Kate Beckinsale hat auf Reddit gefälschte Akte von sich selbst gefunden, die sie ihrer Mutter geschickt hat

Reddit war das große Thema auf Jimmy Kimmel Live letzter Nacht. Jimmys erster Gast war Kate Beckinsale, die davon sprach, auf Reddit gefälschte Akte von sich zu finden und sie ihrer Mutter zu schicken. Der zweite Gast auf Kimmel war Reddit-Mitbegründer und CEO Alexis Ohanian, der tatsächlich enthüllte, was sein Lieblings-Reddit-Post aller Zeiten war (Video dazu unten). Alexis sprach auch mit seiner Verlobten Serena Williams darüber, ein Baby zu bekommen.

Kate sprach darüber, mit ihren „sechs afroamerikanischen Freunden auf einmal“ (ihre Worte, nicht meine) auf Reddit gefälschte Akte von sich selbst zu finden und sie ihrer Mutter zu schicken. Ihre Mutter ist so richtige Briten sie ignorierte die gefälschte Sexparty, die auf den Bildern stattfand, völlig und kommentierte die Holzböden. Warum hat Kate Beckinsale das Bedürfnis, ihre Mutter mit Aktfotos zu quälen? Keine Ahnung, aber ich respektiere diesen Schritt.

Hier ist dieser Clip von Reddit-CEO Alexis Ohanian, der über seinen Lieblingspost aller Zeiten spricht: