Wie man in drei einfachen Schritten Alkoholpulver zu Hause herstellt

palc2

Vor ein paar Tagen haben wir berichtet, dass HOORAY, Powdered Booze hier ist! Ein Produkt namens Palcohol wird in sechs Geschmacksrichtungen erhältlich sein und die Art und Weise, wie wir saufen, für immer verändern. Zwei Tage später berichteten wir jedoch, dass WHOOPS, Powdered Booze Was Not Approved und Shit die Herzen und Seelen von nicht weniger als MILLIONEN zermalmt. Heute berichten wir, dass Sie, John Q. Citizen, Ihren eigenen Schnapspulver zu Hause herstellen können, und diesmal werden wir hoffentlich nicht in zwei Tagen berichten, dass NEIN SIE NICHT KÖNNEN.

Um das klarzustellen, wir sagen nicht, dass Sie zu Hause Alkohol in Pulverform herstellen sollten, wir sagen nur, dass Sie es könnten. Aber danke an die Lebensveränderer bei Populärwissenschaften , das kannst du auf jeden Fall. Wahrscheinlich. Weißt du, es sei denn, du bist wirklich dumm oder so.



Wie auch immer, laut Populärwissenschaften , dies sind die Schritte, um Ihren eigenen Schnaps in Pulverform herzustellen.

Die einzige Möglichkeit, unverfälschten Alkohol zu einem Pulver zu machen, besteht darin, ihn fest einzufrieren. Die dafür erforderliche Temperatur würde jedoch Ihre Zunge zerstören, wenn Sie sie essen, ganz zu schweigen von bestimmten anderen logistischen Problemen. Der Trick besteht daher darin, mit einem stark saugfähigen Pulver als Basis zu beginnen und Alkohol hinzuzugeben – gerade so viel, dass der Alkohol vollständig aufgesaugt wird, das Pulver jedoch pulverförmig bleibt.



Das beste leicht erhältliche Pulver, das ich für diesen Zweck gefunden habe, ist eine speziell modifizierte Stärke, ein Maltodextrin aus Tapioka, das unter dem Namen N-Zorbit M verkauft wird.

1. Wiegen Sie 100 Gramm N-Zorbit in eine Rührschüssel. Da das Pulver so flauschig und leicht ist, wird dies ein beträchtlicher Hügel sein.

zwei. Unter ständigem Rühren 30 Gramm hochprozentigen Spiritus einträufeln. Ich verwende Lemon Hart 151-proof Rum. Nachdem du es vollständig eingerührt hast, sollte das Pulver trocken, aber etwas stückig sein. Wenn es noch feucht ist, streuen Sie etwas mehr N-Zorbit hinein.



3. Sieben Sie die trockene Flüssigkeit durch ein feines Sieb, um die Stücke zu zerkleinern und ein schönes Pulver zu erhalten. Wenn Sie eine größere Charge herstellen, können Sie dies in einem Mixer tun und Schritt 3 ist nicht erforderlich.

Hier hast du es. Powdered Booze 101, das Ihnen von Wissenschaftlern gebracht wurde, damit Sie wissen, dass es gut ist. Ebenfalls, Populärwissenschaften Kriege, dass diese Scheiße leicht entzündlich ist, also zünde deine Fürze nicht um deinen Vorrat an Alkoholpulver an.

Folgen Sie @JCamm_ ' >Weitere Informationen finden Sie unter Popular Science.

Folgen Sie J. Camm auf Twitter —>