So stellen Sie Ihre eigene schäumende Handseife her

  • Maryville College
Erin Huffstetler ist Autorin mit Erfahrung und schreibt über einfache Möglichkeiten, zu Hause Geld zu sparen.unser redaktioneller prozess Erin Huffstetler Aktualisiert am 08. April 2020

Schäumende Handseife ist eine luxuriöse Art, sich die Hände zu waschen: aber ein teurer Luxus, wenn Sie sie von der Stange kaufen, und sie ist ihr Geld nicht wirklich wert. Es gibt einfach nicht genug Seife in der Flasche, um den Preis angemessen zu machen. Wenn Sie jedoch Ihre eigenen herstellen, können Sie ein Bündel vom im Laden gekauften Preis sparen.

Alles, was Sie brauchen, ist eine Flasche flüssige Handseife, Wasser und eine leere Flasche mit Schaumseife. Eine 64-Unzen-Nachfüllflasche flüssige Handseife, die nur wenige Dollar kostet, reicht aus, um 128 Flaschen schäumende Handseife herzustellen. Wenn Sie es gewohnt sind, 3 US-Dollar für jede Flasche Schaumseife auszugeben, sparen Sie mehr als 350 US-Dollar. Und es ist schnell: Die Herstellung einer Charge dauert weniger als 30 Sekunden. Wenn Sie also nach einfachen Möglichkeiten suchen, Geld zu sparen, sollten Sie dies versuchen.

Wie man es macht

  1. Füllen Sie einen leeren Seifenspender zu etwa drei Vierteln mit sauberem, warmem Wasser. Warmes Wasser hilft, die Seife einzumischen.
  2. Gießen Sie einen Esslöffel flüssige Handseife in den Behälter, schrauben Sie den Deckel auf und schütteln Sie kräftig, um Seife und Wasser zu vermischen.
  3. Pumpen Sie den Spender dann einige Male, um die Schaumwirkung zu starten.

Variationen

Dieses Rezept lässt sich leicht an Ihre Bedürfnisse und Vorlieben anpassen. Sie können eine antibakterielle Seife oder eine mit weniger Zusätzen verwenden, duftende Seife oder parfümfrei, farbig oder klar wählen. Du kannst sogar Schmelze ein Stück Seife ein und verwende es als Basis .





Wenn Sie empfindlich auf Gerüche reagieren, stellen Sie Ihre Schaumseife aus unparfümierter Flüssigseife her. Wenn Sie die Idee von synthetischen Düften nicht mögen, aber einen Duft haben möchten, verwenden Sie unparfümierte Seife und fügen Sie dann hinzu essentielle Öle um Ihre eigenen natürlichen Duftmischungen zu kreieren. Stellen Sie fettlösende Schaumseife für die Küche her, indem Sie Spülmittel anstelle von Handseife verwenden. Olivenöl wird manchmal vorgeschlagen, um eine feuchtigkeitsspendende Seife herzustellen, aber es lässt sich nicht gut einmischen und kann die Pumpe beschädigen. Verwenden Sie eine Flüssigseife mit Vitamin E, um feuchtigkeitsspendende Eigenschaften zu erzielen.

Wirksamkeit der schäumenden Handseife

Zum gründlichen Händewaschen braucht man keine konzentrierte Seife, und die relativ geringe Menge an Seifenschaum genügt. Seife bietet ein Tensid, das helfen kann, Schmutz und Keime von Ihren Händen zu entfernen, aber Sie brauchen wirklich nicht viel, um diese Wirkung zu erzielen. Es ist das Reiben des Seifenschaums um Ihre Hände und das Abspülen, das die meiste Reinigungsarbeit leistet.



Und das sind großartige Neuigkeiten, wenn Sie kleine Kinder haben, die dazu neigen, mit der Seife über Bord zu gehen. Ersetzen Sie einfach Ihren Flüssigseifenspender durch einen Schaumseifenspender und Sie haben weniger schmutzige Reinigungen.

Ein Wort zu schäumenden Seifenspendern

Schäumende Seifenspender sind nicht für die Ewigkeit gemacht. Wenn Ihre nicht mehr richtig pumpt, kaufen Sie die billigste Flasche schäumende Handseife, die Sie finden können, und füllen Sie sie mit Ihrer hausgemachten Nachfüllung, sobald sie aufgebraucht ist. Du kannst auch leere Spender online kaufen .