So erkennen Sie eine Bootleg-Anime-DVD oder -Blu-ray

    Katherine Luther ist seit mehr als 30 Jahren ein begeisterter Anime-Fan. Zuvor war sie Redakteurin für die Dragon Ball Z-Site von TerraShare.com.unser redaktioneller prozess Katharina LutherAktualisiert am 24. Mai 2018

    Eines der größten Probleme, die die Anime-Industrie , sowohl in Japan als auch im Ausland, ist der Vertrieb illegaler, nicht autorisierter DVDs und Blu-rays. Diese nehmen nicht nur den Machern und den offiziellen Unternehmen Geld weg, sondern enthalten in den meisten Fällen auch eine weniger professionelle Übersetzung, die sich negativ auf den allgemeinen Genuss der Anime-Serie oder des Films auswirkt.

    Hier sind sechs schnelle und einfache Möglichkeiten, um festzustellen, ob Ihre Anime-DVD oder Blu-Ray ist ein Bootleg.

    Überprüfen Sie die DVD- oder Blu-ray-Verpackung

    Während einige Bootleg-Kopien großartige Datenträgeretiketten und -cover haben können, haben viele überstürzte Designs, die auf dem Heimcomputer von jemandem erstellt werden. Mit ein wenig genauer Prüfung können Käufer Dinge wie Pixelierung auf dem Cover-Artwork oder sogar eine DVD mit der Aufschrift „DVD-R“ feststellen. Viele Bootlegs verwenden auch billigeres Papier für den Einbandeinsatz (denken Sie an Druckerpapier oder Hochglanz) und es kommt nicht oft vor, dass Sie eines mit diesen unmöglich zu entfernenden 'Sicherheits'-Aufklebern überall auf der Jacke sehen. Auch wenn die DVD in einer einfachen Hülle oder einer anderen alternativen Verpackung geliefert wird, haben Sie wahrscheinlich eine Fälschung in den Händen.





    Überprüfen Sie das DVD- oder Blu-ray-Audio

    Wenn es keine gibt Englisch dub , dann ist es wahrscheinlich ein Bootleg. Hiervon gibt es natürlich Ausnahmen, wie zum Beispiel eine echte Import-DVD aus Japan oder einige offizielle Veröffentlichungen kleinerer Nischenserien, die die Produktionskosten eines englischen Dubs nicht rechtfertigen könnten, aber im Allgemeinen DVDs und Blu-rays, die für Nordamerika veröffentlicht wurden Das Publikum wird einen englischen Dub haben.

    Überprüfen Sie die DVD-Region

    Für Nordamerika und Kanada freigegebene DVDs und Blu-rays sind Region 1 oder Zone A. Offiziell importierte DVDs und Blu-rays aus Japan sind Region 2 oder Zone A. Illegale Bootlegs sind fast immer Region Free oder Region 0.



    Prüfen Sie, ob die englischen Untertitel professionellem Standard entsprechen

    Unternehmen, die ausgebildete Fachkräfte einstellen Übersetzer verwenden keine japanischen Wörter oder Ehrenzeichen in den englischen Untertiteln ihrer Produkte. Eine offizielle Veröffentlichung sollte keine haben Heilige , chan , oder Wenn und definitiv keine zufälligen japanischen Wörter wie Sensei oder senpai . Eine illegale Anime-Bootleg-DVD oder Blu-ray-Veröffentlichung enthält normalerweise eine große Mischung aus Sprachmischungen in ihren englischen Untertiteln, da für ihre Produktion unerfahrene Übersetzer verwendet werden.

    (Hinweis: Um Geld zu sparen, stellen viele große offizielle Anime-Distributoren in Nordamerika jetzt unerfahrene Übersetzer ein, um ihre Veröffentlichungen zu untertiteln, und infolgedessen hat die Gesamtqualität der englischen Untertitel in neuen Veröffentlichungen seit den 80er und 90er Jahren dramatisch abgenommen. Es gibt jedoch immer noch einige gute offizielle Veröffentlichungen, weshalb es sich immer lohnt, Anime-DVDs und Blu-ray-Rezensionen zu lesen, bevor Sie einen neuen Titel kaufen.)

    Überprüfen Sie den Preis

    Wir alle lieben Schnäppchen, besonders wenn es um Anime geht, und wir werden die ersten sein, die zugeben, dass Sie manchmal Glück haben, einen wirklich guten (und legitimen) Fund zu finden. Obwohl der Preis allein Ihre Entscheidung nicht ausmachen oder brechen sollte, kann es sich lohnen, sich einen Artikel vor dem Kauf genauer anzusehen.



    Den Verkäufer untersuchen

    Eine direkt bei Amazon gekaufte DVD ist wahrscheinlich in Ordnung, aber eine DVD, die von einem einzelnen Verkäufer über den Amazon-Marktplatz gekauft wurde, ist nicht garantiert. Auch wenn Sie auf einer Messe oder bei eBay einkaufen, müssen Sie etwas mehr aufpassen, als wenn Sie etwas bei einem bekannten und seriösen Händler kaufen würden.

    Weitere Tipps, um zu vermeiden, von einem Bootleg verbrannt zu werden

    • Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, recherchieren Sie. Vergleichen Sie das Artwork und die Verpackung mit einer Veröffentlichung, von der Sie wissen, dass sie echt ist.
    • Überprüfen Sie die Veröffentlichungsdaten. Die meisten Anime-DVDs werden in Japan veröffentlicht, bevor sie in die Staaten kommen. Wenn Sie also eine Kopie von etwas ansehen, von dem Sie dachten, dass es noch nicht herausgekommen ist, sollten Sie es vor dem Kauf vielleicht noch einmal überprüfen.
    • Wenn Sie bei einer Online-Auktion wie eBay kaufen, überprüfen Sie die Beschreibungen. Die meisten (aber nicht alle) seriösen Verkäufer werden sagen, dass dies kein Bootleg ist. Noch wichtiger ist jedoch die Beschreibung selbst. Wenn der Verkäufer Ihnen sagt, dass es sich um „hochwertiges Audio/Video“ handelt, handelt es sich wahrscheinlich um einen Riss.
    • Verwenden Sie gesunden Menschenverstand. Während Sie ein Bootleg nicht immer vom echten Geschäft unterscheiden können, bis Sie es gekauft haben, gibt es normalerweise einige ziemlich gute Indikatoren, die Ihnen helfen, die meisten Fälschungen auszusortieren. Wenn es sich um eine seltene Ausgabe handelt und der Verkäufer eine große Anzahl von Exemplaren zu einem wirklich günstigen Preis hat, handelt es sich wahrscheinlich um ein Bootleg. Das Endergebnis? Wenn es zu schön klingt, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch.

    Herausgegeben von Brad Stephenson