Instagram-Model verliert Schauspielrolle, nachdem es eine 200 Jahre alte Statue zerstört hat, um mehr Follower zu bekommen

Julia Slonska, ein Instagram-Model aus Polen, versuchte viral zu werden, indem sie eine historische Statue in Warschau zerstörte, und wurde stattdessen zugeschlagen.

Über YouTube


Ein Instagram-Model dachte, sie hätte eine brillante Idee, wie man mehr Follower bekommt – zerstört eine 200 Jahre alte Statue. Mutige Bewegung Baumwolle. Julia Slonska zerschmetterte die historische Statue und tat es für die Gram. Julias Versuch, viral zu werden, war erfolgreich, aber weil alle wütend waren, zerbrach sie die langjährige Statue. Glückwunsch?

Das polnische Model war am 11. Mai mit ihren Freunden im Swiss Valley Park in Warschau. Sie haben ein Video live übertragen, in dem Julia Slonska die Nase einer Engelsstatue abschlägt. In dem 6-Sekunden-Video ist zu sehen, wie Slonska die Statue mit einem Hammer ruiniert, während im Hintergrund Gelächter zu hören ist. Der ursprüngliche Live-Stream wurde auf das Instagram ihrer Freundin hochgeladen und dann gelöscht, aber er wurde auf YouTube hochgeladen, wo er fast 100.000 Aufrufe hat.



VERBUNDEN: 19-jährige Instagram-Influencerin Marcella Zoia verhaftet, weil sie einen Stuhl vom Balkon im 45. Stock geworfen hat

Die Leute im Internet haben Julia Slonska auf ihrem Facebook so stark verprügelt, dass sie ihr Konto löschte.

Julia wurde nicht nur online verprügelt, das Instagram-Model verlor auch eine Schauspielrolle bei der polnischen Bank mBank. Nach der öffentlichen Gegenreaktion hat die mBank Slonska von allen zukünftigen Anzeigen gestrichen.

Wir unterstützen ein solches Verhalten definitiv nicht und die entsprechenden Dienste sollten sich damit befassen. Was die Verantwortung dafür angeht, was die Schauspielerin viele Wochen nach der Aufnahme der fertigen Fotos tut – wir können nicht für die individuellen Entscheidungen dieser Personen verantwortlich sein, sagte ein Sprecher der Bank. Wir planen nicht, dieses Mädchen in die nächsten Spots einzubeziehen.

VERBINDUNG: Influencer-Paare werden viral, indem sie gefährliche Instagram-Fotos machen, während sie aus fahrenden Zügen baumeln

Ich bin so dumm. Ich werde nicht sagen, was mich angetrieben hat, warum ich es getan habe, weil es eher eine private Angelegenheit ist, aber ich möchte mich wirklich bei allen entschuldigen, sagte Slonska.

Slonska sagte, sie habe mit Freunden im Park getrunken, bevor sie den dummen Streich beging. Sie gab zu, dass sie nur spielen wollte Minecraft .

ProTip: Tun Sie es nicht für das Gramm.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von Julia Słońska (@juliaslonskaa)

VERBUNDEN: Tun Sie es für das Gramm: Influencer-Reisepaar baumelt über dem Infinity-Pool von Bali für „gefährliches“ Instagram-Foto

[ NYP ]