Die Trikotverkäufe von Jonathan Isaac sind in die Höhe geschossen, nachdem er als erster NBA-Spieler für die Nationalhymne beim Neustart der Saison eingetreten ist

Getty Image


Noch vor wenigen Tagen war Jonathan Isaac ein relativ unbekannter Spieler bei den Orlando Magic, aber er ist fast über Nacht zu einem Fanliebling unter einem bestimmten Teil der Bevölkerung geworden.

Am Freitag war Isaac der erste NBA-Spieler, der beim Neustart der NBA-Saison in Orlando für die Nationalhymne stand. Isaac entschied sich auch, während der Hymne kein Black Lives Matter-Shirt zu tragen.



Nach dem Spiel nannte Isaac Isaac das Evangelium und Jesus Christus als Gründe, warum er sich entschied, nicht zu knien oder ein BLM-Shirt zu tragen.

Absolut [ich glaube], dass schwarze Leben wichtig sind, sagte Isaac. Vieles ging in meine Entscheidung ein und ein Teil davon ist mein Gedanke, dass das Knien oder das Tragen eines schwarzen Live Matter T-Shirts nicht mit der Unterstützung schwarzer Leben einhergeht.

Mein Leben wurde vom Evangelium Jesu Christi getragen. Jeder ist nach dem Bilde Gottes geschaffen und wir alle haben Anteil an seiner Herrlichkeit. Jeder von uns tut jeden Tag Dinge, die wir nicht tun sollten. Wir sagen Dinge, die wir nicht sagen sollten. Wir hassen und hassen Menschen, die wir nicht hassen und nicht mögen sollten. Und manchmal geht es so weit, dass wir mit dem Finger darauf zeigen, wessen Böses schlimmer ist, und manchmal geht es einfach nur darum, wessen Böses am sichtbarsten ist. Ich hatte das Gefühl, dass ich einfach Stellung beziehen wollte – ich hatte das Gefühl, dass wir alle Fehler machen, aber ich denke, das Evangelium Jesu Christi ist, dass es Gnade für uns gibt. Und dass Jesus kam und für unsere Sünden starb. Und dass wir alle zu einem Verständnis davon kommen und dass Gott eine Beziehung zu uns haben möchte.

Zwei Tage nach dem Spiel der Magic am Freitag sind die Trikotverkäufe von Isaac im NBA-Store in die Höhe geschossen. Ab Sonntag hat Isaac hinter LeBron James das zweitbestverkaufte Trikot auf der NBA-Website.

Eine Art Wille, dass die Leute sich beeilen, Jonathan Isaac-Trikots zu kaufen.