Wie Master P 10.000 US-Dollar nahm und daraus ein Vermögen von 200 Millionen US-Dollar machte

Master P Vermögen AKA Percy Robert Miller und wie der Rapper aus New Orleans seinen Reichtum und seine Millionen mit Musik verdiente.

Getty Image / Bennett Raglin / Stringer


Master P stieg aus den Projekten in New Orleans zu einem der kommerziell erfolgreichsten Rapper und Musikunternehmer aller Zeiten auf. Für Percy Robert Miller begann sein immenser Erfolg mit 10.000 Dollar.

Master P hat ein Nettovermögen von fast 200 Millionen US-Dollar, aber er war nicht immer der superreiche Musik-Tycoon. Percy Robert Miller wurde am 29. April 1970 in New Orleans, Louisiana, geboren. Der Gründer von No Limit Records war eines von fünf Kindern einer Familie, die in den Calliope Projects in New Orleans lebte.



Die Calliope Projects, auch bekannt als die B. W. Cooper Apartments, hatten 1.546 in Central City New Orleans vereint. Das verarmte Viertel war für seine extrem hohe Gewaltkriminalität bekannt. Percy wurde mit 16 Personen in einer Dreizimmerwohnung zusammengepfercht.

Millers Eltern ließen sich scheiden, als er noch sehr jung war und Percy wurde von seinem Vater zusammen mit seinen vier Geschwistern aufgezogen. Percy sagte, dass er oft hungrig war und im Kühlschrank der Familie nichts zu essen war.

Percy merkte zum ersten Mal, dass er Geschäfte liebte, als er sah, wie einer seiner Nachbarn einen brandneuen Mercedes fuhr, nachdem er Versicherungskaufmann war. Als er die Booker T. Washington High School besuchte, gründete Percy sein eigenes Geschäft mit dem Verkauf von Mobiltelefonen. Miller war daran interessiert, ein eigenes Unternehmen zu gründen, da seine Verwandten Schwierigkeiten hatten, einen Job zu finden.

Percy sicherte sich ein Basketballstipendium an der University of Houston. Miller brach die Universität ab und wechselte zum Merritt College in Oakland, Kalifornien. Dort studierte er Betriebswirtschaftslehre.

Während er auf dem College war, starb der Großvater von Master P und Percy erbte 10.000 US-Dollar als Teil einer Einigung wegen Kunstfehlers. Percy investierte das Geld in sein eigenes Geschäft – einen kleinen Plattenladen in Richmond, Kalifornien. Der Name des Ladens war No Limit Records.

In den frühen 1990er Jahren wurde Percys Plattenladen dank Hip-Hop-Künstlern wie Snoop Dogg und Silkk the Shocker, die den Laden besuchten, enorm populär. Dies ermöglichte es No Limit Records, sich zum Kraftpaket Rap-Plattenlabel zu entwickeln.

Am 15. Februar 1990 veröffentlichte Master P die Kassette Geist eines Psychopathen auf seinem eigenen Etikett. Percy verlor seinen Bruder Kevin Miller wurde im selben Jahr in New Orleans getötet.

Am 12. Februar 1991 veröffentlichte Master P sein Debüt-Studioalbum Sauber weg gefolgt von seinem zweiten Album Mamas böser Junge im April 1992.

1995 zog Master P zurück nach New Orleans und verlegte No Limit Records aus der San Francisco Bay Area. Master P hat endlich seine erste Hit-Single mit dem Mr. Ice Cream Man die am 16. April 1996 veröffentlicht wurde.

Eine von Millers Regeln bei No Limit Records war es, 100 % Eigentum an allen Masteraufnahmen zu behalten. Er schaffte es auch, 85% des Umsatzes zu halten, was in der Musikindustrie unerhört war, insbesondere für unbewiesene Talente.

Dann erreichten Master P und No Limit Records mit der Smash-Hit-Single Mainstream-Erfolge Lass sie Uhh sagen! mit Fiend, Silkk The Shocker, Mia X und Mystikal aus dem Studioalbum von 1997 Ghetto D das am 2. September 1997 veröffentlicht wurde.

Das 19-Track-Album debütierte auf Platz 1 der Billboard 200 und der Top R&B/Hip-Hop-Alben. Ghetto D wurde am 4. August 2006 mit 3.185.221 verkauften Exemplaren dreimal Platin.

Master P gewann fünf Grammys und drei American Music Awards.

Master P verzweigte sich zu anderen Unternehmen wie No Limit Clothing, No Limit Films, dem Immobilienunternehmen P. M. Properties, No Limit Communications, No Limit Sports Management, Advantage Travel und dem Fernsehsender Better Black Television. Master P ist auch CEO von P. Miller Enterprises, Bout It Inc. und No Limit Enterprises. Master P wurde sogar Schauspieler und ausführender Produzent in Fernsehsendungen, darunter auch solche, in denen seine Tochter und sein Sohn mitspielten.

Miller gründete das Label No Limit Forever Records und übertrug seinen beiden Söhnen Valentino und Romeo die Verantwortung. Ab 2019 soll das Nettovermögen von Master P fast 200 Millionen US-Dollar betragen.

Der finanzielle Rat von Percy Miller lautet, zumindest ein Stück vom Stück zu bekommen. Meister P erzählte Yahoo : Es muss mit dem Besitz von Eigentum beginnen, mit dem Besitz Ihres Unternehmens.

Ich sage den Leuten, wenn Sie in ein Geschäft einsteigen, müssen Sie alles über Ihr Geschäft wissen, erklärte Miller gegenüber Yahoo Finance. Sie müssen wissen, was der Hausmeister tut. Sie müssen wissen, was der Typ macht, der die Burger kocht. Sie müssen wissen, was die Poststelle tut. Sie müssen alles über Ihr Unternehmen wissen, um erfolgreich zu sein.

Ich denke, jeder, der im Geschäft sein will, muss erkennen, dass man engagiert sein muss, wenn man Unternehmer sein will, sagte er. Und ich war damals verpflichtet, diese Art von Geld aufzubringen. Das war viel Geld.

Master P ist ein großer Fan von Theodor Seuss Geisel und verweist auf Dr. Seuss als Lektion, wie man im Geschäft erfolgreich ist.

Sie wollten seine Bücher zurück in den Mülleimer werfen und sein Freund sagte: ‚Nein. Diese sind etwas wert.’ Du musst die Person finden, die dich antreibt, anstatt mit Leuten zu laufen, die nur mit dir laufen, sagte Miller Die Katze im Hut Autor. Wenn du erfolgreich sein willst, musst du jemanden finden, der dich über die Ziellinie pusht.

Sie können das gesamte Master-P-Interview lesen HIER .

[ Yahoo ]