Kate Upton und Jennifer Lawrences Nacktfoto-Hacker ist auf der Flucht

Kate Upton Nacktfotos

Shutterstock


Celebgate, The Fappening, wie auch immer Sie es nennen wollen, der Typ, der es geschafft hat, ist jetzt auf der Flucht und scheint zu versuchen, andere mit ihm zu Fall zu bringen.

Im Post-Thread kurz nach Mitternacht am Montag geschrieben und erstmals gemeldet von Gaffer , sagte der anonyme Hacker, dass er an einen anderen Ort umziehen wird, bevor er damit zu drohen scheint, weitere kompromittierende Bilder hochzuladen – und um Bitcoin (BTC)-Spenden von denen zu bitten, die bereit sind, dafür zu zahlen.



Leute, nur um euch wissen zu lassen, dass ich das nicht alleine gemacht habe, schrieb der abweichende Hacker. Es gibt mehrere andere Leute, die daran beteiligt waren und ich musste mich darauf verlassen, dass dies passiert (sic).

Dies ist das Ergebnis mehrerer Monate langer und harter Arbeit aller Beteiligten. Wir freuen uns über Ihre Spende und freuen uns über Ihre Begeisterung. Ich werde demnächst an einen anderen Ort umziehen, von dem aus ich weiterhin posten werde. ( Quelle )

Das FBI befasst sich jetzt mit diesem Fall und bestätigt gestern, dass es eine Untersuchung eingeleitet hat. Aber wie bereits hier berichtet, kann die Untersuchung, obwohl sie wichtig ist, es den beleidigten Parteien wie Jennifer Lawrence, Kate Upton, Kaley Cuoco, McKayla Maroney und vielen anderen immer noch schwer machen, alle Fotos aus dem Web zu entfernen. Vor allem, wenn der Hacker, bekannt als der ursprüngliche Typ, tatsächlich wie versprochen mehr Fotos und Videos postet.

Kate Upton Bild von Helga Esteb/Shutterstock