„Behalte den Preis im Auge“: Eine Hymne der Bürgerrechtsbewegung

    Kim Ruehl ist eine Volksmusikautorin, deren Texte in Billboard, West Coast Performer und NPR erschienen sind. Außerdem ist sie Community Managerin des Volksmusikmagazins NoDepression.unser redaktioneller prozess Kim RühlAktualisiert am 11. März 2019

    Ein bewegendes Lied, das zu einer Hymne für die . wurde Bürgerrechte Bewegung, ' Achte auf den Preis “ ist ein unvergessliches Musikstück. Es wurde von unzähligen Musikern aufgenommen, bei zahlreichen Märschen und Kundgebungen gesungen und inspiriert weiterhin alle, die es singen und hören.



    Ohne Zweifel hat diese Variation eines alten Spirituals zu Veränderungen beigetragen, dem Hauptzweck seiner Texte. Es hat sich einen Platz unter den größten Liedern der amerikanischen Volksmusik gefestigt.

    Geschichte von ' Achte auf den Preis '

    Basierend auf einer klassischen Hymne ist der genaue Ursprung dieses Liedes unbekannt. Sowohl der Hymne als auch dem modernen Lied wurden viele Titel zugeschrieben, darunter „ Festhalten, '' Gospel Pflug, ' und ' Halten Sie Ihre Hand am Pflug . '





    Es wird angenommen, dass ein Arrangement, das zur aktuellen Version führte, irgendwann vor dem Ersten Weltkrieg geschrieben wurde. Es wurde jedoch in den 1950er Jahren von einer Aktivistin namens Alice Wine für die Bürgerrechtsbewegung modifiziert. Wine fügte Verse hinzu und änderte einige Texte, um sie speziell an die Notlage von Bürgerrechtsaktivisten anzupassen.

    Im Laufe der Jahre wurde das Lied zu einer Art inoffizieller Hymne der Bürgerrechtsbewegung. Nicht selten sieht man es in Musikvideos mit Ausschnitten aus den Protesten und Kundgebungen, die maßgeblich zum Wandel beigetragen haben. Der Titel wurde auch für eine PBS-Dokumentarserie aus dem Jahr 2009 verwendet. Augen auf den Preis: Amerikas Bürgerrechtsjahre 1954-1965. '



    Die Kraft des Songs klingt noch heute wahr. Es wird ständig verwendet, um zu erheben und zu inspirieren. Unzählige Menschen haben ihre lebensverändernden Texte bezeugt, auch über politische und gesellschaftliche Themen hinaus. Es ist eine ergreifende Erinnerung daran, dass es trotz aller Schwierigkeiten Hoffnung gibt, wenn Sie weiter kämpfen.

    ' Achte auf den Preis ' Songtexte

    Da es von einem alten spirituellen Lied über das Weitermachen trotz Widrigkeiten übernommen wurde, ist der Text von ' Achte auf den Preis “ verweisen auf viele Passagen aus der Bibel. Bemerkenswerterweise verweisen die Leute auf die Philipper-Verse 3:17 und 3:14, obwohl die ursprüngliche Hymne auf Lukas 9:62 zu verweisen scheint.

    In den Texten geht es darum, Unterdrückung zu überwinden und trotz aller Kämpfe oder Hindernisse, die auf dem Weg auftreten können, durchzuhalten:



    Paul und Silas dachten, sie seien verloren
    Dungeon wackelte und die Ketten lösen sich
    Behalte den Preis im Auge, halte durch
    Der Name der Freiheit ist mächtig süß
    Und bald werden wir uns treffen
    Behalte den Preis im Auge, halte durch

    Hinter den Texten verbirgt sich ein bewegender, synkopierter Rhythmus, der für sich alleine leicht begeistern kann. Das Lied wird mit großer Leidenschaft gesungen und ist besonders leicht zu erlernen. All diese Elemente machen es für seinen beabsichtigten Zweck besonders nützlich.

    Wer hat aufgezeichnet ' Achte auf den Preis '?

    Mehrere Versionen dieser grundlegenden Bürgerrechtshymne wurden von einer Reihe bekannter Künstler aufgenommen. Die Liste umfasst exzellente Versionen von Mahalia Jackson, Pete Seeger, Bob Dylan und neuerdings Bruce Springsteen.

    Auch a capella gesungen ist es ein bewegendes Stück und wird regelmäßig von vielen Vokalensembles verwendet.