linearen Ansatz und versuchen, die Zeichnung frisch und direkt zu halten. Verwirren Sie nicht mit dem Löschen und Korrigieren.

    Beginnen Sie mit der Beobachtung der Hauptformen des Körpers der Katze. Achten Sie besonders auf die relativen Proportionen von Körper, Kopf und Hüften. Zeigen Sie diese mit entspannten Linien an. Die Konturzeichnung ist abgeschlossen, konzentriert sich auf die Schlüsselformen und beschönigt Details.

    Als nächstes fügen wir diese Details hinzu und schlagen das Fell der Katze vor.

    06 von 06

    Schritt 2: Textur hinzufügen

    H Süd (Nach einem Foto von Deirdre)

    '/>

    Skizzieren von Fell.

    H Süd (Nach einem Foto von Deirdre)

    Zeichnen Sie nun das Fell der Katze mit lässigen, kurzen Strichen. Suchen Sie nach den längeren Fellbereichen und den dunkleren, schattigen Bereichen.

    Bei einer linearen Skizze wie dieser wird die erhöhte Markierung verwendet, um Texturen zu erstellen, die auch Schatten suggerieren. Sie suchen nach dunkleren Bereichen wie den Schatten unter einer Halskrause oder dunklen Markierungen, um sie freier zu verwenden. Verwenden Sie in helleren Farbtönen Textur sparsamer.