J. J. Abrams erklärte, was Kylo Ren während dieser Szene mit Han Solo in 'Das Erwachen der Macht' wirklich dachte

jj-abrams-kylo-ren-han-solo-szene

Lucasfilm


Dies war eine GROSSE WOCHE zum Lernen Krieg der Sterne Geheimnisse. Nach 39 Jahren haben wir es ENDLICH herausgefunden warum all die bösen Jungs rein Krieg der Sterne nur rote Lichtschwerter verwenden , und jetzt haben wir ein weiteres Geheimnis, das aufgedeckt wurde.

Diesmal wurde das Geheimnis von keinem Geringeren als dem Regisseur von gelüftet Star Wars: Das Erwachen der Macht , J. J. Abrams.





Wenn Sie es in den letzten über 300 Tagen irgendwie immer noch nicht gesehen haben Star Wars: Das Erwachen der Macht , aber noch planen, dann yo, Spoiler vor dir, du faules Arschloch.

Nun, damit aus dem Weg, zum Geheimnis.



Erinnere dich an die MONUMENTALE Szene, in der Kylo Ren Han Solo mit seinem ersticht ROTES LICHTSCHWERT und lässt seinen Vater in die Vergessenheit fallen, um nie wieder gesehen oder gehört zu werden? Natürlich tust du das…

Es gab viele, VIELE Theorien darüber, worum es ging. War Han wirklich dabei? War Kylo das ultimative PSYCH! Moment bei seinem Vater? Ernsthaft, was zum Teufel war da mit diesem Mist los?

Wie gesagt, danke an J.J. Abrams, jetzt wissen wir es. Sprechen mit USA heute , sagte Abrams zu diesem historischen filmischen Moment…



Die Leute fragen Abrams immer, ob der Junge mit den Emotionen seines Vaters gespielt hat und geplant hat, ihn die ganze Zeit zu ermorden, aber enthüllt, dass Kylo Ren in diesem Moment tatsächlich davon überzeugt ist, davon Abstand zu nehmen.

Abrams denkt auch, wie Han sagt, Ben weiß, dass Supreme Leader Snoke ihn benutzt, kann es aber nicht akzeptieren. Tief in seinem Inneren ist er zu weit gegangen.

Der Regisseur macht auch eine Beobachtung, die diese Szene mit einer ähnlichen Szene zwischen Darth Vader und Luke Skywalker in verbindet Das Imperium schlägt zurück : Offensichtlich jederzeit zwei Zeichen in Krieg der Sterne Auf einer unglaublich dünnen Brücke 10 Meilen über dem Boden ohne Geländer ausgehen, wird es mit einer von ihnen nicht gut enden.

Gut verdammt. Dummer Kylo.

Jetzt muss ich dich noch mehr hassen bis Star Wars: Episode VIII kommt am 15.12.2017 in die Kinos.

Sehen Sie sich das vollständige Interview unten an…

[protected-iframe id=d1710f4742e8b7bef4dcd2891de78382-97886205-92827192″ info=http://www.usatoday.com/videos/embed/92304824/?fullsite=true> width=640″ height=360″ frameborder=0″ scrolling=no ]

Wenn das Video aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, Klicken Sie einfach hier, um es anzuzeigen .